www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Kurz-Urlaub auf Kuba: Die Tanzcompagnie  Lizt Alfonso Dance Cuba erstmals zu Gast auf einer deutschen Bühne: „Cuba Vibra“ vom 6. bis 10. Juli 2022 im Deutschen Theater München


Kein Koffer-Chaos, keine Warteschlangen. Ärger wegen gecancellter Flüge? Vergessen Sie’s!  Urlaubsfeeling ohne negative Begleittöne gibt’s noch bis 10. Juli 2022 im Deutschen Theater.

Erstmals tritt die Compagnie „Lizt Alfonso Dance Cuba“ in München auf. Kuba schickt uns seine schönsten Tänzerinnen, die so voller Energie über die Bühne wirbeln, dass der Showtitel „Cuba Vibra!“ - also „vibrierendes Kuba“ - durchaus auch den Zustand der Bühnenbretter beschreiben könnte.

Cubra Vibra im Deutschen Theater vom 06.-10.07.2022 (Foto: Felix Miranda)
Cubra Vibra im Deutschen Theater vom 06.-10.07.2022

Obwohl die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Tanzcompagnie  (Leitung: Lizt Alfonso) seit 26 Jahren besteht und auf Kuba wie auch in den USA schon lange zu den Stars der Szene zählt, gab es von den Künstlern bisher in Deutschland noch keine Aufforderung zum Tanz.

Wobei - gesehen hat sicher der eine oder andere Ballettinteressierte die virtuosen Tänzerinnen von der Insel: Im Netz findet sich die Choreografie „Bailando“ mit immerhin stolzen 69 Millionen (!) Aufrufen. Pop-Superstar Enrique Iglesias hat’s wohl auch angeklickt und seine Version mit den Chicas gedreht. Dieser Clip hat bis heute unglaubliche 3,2 Milliarden (!!)  Aufrufe.

Irgendwann wurde auch der Showproduzent Yehonatan Carmi (seine „Oz-Productions“ sitzen in München und Tel Aviv) auf die Tanz-Truppe aufmerksam und holte das Ensemble nun erstmals nach Deutschland.

Auf „Bailando“, wenigstens als Zugabe, muss das Münchner Publikum leider, leider verzichten. Gezeigt wird - zu Live-Musik - eine Show voller Lebensfreude zu Cha-Cha, Mambo und Congaklängen. Choreografin Lizt Alfonso (bei den Auditions rennen ihr Bewerberinnen jedesmal die Bude ein und sie sucht nur die Allerbesten aus) verbindet Flamenco, Afro-Cuba und den einen oder anderen Sprung aus dem klassischen Ballett zu komplizierten Schrittfolgen, die sich in der Zweistunden-Show anscheinend nicht ein einziges Mal wiederholen.

Höchstes Können und Konzentration wird dabei von den 15 Damen gefordert. Shakira, Camila, Yadira und ihre Kolleginnen strahlen von der Bühne bis in die letzte Reihe mit einer Energie, die eigentlich unbedingt in der momentanen Krise genutzt werden müsste.

Cubra Vibra im Deutschen Theater vom 06.-10.07.2022 (Foto: Buby Bode)
Cubra Vibra im Deutschen Theater vom 06.-10.07.2022

Die Show ist jetzt keine Revolution des Tanzes, da gibt es andere Produktionen auf dem Markt. Aber sie zeigt solides Handwerk mit soviel Flamenco-Klopfschritten, das man schon beim Zuschauen außer Atem kommt. Gleichmäßige Drehungen, schwingende Armbewegungen und alles mit einem Lächeln präsentiert, das kennt man ja vom Formationstanz.

Erst im 2. Akt wagen sich drei Tänzer ins Geschehen. Und das sind echte Tanz- und Charme-Kaliber, die es mit immerhin 15 Chicas aufnehmen. Wenn Männer und Frauen miteinander tanzen, vibriert die Luft ganz anders, als bei einem Frauenteam.

Cubra Vibra im Deutschen Theater vom 06.-10.07.2022 (Foto: Eduardo Patino)
"Besame Mucho" Cubra Vibra im Deutschen Theater vom 06.-10.07.2022

Prickelnder Höhepunkt des Abends ist deshalb auch das berühmte „Besame Mucho“ („Küss mich oft“), bei dem zwei Frauen und ein Señor tanzen, dazu der gefühlvolle Gesang von Geidy Chapman. Und am Ende gibt’s den eingeforderten Kuss.

Viel Beifall nach zwei Stunden und Rosen für Solisten, Ensemble und Musiker. Da bekommt dann auch Produzent Carmi Szenenapplaus - als Dank für seine Tanz-Entdeckung.

T.: Gaby Hildenbrandt, Fotos: Felix Miranda, Eduardo Patino, Buby Bode

Cuba Vibra!

Noch bis Sonntag, 10. Juli 2022, Deutsches Theater München

Infos/Tickets unter: www.deutsches-theater.de

Ticket-Buchung und Versand über den telefonischen Kartenservice: 089/ 55234444,
Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 14:00 Uhr,

Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de sowie an der Tageskasse im Deutschen Theater , Schwanthalerstraße 13 (Montag bis Samstag, 10:00 bis 19:00 Uhr), über München Ticket, CTS und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


- Aktuelle Aufführungen im Deutsches Theater (weiter)

Deutsches Theater
Internet: www.deutsches-theater.de

MVV/MVG: U- und S-Bahnen Stachus oder Hauptbahnhof

Anzeige



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum/Datenschutz |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de