Der Klausnerhof in Hintertux/Tirol: Sommer-Genussurlaub mit Sonne und Gletschereis


Klausnerhof in Hintertux

38 qm Juniorsuite Typ "Rubin"

Doppelzimmer









finnische Sauna mit Panoramablick

gemütlich speisen

neu gestaltet ist auch die Lobby
alter Bauernschrank der Urururur....Großmutter aus dem Jahr 1873 (©Foto: MartiN Schmitz)
alter Bauernschrank der Urururur....Großmutter aus dem Jahr 1873




©Fotos: Martin Schmitz (8), Klausnerhof (5)

Da kann sich die Klausnerhof Hotelchefin Frieda Klausner freuen: selbst in regnerischen Phasen des Hochsommers 2011 waren die Gäste zufrieden. Kommen sie doch nicht selten schon seit Jahren. „Ich habe schon vier Umbauphasen mitgemacht“, lachte eine Wanderin, die sich dann trotz verdeckten Himmels aufmacht auf eine Tour in der Umgebung.

Gestern hatte es fast 30 Grad, das war schon fast zu warm zum wandern, berichtet sie, so schnell kann sich das mit dem Wetter hier im August ändern.

Skifahren kann man jedenfalls das ganze Jahr, eben erst war die russische Nationalmannschaft abgereist, die sich hier im Sommer auf dem Gletscher auf die kommende Saison bestens vorbereiten konnte.

Unten im Hotel zeigen Monitore an, wie oben auf dem Hintertuxer Gletscher (3.250 m) die Sonne lacht oder eben – manchmal auch nicht.


Video: Klausnerhof im Sommer 2011 - Impressionen

Vom Hotel aus führen Wanderwege in die Berge, musikalische Highlights wie das Open-Air der „Schürzenjäger  ein paar Kilometer die Straße herab in Finkenberg (05.08.2017) locken, und nicht nur im Winter, der hier schon etwas früher beginnt, ist eines den Gästen des Vier-Sterne Hotels Klausnerhof sicher: der Schnee auf dem Gletscher.

Wem es zu frisch draußen ist, der genießt Sommer wie Winter den Wellness Bereich im obersten Geschoss des kürzlich angebauten neuen Seitenflügels, der mit seinen 21 neuen Junior Suites Typ Rubin – allesamt mit Gletscherblick übers Tal, wie auch schon die bisherigen Zimmer alle auf Hintertiuxer Gletscher hin ausgerichtet sind.

Wie übrigens auch ein Highlight des Wellnessbereichs, eine finisches Saune (90-110 Grad C) mit Panoramablick (und geschnitzten Kühen an den Wänden). Draussen auf der Terrasse sprudelt ein Außenwhirlpool, von dem aus man den einzigartigen  Sonnenuntergang in den Bergen genießen kann. Drinnen entspannt man sich auf Liegen oder einigen beheizten Wasserbetten im Ruheraum, oder genießt auf den Dachgärten auf zwei Ebenen entspannende Massagen unter freiem Himmel in der gesunden Bergluft.

Seit Kurzem bietet der Klausnerhof auch die beste Waffe gegen Hautalterung an: die innovativen Phytomer-Behandlung. Sanfte Gesichtsmassagen mit Meeresstempeln, die mit Gel aus der mikronisierten Rotalge Gigartina Naturelle und Kalzium-Alginat-Meerwasserperlen gefüllt sind, führen der Haut alle Nährstoffe und Mineralsalze des Meeres zu, die für eine optimale Feuchtigkeitsversorgung unerlässlich sind.

Die Haut wird so sanft remineralisiert, Verspannungen werden gelöst. Das Gesicht wird durch die neuartige Behandlung weicher und angenehm glatt. Eine Phythomer-Anwendung verspricht für nur 89 Euro 90 Minuten Hochgenuss.

Durch seine Lage ist der Klausnerhof in Hintertux/Tirol der perfekte Ausgangspunkt für Aktivitäten zwischen Wasser, Fels und Eis. Mit 350 km Wanderwegen, 800 km Radrouten sowie zahlreichen Klettersteigen haben Familien volles Programm. Österreichs einziges echtes Ganzjahresskigebiet auf dem Hintertuxer Gletscher ermöglicht Schneespaß in der Sommersonne.

Die Seilbahnstation ist bequem mit dem kostenfreien Wander- und Skibus, dessen Haltestation sich direkt vor dem Hotel befindet, zu erreichen. Ein ideales Ausflugsziel für Groß und Klein ist die hoteleigene Alm.

Die Bichlalm (1.695 m) liegt an den Südosthängen des Hinteren Tuxertals und ist in nur 45 Gehminuten zu Fuß zu erreichen – auch mit dem Kinderwagen.

Wer es lieber gemütlicher angehen und nicht bergauf wandern möchte, fährt mit der Gletscherbahn zur Mittelstation (Sommerbergalm) und spaziert von dort aus stetig, aber nicht steil, bergab zur urigen Jausenstation der Familie Klausner.

Dort wird Wanderern und Mountainbikern ein fantastischer Blick auf den Gletscher und die Tuxer Alpen zusammen mit Zillertaler Schmankerln serviert. Kids schließen bei der Almerkundung schnell die verschmusten Kälber ins Herz, während ihre Eltern auf der gemütlichen Terrasse die Seele baumeln lassen.

Kulinarische Hochgenüsse auch für verwöhnte Gaumen

Feinschmecker sind im Klausnerhof genau an der richtigen Adresse. Küchenchef Franz Mariacher verwöhnt seit 38 Jahren im stilvollen Restaurant des gemütlichen, familiengeführten Hotels alle Gäste mit Zillertaler Köstlichkeiten und internationalen Spezialitäten.

Viele Produkte, die auf den Tisch kommen, stammen vom eigenen traditionsreichen Bauernhof der Familie Klausner. Seine Erzeugnisse werden nicht nur an den Klausnerhof geliefert, sondern auch an 30 weitere Betriebe in der Region. Feinschmecker kommen so täglich in den Genuss der heimischen Produkte.

Beim Frühstücksbuffet stehen ein Krug mit frischer Buttermilch und einer mit eisgekühlter selbst hergestellter Fruchtmolke, an deren Geschmackserlebnis und Qualität kein Produkt aus dem Supermarkt heranreicht. Eine ausladende Käsetheke hält Topfen (Quark), Frischkäse und liebevoll geformte Kräuter- und Heukäsebällchen bereit. In der Müsliecke stehen Schüsseln mit frischem Joghurt von der hoteleigenen Alm.

Zum Abendessen wird Fleisch aus der eigenen Landwirtschaft serviert, egal ob es sich dabei um einen zarten Kalbsbraten, eine köstliche Ochsenzunge oder einen knusprigen Schweinsbraten handelt.

Vegetarier werden mit eigenen Menüs nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnt. Dass die Liebe durch den Magen geht, spüren Gäste des Klausnerhofs schon beim ersten fünfgängigen Abendessen.

Das absolute Highlight ist aber das siebengängige Galamenü, das Franz Mariacher und sein Team immer sonntagabends kredenzen. Dank des bestens sortierten Weinkellers, wird zu jedem Gang der passende edle Tropfen serviert.

Übrigens: der Klausnerhof in Hintertux im Tiroler Zillertal wurde kürzlich erst zum HolidayCheck Top Hotel 2011 gewählt. Sehr gute Bewertungen und eine exzellente Weiterempfehlungsrate sprechen für sich und bestätigen die herzliche Führung der Familie Klausner. "Wir möchten einfach einmal "Danke" sagen, für die vielen guten Bewertungen und der 100%igen Weiterempfehlungsrate auf Holiday-Check. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns im Klausnerhof so wohl fühlen. Wir, Martin und Frieda sowie unsere tollen Mitarbeiter werden auch weiterhin dafür Sorge tragen, damit Ihr Urlaub immer etwas "Besonderes" bleibt", so Familie Klausner.

Mehr Infos unter:

Weitere Informationen:
****Hotel Klausnerhof
A-6294 Hintertux, Nr. 770
Tel.: ++43 (0) 5287 8588
Fax: ++43 (0) 5287 8588-88
www.klausnerhof.at
Facebook: http://de-de.facebook.com/hotel.klausnerhof
Email: info@klausnerhof.at

Anreise:

Auto: Autobahn München–Rosenheim – Grenzübergang Kufstein A12 – Abfahrt Zillertal – ca. 50 km bis Hintertux
oder mautfreie Anreise: Autobahn München – Abfahrt Tegernsee – Achensee – Zillertal – Hintertux (ca 150 km ab Stadtgrenze München)

Flug: nächster nationaler Flughafen: Innsbruck (87 km), internationaler Flughafen: München (175 km)

Bahn: Bahnstation Jenbach umsteigen in die Zillertalbahn und Weiterfahrt nach Mayrhofen im Zillertal – anschließend geht es mit dem Linienbus bis nach Hintertux (Gehzeit Haltestelle–Hotel: 1 Min.)

Der Klausnerhof in Hintertux/Tirol: Bergwanderwochen bieten Wanderlust statt Alltagsfrust (mehr)

Anzeige




"Die Jungen Zillertaler" Fan-Wochenende mit 14. Open Air-Konzert in Strass/Zillertal vom 15.-18.08.2013 (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)

Unsere Österreich-Themen auf ganz-oesterreich.at
Unsere Österreich-Themen auf ganz-oesterreich.at (mehr)

Österreich / Tirol: Skigebiet Ski Optimal Hochfügen-HochzillertalThe Grand Opening“ 2008: Die Best Connection legt bereits Mitte November 2008 los! (mehr)

Ski Optimal Hochfügen - Hochzillertal - die Anreise ab München (mehr)
Ski Optimal Hochfügen - Hochzillertal - Skipässe - Infos (mehr)
Ski Optimal Hochfügen - optimal für Familien (mehr)
Jazz & Charity: Winterglanzlichter auf der Kristallhütte (mehr)
„Kunst-Türen“ am Berg von Marco Timo Eder (mehr)
neu: Erlebnistherme Zillertal eröffnete in Fügen (mehr)
Ski Optimal Hochfügen - Startseite des Specials (mehr)


AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de