Kube Hotel Saint Tropez - Côte d’Azur Chic präsentiert von Design Hotels

Kube Hotel Saint-Tropez

Infinity Pool mit Blick auf die Bucht von Saint-Tropez
Pool auf der Rückseite des Hauses (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Pool auf der Rückseite des Hauses
LED Wandbeleuchtung in einer der XXL Suiten (Foto: Marikka-Laila Maisel)
LED Wandbeleuchtung in einer der XXL Suiten
ein rotes Korokodil wartet auf den Gast des XXL Terrace Rooms (Foto:Marikka-Laila Maisel)
ein rotes Korokodil wartet auf den Gast des XXL Terrace Rooms

Design, Design, Design...
Küchenchef Ronan Kernen im "Chef's Table" Glaswürfel in der Küche des KUBE (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
Küchenchef Ronan Kernen im "Chef's Table" Glaswürfel in der Küche des KUBE
Kube Ice Bar - die einzige Eisbar an der Cote d'Azur befindet sich im Untergeschoß des KUBE Hotel St. Tropez (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
Kube Ice Bar - die einzige Eisbar an der Cote d'Azur befindet sich im Untergeschoß des KUBE Hotel St. Tropez
10.000 Flaschen Wein und die Möglichkeit, hier zu essen: der Kube Weinkeller (Foto: MartiN Schmitz)
10.000 Flaschen Wein und die Möglichkeit, hier zu essen: der Kube Weinkeller




auch vor der Tür grüßt ein rotes Krokodil (Foto: Marikka-Laila Maisel)
auch vor der Tür grüßt ein rotes Krokodil

©Fotos: Marikka-Laila Maisel, Martin Schmitz

Sonne, Strand und faszinierende Ausblicke – mit seiner spektakulären Lage oberhalb von St. Tropez, seinen kubistischen Elementen und der in weiß gehaltenen Architektur ist das erst im Sommer 2009 eröffnete Kube Hotel Saint- Tropez ein neuer In-Treffpunkt für Einheimische und Hotelgäste gleichermaßen.

Côte d’Azur Chic

Das auf dem früheren Gelände der Clinique de l'Oasis, in der u.a. Top-Mannequin Inès de La Fressange, aber auch Romy Schneiders Tochter Sarah Biasini geboren wurden, entstandene Kube Hotel Saint- Tropez in Gassin bei Saint-Tropez stellt alles Gewohnte auf den Kopf: Die Gäste werden in einem riesigen Glaswürfel empfangen, der gleichzeitig als Rezeption dient.


FilmVideo: Impressionen KUBE Hotel Saint-Tropez

Drei Bars, ein 24 m x 8 m großer Infinty-Swimmingpool aus grauem Marmor mit glattem Panoramablick auf die Bucht von Saint Tropez und coole Sounds lassen das Hotel zum Inbegriff des Partylebens an der Côte d’Azur werden. Ferngläser sind hier ein Muss, um von der Dachterrasse die Yachten in der nahe gelegenen Bucht zu beobachten.

Die 41 Zimmer und Suiten mit einer Größe von 30 bis 100 Quadratmetern reichen von den Kategorien S bis XXL Terrace.

28 Zimmer verfügen über einen eigenen Garten, einen Balkon oder eine Terrasse. In den Zimmern und Suiten befinden sich maßgefertigte, bausteinartige Möbel, die Gäste beliebig umstellen können.

Ausgestattet sind die XL und XXL Zimmer z.B. mit Philips Ambilight Flachbildschirmen, stlyischer Kaffeemaschine, iPod Dock, DVD Playern, die mit der Playstation verbunden sind, und anderen netten Spielereien. Im XXL Terrace Room gibt es auch noch ein Fitnessrad, mit Blick aufs Meer. Ein Eycatcher sind die LED-Wände, die sich stimmungsvoll nach den Wünschen des Gastes farblich anpassen lassen. Teilweise wirklich spacig, das Ganze. Man kann es aber auch ausgeschaltet lassen.

Die Badezimmer sind mit überdimensionalen Badewannen und „Rainshower“ Duschen ausgestattet, teilweise sogar mit eigenem Dampfbad.

Minimalistisch, raffiniert und zurückhaltend ist das Interior Design, das dem Resort einen individuellen Charakter verleiht.

Für die öffentlichen Bereiche wurden hochwertige Materialen wie Marmor, massive Eiche, Edelstahl und Corian® in hellem Grau und Weiß verwendet.

Erholung finden Gäste unter Palmen im Garten des Resorts oder im Wellness-Bereich mit drei Spa-Behandlungsräumen und einem beheiztem Swimmingpool.

Der Bretone Ronan Kernen (früher u.a. Küchenchef im 4-Sterne Hotel Le Saint Roch, Courchevel) steht für die einfallsreiche Küche des Kube. Im Kube Restaurant werden Neuinterpretationen von französischen Klassikern serviert.

Wer noch exklusiver dinieren möchte, kann den „Chef’s Table“ (Table d'hôte) in einem gläsernen Würfel inmitten der Hotelküche wählen mit Blick auf die Zubereitung der Speisen, "Ganz wie Zuhause", meint dazu Ronan Kernen, der hier dann dem Gast ein Menü vorschlägt mit frischen Produkten der Saison, Zutaten hoher Qualität und wenn man mal eine Zutat mal nicht kennt, kann er sich dem Gast auf Wunsch auch gleich zeigen und erklären. 6 bis maximal 8 Personen finden hier im exklusiven Würfel Platz.

Alternativ bietet sich hier in der Küchenebene auch ein Tisch (bis zu 8 Personen) in dem den mit 10.000 Flaschen bestückten Weinkeller an, in dem auch Weinproben möglich sind.

Abends verwandelt sich das Hotel in einen glamourösen Nachtclub mit heißen Rhythmen und coolen Bars. Für den richtigen Start in das Nachtleben sorgt ein Sundowner an der Martini-Bar direkt am Pool.

Wer Abkühlung sucht, sollte einen Blick in die 65 qm große Ice Kube Bar im Untergeschoß werfen, welche in Zusammenarbeit mit Grey Goose Wodka gestaltet wurde.

Mit ausgeliehenem Parka, Handschuhen und Schal des Hotels ausgestattet, kann man hier auch im Hochsommer bei frostigen Minusgraden zwischen aus Eis bestehenden Wänden eine halbe Stunde lang wahrhaft eisgekühlte Vodka-und andeere Drinks zu sich nehmen. Dann geht man besser wieder ins Warme, aber das Polar-Feeling ist denn doch sehr außergewöhnlich an dieser ersten Eisbar an der Cote d'Azur.

Faszinierende Ausblicke auf die erleuchtete Bucht von St. Tropez bietet die Sky Lounge auf der Dachterrasse, von der aus sich auch herrlich der Sonnenuntergang geniessenläßt.

Angesagte DJs legen hier regelmäßig Hip Hop-Rhythmen und Lounge-Musik auf. Wer das Urlaubsfeeling mit nach Hause nehmen möchte, kann sich den Sampler des Kube Hotels kaufen, der zur Eröffnung des Resorts herausgegeben wurde.

Preislich liegen die Zimmer in der Nebensaison bei rund 250 bis 2.100 € für die XXL Terrace Suite, in der Hauptsaison zwischen 390 und 2.100 €. Wie üblich an der Cote d'Azur ist das Frühstück im Preis noch nicht inbegriffen, es kostet noch einmal 20 bis 30 € extra.

Traumhaft die Lage am Küstenrand der Gemeinde Gassin, direkt an der Ortsgrenze zu Saint-Tropez, 10 Minuten mit dem Auto vom alten Hafen und Ortskern St. Tropez entfernt. Gassin in der Mitte der Halbinsel von Saint-Tropez wurde von der Vereinigung Les Plus Beaux Villages de France zu einem der schönsten Dörfer Frankreichs erklärt.

Kube Hotel Saint- Tropez
Route de St.Tropez
83580 Gassin
res@designhotels.com

Internet: www.designhotels.com/kubesttropez

Über Murano Hotels & Resorts

Jérôme Foucaud, der kreative Kopf hinter der französischen Hotelgruppe und zuvor , hat zwei starke, sich ergänzende Marken geschaffen: Kube Hotel – ein angesagter Szenetreff mit futuristischem Design, inspiriert von der geometrischen Form eines Würfels, und Murano Resort – eine Verbindung von modernem Design, traditioneller Architektur und Luxus.

Neben dem Kube St. Tropez ergänzen zwei weitere Häuser von Murano Hotels & Resorts das Design Hotels™ Portfolio: Murano Resort Paris und Murano Resort Marrakech.

Das vierte Hotel der Gruppe, Kube Rooms & Bars in Paris, ist bereits seit 2005 Mitglied bei Design Hotels™

Anzeige / Promotion:





Tipp: bei der Grande Braderie de Saint-Tropez gibt es massig Schnäppchen in Designerläden vom 23.-26.10.2015 (mehr)
Fotogalerie A: Impressionen Grande Braderie Saint Tropez 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)
Fotogalerie B: Impressionen Grande Braderie Saint Tropez 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Martin Schmitz)

Saint-Tropez im Sommer 2015: "keineswegs nur chic.." (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de
Brigitte Bardot Ausstellung & Hommage "Brigitte Bardot - Les années insouciance" in Saint Tropez vom 23.06.-25.10.2010 (Foto: OT Saint Tropez)

Brigitte Bardot Ausstellung & Hommage "Brigitte Bardot - Les années insouciance" in Saint Tropez vom 23.06.-25.10.2010 (mehr)

Cannes Shopping Festival vom 29.-31.03.2013. Modenschauen, Gala-Diners und außergewöhnliche Angebote für Ihren Aufenthalt (mehr)

Internationaler Flughafen Aéroport Nice Côte d'Azur. Der Airport von Nizza mit neuem Terminal Aviation d'affaires für die Super-VIPs (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)


Die Segel sind gesetzt: BMW und die prestigeträchtige Regatta „Les Voiles de Saint-Tropez“ vereinten auch 2014 wieder Ästhetik und Innovation (mehr)
BMW wird Partner der Les Voiles de Saint-Tropez - dem Yachtsport-Juwel des Mittelmeers.- hochkarätiges Aufeinandertreffen von High-Tech und klassischer Ästhetik (mehr)

Bookmark and Share



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: