Brigitte Bardot Ausstellung @ Saint Tropez : Hommage "Brigitte Bardot - Les années insouciance" vom 23.06.-25.10.2010 (Archiv)

Ausstellung "Brigitte Bardot - Les années insouciance" (©Foto: OT Saint Tropez)
Ausstellung "Brigitte Bardot - Les années insouciance"

Die BB auf Zeitschriften...

und Filmplakaten

Quelle Fotos: OT Saint Tropez / Akouna Production. ©Plakatfoto Ministère de la culture - Médiathèque du Patrimoine / Sam Lévin/ dist.RMN - Création : Bimbographik - Foto : Sam Lévin

Saint Tropez bietet in der Saison auch andere Attraktionen als Strand, Yachten und Cafés.

So widmete das Espace Rendez-Vous des Lices von Saint-Tropez im Sommer 2010 Brigitte Bardot, der französischen Schauspielerin, Model und Sängerin, dem Symbol der Weiblichkeit der Fünfziger und Sechziger Jahre, vom 23.06.-31.10.2010 auf 800 Quadratmetern eine umfassende Ausstellung.

Eine Ausstellung über die Beziehung des verführerischen Sexsymbols zu ihrer damaligen Zeit.

Die von der Stadt Saint-Tropez und dem Fremdenverkehrsamt in Zusammenarbeit mit Akouna Production realisierte Ausstellung und Hommage "Brigitte Bardot - Les années insouciance" (Jahre der Unbeschwertheit) war bereits in Paris in der Filmstadt Boulogne-Billancourt zu sehen und zog dort über 100.000 Besucher an.

Die Besucherzahlen dieser Ausstellung über die Beziehung des verführerischsten Sexsymbols zu ihrer damaligen Zeit ist sicherlich in Saint-Tropez noch zu toppen, der Heimat der inzwischen 75-Jährigen, die Saint Tropez in dem Film “Und Gott schuf die Frau” verewigte..

Sinnlich, frei, herausfordernd, hat Brigitte Bardot die Sitten in Aufruhr versetzt und stellte die Frau in ihrer ganzen Pracht dar. Über Nacht waren durch sie in Folge von Roger Vadims Film "Und ewig lockt das Weib" alle anderen Frauen aus der Mode gekommen.

Die Bardot - kurz "BB" - bestimmte ein neues Wertesystem und eine neue Form der Darstellung.

Als Symbol der Weiblichkeit ehrte sie Frankreich besonders, indem von 1970 bis 1978 die Marianne, Verkörperung der Grande Nation in Frauengestalt und als Büste praktisch in allen französischen Rathäuser aufgestellt, nach ihren schmollmundigen Zügen mit ausdruckstarkem Dekolleé vom Bildhauer Alain Aslan gestaltet wurde.

Der Rundgang bietet durch Dokumente unterschiedlicher Art Einblick in die bedeutendsten Lebensphasen dieser Diva, chronologischen von ihrer Kindheit, über ihre Zeit in Saint-Tropez und ihre Liebschaften, bis zu ihrem engagierten Einsatz für den Tierschutz.

Zu sehen sind über 1.000 Fotografien, unveröffentlichte Briefe, Werke von Malern und Bildhauern, Lieder, Fernseh-, Film- und Radioausschnitte, Kleider, die berühmte Harley-Davidson aus dem gleichnamigen Chanson und sonstige Objekte.

Die Ausstellung zeigt dabei die Blicke großer Künstler auf ihre Muse: Andy Warhol, Van Dongen, Richard Avedon, Robert Doisneau, Sam Levin, Arman, Aslan, Saura, Paco Rabanne und viele andere.

Während des Rundgangs taucht der Besucher ein in das turbulente Leben der Brigitte Bardot. Allgegenwärtig ist ihre Stimme in Form von Chansons, Auszügen aus Sound-Dokumenten etc.

Diese Ausstellung ist eine richtige intime Reise in die Vergangenheit der verführerischen Brigitte, die von Filmen, von Bildern des Archivs und seltenen Interviews lebt.

Die Besucher haben die Möglichkeit, einige persönliche Gegenstände und Klischees, Briefe und unveröffentlichte Interviews, Bilder und Skulpturen zu bewundern.

Nun zu sehen in der ganzen Urlaubssaion 2010 von St. Tropez, anschließend wandert die Ausstellung weiter und ist in den USA zu sehen.

Video auf Deutsch noch zur Ausstellung in Paris von AFP (weiter)

"Brigitte Bardot - Les années insouciance"
Espace Rendez-Vous des Lices

Tel. +33 4 94979272
Öffnungsszeiten:
Vom 23.-31. Juni und vom 01.-31.10.2010 von 11.00 und 20.00 Uhr
Vom 1. Juli bis 31.08.2010 zwischen 11.00 und 23.00 Uhr

Eintritt: € 11,00, reduziert € 8,00
Gratis für Kinder unter 10 Jahren

Info/Reservierung auch im Office de Tourisme: www.ot-saint-tropez.com
Tel. 0892 68 48 28

Eintrittskarten auch online: 13 Euro www.expobrigittebardot.com

Anzeige



Buchtipp:

Anlässlich ihres 75. Geburtstags am 28. September 2009 erschienen ist im Schwarzkopf&Schwarzkopf Verlag Berlin der hochwertige Bildband "Brigitte Bardot – Hollywood Collection - Eine Hommage in Fotografien". Zahlreiche kommentierte Szenenfotos illustrieren auf 192 Seiten mit rund 200 Bildern die Karriere der schönen Schauspielerin, sowohl aus ihren berühmtesten Filmen als auch aus ihren weniger bekannten frühen Streifen und auch Privatfotos. Zitate von Brigitte Bardot selbst geben einen intimen Einblick in ihre Persönlichkeit, während Zitate von Freunden, Kollegen und Zeitgenossen von der Faszination zeugen, die die Bardot auf ihre Mitmenschen ausgeübt hat. Herausgegeben von Edward Sczesnak. Mit Texten von Manfred Hobsch, 192 Seiten, ca. 200 Abbildungen, gebunden mit Schutzumschlag, Großformat 22 x 25 cm, ISBN 978-3-89602-934-8 | Preis 29,90 Euro


Saint-Tropez im Sommer 2016: "keineswegs nur chic.." (mehr)

Cannes Shopping Festival vom 25.-28.03.2016. Modenschauen, Gala-Diners und außergewöhnliche Angebote für Ihren Aufenthalt (mehr)

Ostermontag in Le Bar sur Loup - die Orangenstadt zum Orangenfest Fête de l’Oranger am 28.03.2016 (mehr)


Die Segel sind gesetzt: BMW und die prestigeträchtige Regatta „Les Voiles de Saint-Tropez“ vereinten auch 2014 wieder Ästhetik und Innovation (mehr)
BMW wurde 2013 Partner der Les Voiles de Saint-Tropez - dem Yachtsport-Juwel des Mittelmeers.- hochkarätiges Aufeinandertreffen von High-Tech und klassischer Ästhetik (mehr)
powered by: www.shops-muenchen.de
Tipp: bei der Grande Braderie de Saint-Tropez gibt es massig Schnäppchen in Designerläden vom 25.-28.10.2013 (mehr)
Fotogalerie A: Impressionen Grande Braderie Saint Tropez 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)
Fotogalerie B: Impressionen Grande Braderie Saint Tropez 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Martin Schmitz)

Mit seiner spektakulären Lage oberhalb von Saint Tropez, seinen kubistischen Elementen und der in weiß gehaltenen Architektur ist das kürzlich eröffnete Kube Hotel St. Tropez der neue In-Treffpunkt für Einheimische und Hotelgäste gleichermaßen Der Bretone Ronan Kernen steht für die einfallsreiche Küche des Kube. Im Kube Restaurant (mehr)

Internationaler Flughafen Aéroport Nice Côte d'Azur. Der Airport von Nizza mit neuem Terminal Aviation d'affaires für die Super-VIPs (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)


AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de