Die Segel sind gesetzt: BMW und die prestigeträchtige Regatta „Les Voiles de Saint-Tropez“ vereinen auch 2014 wieder Ästhetik und Innovation.

Les Voiles de Saint-Tropez




ir Lindsay Owen-Jones, Gewinner der "BMW Trophy", und Dr. Nicolas Peter, Leiter BMW Group Vertriebsregion Europa (©Foto: BMW AG)
ir Lindsay Owen-Jones, Gewinner der "BMW Trophy", und Dr. Nicolas Peter, Leiter BMW Group Vertriebsregion Europa






Fotos: BMW AG

Die „Les Voiles de Saint-Tropez“ vereint wie keine zweite Regatta die Historie des Bootsbaus mit den neuesten Entwicklungen des Yachtdesigns.

Als Partner der ausrichtenden Société Nautique de Saint-Tropez war BMW 2014 zum zweiten Mal Offizieller Partner der Regatta, die am 29.09.2014 begonnen hatte und an der bis zum 5. Oktober 2014 mehr als 350 klassische und moderne Yachten teilnahmen.

BMW und die „Les Voiles de Saint-Tropez“ teilen die Leidenschaft für den Yachtsport auf eine ganz besondere Weise. Die Klasse dieser Veranstaltung unterstricht BMW 2014 mit der Präsenz exklusiver BMW Individual Fahrzeuge wie dem BMW 760Li Sterling inspired by Robbe & Berking.

Mit dem Sportwagen der Zukunft, dem Plug-in-Hybrid BMW i8, möchte BMW außerdem seinen Führungsanspruch im Bereich Design, Innovation und Nachhaltigkeit unterstreichen.

Die BMW Yachtsport Botschafter Loïck Peyron (Frankreich) und Xu Lijia (China) lassen sich diesen Höhepunkt im Regattakalender nicht entgehen. Peyron ist eine Multihull-Legende und unter anderem seit 2012 im Besitz der Jules Verne Trophy für die schnellste Weltumseglung.

Xu Lijia China gewann bei den Olympischen Spielen 2012 die Goldmedaille im Laser und durfte bei der Schlussfeier die Fahne ihres Landes tragen.

BMW setzt bei der „Les Voiles“ zahlreiche sportliche und gesellschaftliche Akzente:

Bei den Regatten am Mittwoch (1. Oktober 2015) steuern Loïck Peyron und Xu Lijia die BMW Sail Racing Yacht, eine Swan 45.

BMW hatte außerdem am 3. Oktober 2014 zum BMW Yachting Cocktail in den Pearl Beach Club eingeladen.

Die „BMW Trophy“ ist erneut in der Wally-Klasse ausgeschrieben. Im Vorjahr gewann Sir Lindsay Owen-Jones mit der „Magic Carpet 3“.

Am 2. Oktober segeln bei der BMW Pro Am Challenge vier Swan-42-Yachten gegeneinander. Gesteuert werden sie vom Nautor’s-Swan-Chairman Leonardo Ferragamo, der auch ein Modeimperium leitet, Xu Lijia, Markus Wieser sowie dem Chief Instructor der BMW Sail Racing Academy, Roberto Ferrarese.

Die „Sail & Drive Competition inspired by BMW & Nautor's Swan“ ist eine Sonderwertung für Swan-Segler und kombiniert das Regattaergebnis mit Geschicklichkeitsfahrten mit dem BMW i3 und dem BMW M4.

Hintergrundinformationen:

Der Ursprung der Société Nautique de Saint-Tropez (SNST) geht bis ins Jahr 1866 zurück, offiziell wurde sie 1899 gegründet.

Die SNST ist Veranstalter oder Mitveranstalter von mehr als 15 Regatten pro Jahr, darunter auch die berühmte Langstreckenregatta Giraglia Rolex Cup im Juni.

Mitte Oktober richtet sie die Dragon Saint-Tropez aus, bei der BMW ebenfalls Offizieller Partner sein wird und damit erneut seine starke Verbundenheit zu dieser renommierten Drei-Mann-Kielbootklasse unterstreicht: 2013 ist BMW Partner der Welt- und Europameisterschaften sowie des Gold Cup und des deutschen Grand Prix.Office de Tourisme: www.ot-saint-tropez.com
Tel. 0892 68 48 28
Eintrittskarten auch online: 13 Euro www.expobrigittebardot.com


Anzeige



Les Voiles de Saint-Tropez (©Foto: BMW AG)
Les Voiles de Saint-Tropez


Saint-Tropez im Sommer 2015: "keineswegs nur chic.." (mehr)

Hotel Villa Belrose - Soirée Rose - Saisonauftakt 2015 an der Cote d`Azur mit der „The 2015 Red Carpet Collection“ von Chopard (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de
Tipp: bei der Grande Braderie de Saint-Tropez gibt es massig Schnäppchen in Designerläden vom 25.-28.10.2013 (mehr)
Fotogalerie A: Impressionen Grande Braderie Saint Tropez 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)
Fotogalerie B: Impressionen Grande Braderie Saint Tropez 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Martin Schmitz)

Mit seiner spektakulären Lage oberhalb von Saint Tropez, seinen kubistischen Elementen und der in weiß gehaltenen Architektur ist das kürzlich eröffnete Kube Hotel St. Tropez der neue In-Treffpunkt für Einheimische und Hotelgäste gleichermaßen Der Bretone Ronan Kernen steht für die einfallsreiche Küche des Kube. Im Kube Restaurant (mehr)

Internationaler Flughafen Aéroport Nice Côte d'Azur. Der Airport von Nizza mit neuem Terminal Aviation d'affaires für die Super-VIPs (mehr)

Cannes Shopping Festival vom 18.04.-21.04.2014. Modenschauen, Gala-Diners und außergewöhnliche Angebote für Ihren Aufenthalt (mehr)

BMW wurde 2013 Partner der Les Voiles de Saint-Tropez - dem Yachtsport-Juwel des Mittelmeers.- hochkarätiges Aufeinandertreffen von High-Tech und klassischer Ästhetik (mehr)

Hotel Villa Belrose - Mit dem Oldtimer an die französische Riviera, wo sich Stars und Sternchen alljährlich ein Stelldichein geben (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)


Bookmark and Share



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: