www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Apple Retail Store 2.0: mit "Smart Sign", "Apple Store App" und persönlichem Setup in den 10. Apple Store Geburtstag, vorgestellt im Apple Retail Store München am 24.05.2011
vorgestellt im Apple Store zum 10. Geburtstag:  "Smart Sign", "Apple Store App" und persönliches Setup  (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)
vorgestellt im Apple Store zum 10. Geburtstag: "Smart Sign", "Apple Store App" und persönliches Setup

Smart Sign auf iPad jetzt neben jedem Vorführ Gerät
über die "Smart Sign" auf den iPads gibt es alle infos (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
über die "Smart Sign" auf den iPads gibt es alle infos
Smart Sign in den iPads (©Foto: Marikka-Laila Maisel)


neu auch: Apple Store App
Mit der Apple Store App kann man Termine ausmachen (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
Mit der Apple Store App kann man Termine ausmachen
oder Infos zu Produkten erhalten (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
oder Infos zu Produkten erhalten

©Fotos: Marikka-Laila Maisel (5), Martin Schmitz (1), Aplle (1)

Reges Umbauen war angesagt am Wochenende weltweit in allen Apple Store anlässlich des 10jährigen Geburtstages der Apple Stores am 22.05.2011: Apple trennt sich von den herkömmlichen Pappaufstellern neben den zur Ansicht und zum Ausprobieren aufgestellten Geräte.

Stattdessen findet der Besucher des Apple Store jetzt neben jedem Vorführ-Gerät ein in Plexiglas handgerecht eingelassenes iPad2, schon derart gesichtert, das sie nicht einfach entfernbar sind, auf jeden Fall aber recht komfortabel für die Hand zur Bedienung (sollte man gleich auch als Zubehör anbieten, diese stabilen Plexiglashalter).

Die iPads dienen hier als interaktives Produktinformationsblatt. Nicht nur die Preise und rudimentäre Eckinfos, sondern auch zahlreiche Informationen zum Produkt lassen sich mittels Smart Sign abrufen.


"Smart Sign" und "Apple Store App" zum 10. Apple Store Geburtstag vorgestellt im Apple Retail Store München am 24.05.2011

Man kann mit dem Gerät außerdem das vorgestellte Produkt mit anderen Geräten innerhalb des Apple Angebots vergleichen, also z.B. die verschiedenen Konfigurationen, Ausstattungen,  und natürlich fehlt auch der Hinweis auf die Apple Protection Plan nicht.

Der Vorteil der iPads mit Smart Sign  liegt auf der Hand: der Kunde erfährt schon einmal vieles, was sonst erst gesondert erklärt werden müsste - per Fingerstrich über das iPad. Doch er muss nicht allein bleiben. Mit Smart Sign können Kunden eben nicht nur Produkt- und Preisinformationen abrufen, aber auch einen Spezialisten um Hilfe anfragen, während sie durch die Infos scrollen.

Denn es gibt zum Geburtstag des Stores auch ein eigenes Apple-Store-App. Die 3,2 Mbyte große Version fürs iPhone, iPod Touch und das iPad liegt in deutscher Sprache vor und lässt sich seit dem 24.05.2011 kostenlos bei iTunes herunterladen.

Man muss nicht unbedingt  einen Store in der Nähe haben, um es zu nutzen: mit der App kann man auch ganz allgemein im Angebot stöbern und bei Gefallen neueste Apple Produkte, Zubehörprodukte und Software kaufen und direkt nach Hause liefern lassen.

Auch iPhones und andere ausgewählte Produkte kann man zur Abholung in einem Apple Store reservieren.

Im Apple Store bietet das App noch viel mehr Optionen. Wenn man es zulässt, weiß das Tool, dass man sich im Store befindet. Es bietet Hilfe an, man kann für Termine einchecken und auch Hinweise auf anstehende Termine empfangen.  Außerdem lassen sich Termine für die Genius Bar sowie für One to One reservieren oder sich für Workshops und Events anmelden, wo z.B. jetzt gleich ein Personal Setup fürs gerade gekaufte Geräte erstellt werden kann zusammen einem Store Mitarbeiter.

Es zeigt auch an, wie viele andere evtl. noch vor einem auf Assistenz warten und meldet sich, wenn man an der Reihe ist und signalisiert, wo dann der Mitarbeiter im Store gerade antreffbar ist.

An der Genius Bar  erhalten  jeden Tag über 50.000 Menschen kostenlosen technischen Support. Mehr als 60 Prozent aller Macs werden noch am selben Tag repariert, an dem sie zur Reparatur vorbeigebracht wurden.

Und bis zum heutigen Tag sind zig Millionen individuelle Trainingssessions abgehalten worden, damit Kunden mehr aus ihrem Mac - aber auch aus sich selbst - heraus holen.

Die App ist natürlich auch in den iPads enthalten, welche die Produktinformationen erhalten.

Hier kann man natürlich auch gleich einen gewünschten Mac individuell mit den gewünschten Optionen konfigurieren, z.B. größere Festplatte oder mehr Arbeitsspeicher. Man hat die Auswahl aus über 1.000 Produkten und Zubehör aus dem Apple Online Store

Mehr als 1 Milliarde Menschen haben seit Eröffnung des ersten Apple Stores vor 10 Jahren einen Apple Store auf der Welt besucht.

In Deutschland funktioniert dies in fünf Apple Stores, das Geschäft in der Rosenstraße war dabei das allererste in Deutschland bei seiner Eröffnung. Neben München gibt es Apple Stores in Hamburg, Frankfurt, Oberhausen und Frankfurt.

Aktuell gibt es 325 Apple Store weltweit in 11 Ländern inklusive den Vereinigten Staaten von Amerika, Großbritannien, Frankreich, Italien, Deutschland, Schweiz, Spanien, Australien, Kanada, Japan und China.

FilmEröffnung des Apple Retail Store München am 6.12.2008 (mehr)

Fotos Apple Retail Store München Opening, 6.12.2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Martin Schmitz)
A: Fotos Apple Store München, 4.12.2008, Teil 1, 2, 3 (©Fotos: Martin Schmitz)
B: Fotos Apple Store München, 4.12.2008, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)

Fotos iPhone 4 Verkaufsstart Apple Retail Store München 24.06.2010 (mehr) (©Fotos: Martin Schmitz)

Anzeige:




iPhone 5 Verkaufsstart im Apple Retail Store München am 21.09.2012 (©Foto: Martin Schmitz)
FilmiPhone 5 Verkaufsstart im Apple Retail Store München am 21.09.2012. Fotos & Video (mehr)
FilmPreview: Vorab-Besuch beim Apple Retail Store München am 4.12.2008 (mehr)
Apple Retail Store München - "iTunes live aus München" Events im Store am Marienplatz (mehr)
Apple Retail Store München - die letzten Geheimnisse der Baustelle wurden enthüllt - Archivbeitrag - (mehr)
FilmiPad in München seit 28.05.2010 in vielen Geschäften erhältlich. Fotos und Video vom ersten Ansturm auf den Apple Store München (mehr)
Geschäfte auf der Rosenstrasse bei shops-muenchen.de (mehr)
Banner B2B - Macatwork 728x90
powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de
Apple Retail Store München
Rosenstr. 1
80331 München
089 242145 00
Mo - Sa:9:00 bis 20:00 Uhr
www.apple.com/de/retail/rosenstrasse

Alle S-Bahnen Marienplatz sowie U3/6 Marienplatz
Fahrplanauskunft des MVV



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de