www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Apple Retail Store München - Apple Retail Store München - Preview am 4.12.2008
Ron Johnson, Apple Senior Vice President Retail (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Ron Johnson, Apple Senior Vice President Retail

Geräte zum testen


Der Farbcode: rotes T-Shirt = Concierge, hellblaues T-Shirt kennzeichnet die Berater (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Der Farbcode: rotes T-Shirt = Concierge, hellblaues T-Shirt kennzeichnet die Berater

An dunkelblauen T-Shirt erkennt man den "Genius" an der Genius Bar (re.)
natürlich gibts auch iPods und iPhones (Foto: Marikka-Laila Maisel)
natürlich gibts auch iPods und iPhones
Geräte und Accessoires in großer Auswahl (Foto: Marikka-Laila Maisel)

Geräte und Accessoires in großer Auswahl (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Geräte und Accessoires in großer Auswahl
Pater Maffay und andere  bei iTunes Live im Apple Store München (Foto: MartiN Schmitz)
Das erste iTunes Live Konzert fand am 8.12.2008 statt mit Peter Maffay
Der Apple Store München am  Marienplatz neben Sport Schuster am 28.11.2008 (©Foto: Martin Schmitz)
Der Apple Store München am Marienplatz neben Sport Schuster am 28.11.2008
ganz eindeutig: hier kommt Apple hin (Foto: Phil Emery, 22.11.2008)
ganz eindeutig sah man es schon vorher: hier kommt Apple hin
ganz eindeutig: hier kommt Apple hin (Foto: Phil Emery, 22.11.2008)

©Fotos: Martin Schmitz, Marikka-Laila Maisel (8), Phil Emery (2)

Wir waren die Allerersten, die beim Presse-Preview Termin den neuen Apple Store am 4.12.2008 bereits betreten duften, man sieht es auf unserem Video....


Film Impressionen Apple Retail Store München, Preview 4.12.2008, Interview mit Steve Cano, Apple Senior Director International Retail Stores

A: Fotos Apple Store München, 4.12.2008, Teil 1, 2, 3 (©Fotos: Martin Schmitz)
B: Fotos Apple Store München, 4.12.2008, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)

Auf Erdgeschoss werden Produkte und Lösungen von Apple präsentiert, der erste Stock die Apple Store typische Acryltreppe hinauf ist ausschließlich für die Vielzahl von Serviceleistungen vorgesehen.

Zum weltweit ersten Mal haben Kunden in München die Möglichkeit das sogenannte 'Personal Setup' in Anspruch zu nehmen: Eine spezielle Dienst-leistung, bei der jedem neuen Mac-Kunden ein einstündiger, kostenloser Service angeboten wird, bei dem er Unterstützung rund um Datentransfer, Software-Download oder sonstigen Fragen für einen reibungslosen und schnellen Umstieg erhält.

"Wir freuen uns sehr das einzigartige Einkaufserlebnis der Apple Retail Stores jetzt auch in Deutschland anbieten zu können", sagt Ron Johnson, Senior Vice President Retail von Apple. "Der wunderschöne neue Store ist ein toller Ort für alle Münchner, um zu kaufen, zu lernen und sich inspirieren zu lassen - und das rechtzeitig in der Vorweihnachtszeit." Schon vor vier Jahren hatte er den Ort gefunden, eine wunderbare Schnittstelle im Herzen Münchens, ideal für einen Apple Store.

Im Apple Store Rosenstraße können Kunden ab dem 6.12.2008 nach Lust und Laune die populärsten Produkte von Apple entdecken.

Mehr als 40 Macs, 40 iPods und 10 iPhones stehen zum Ausprobieren bereit - unter anderem die komplett neue MacBook-Familie; die neuen iPod nano der vierten Generation in neun lebhaften Farben; der neue iPod touch der zweiten Generation, perfekt um Musik, Videos und Spiele zu genießen und das MacBook Air, das weltweit dünnste Notebook.

Und auch an den Nachwuchs ist gedacht: an einem Tisch in Kinderhöhe gibts Spiele speziell für die Kids zu ausprobieren.

Ein hochqualifiziertes Team von 60 Mitarbeitern wird die gleichen Service-Standards wie in allen Apple Stores weltweit auch in Deutschland zur Verfügung stellen.

An gleich zwei Genius Bars erhalten Kunden kostenlos Hilfestellungen, Tipps und Tricks sowie fundierten, technischen Support durch Experten.

Jeden Tag finden im Apple Store München kostenlose Workshops zu vielen interessanten Themen statt, Anfänger und Fortgeschrittene werdenhier gleichermaßen angesprochen. Das Angebot reicht von ersten Schritten auf einem Mac bis zu Digitalfotografie, Musik und Filmerstellung.

Im Rahmen des populären 'One to One Programms' bietet der Apple Store für nur 99 Euro im Jahr maßgeschneiderte Trainings zu einer großen Bandbreite an Themen: von der Einführung zu Mac oder iPod bis hin zur Verbesserung der Fertigkeiten beim Filmemachen oder im Bereich der digitalen Photographie.

Sogenannte Personal Shopper helfen Besuchern des Apple Store Rosenstraße gerne bei der richtigen Wahl eines Macs oder iPods - sei es zum persönlichen Gebrauch oder als Geschenk.

'iTunes LIVE aus München'

Im Apple Store Rosenstraße wird es 'iTunes LIVE aus München' geben - eine Konzertreihe mit einigen der beliebtesten Musikern der Stadt, die live im Apple Store auftreten. Der Eintritt ist kostenlos, die Konzerte werden aufgenommen und stehen anschließend in iTunes zum Download bereit. Alle Konzerte beginnen um 21 Uhr.

Die Reihe begann am 8.12.2008: iTunes Live präsentierte Peter Maffay unplugged im Apple Store. Der Sänger stellte Songs aus seinem aktuellen Album „Ewig" vor.

Am 9. Dezember gibt es dann iTunes Live mit Xavier Naidoo mit Neil Palmer am Klavier und Ralf Gustke am Schlagzeug im Apple Store.

Am 10.12.2008 präsentiert dann iTunes Live Laith Al-Deen ("Dein Lied", "Keine wie du", "Alles an dir", "Leb den Tag", www.laith-music.de) exklusiv im Apple Store. Der Sänger stellt Songs von seinem Greatest Hits-Album 2000 - 2008 vor.

Am 13.12.2008 singt dann Clueso in den Apple Store. Ein Hautnah-Konzert im intimen Rahmen, bei dem der Sänger Songs aus seinem aktuellen Album „So sehr dabei“ vorstellt.

Wir empfehlen, frühzeitig zu kommen, denn das Platzkontingent ist begrenzt.

Zuvor schon hatte man lange der Eröffnung engegengefiebert, die erst vor wenigen Tagen bestätigt wurde, genau so, wie man auch heute noch einfach keine Auskunft geben möchte, wo es weitere Stores in Deutschland geben wird. Hier in München war man ja der Sache relativ frühzeitig auf die Spur gekommen, da das Haus, das der Store jetzt bezogen hat, von Grund auf neu errichtet wurde und das eine odere andere Leck dann doch darauf hinwies, wer da künftig Mieter werden würde.

Doch bis zuletzt gab es für nichts eine Bestätigung, und so musste man sich selbst einen Reim darauf machen, oder auf Zufälle hoffen:

unser Leser Phil Emery kam am 22.11. an der Baustelle vorbei, als gegen 13.30 Uhr Arbeiter gerade ein Apple Logo nach oben zogen, und hat uns zwei Fotos davon geschickt...

Und am 28.11.2008 fielen dann die Vorhänge: blau-weiß ist jetzt die Fassadenverkleidung, "Apple Store München: bald ist es soweit", stand seitdem auf der Eingangstür.

Die Lieblingsäpfel neben den Bratäpfeln: das gibts nun in der Vorweihnachtzeit neben dem Christkindlmarkt auf dem Marienplatz.

Drei Tipps noch zum Thema:

Tipp 1: Kaufen Sie früh ein oder spät. Zur Tagesmitte herrscht in der Regel ziemlicher Andrang. Wenn Sie früh am Morgen oder spätabends einkaufen, können Sie größere Menschenmassen umgehen.
Tipp 2: Vereinbaren Sie einen Termin. Testen Sie neue Produkte und informieren Sie sich ausführlich. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Personal Shopper.
Tipp 3: Lassen Sie sich helfen. Wenden Sie sich bei allen Fragen einfach an den Concierge (im roten T-Shirt). Er ist Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen rund um den Apple Store und zeigt Ihnen immer, wo Sie hin müssen.

Jetzt müssen wir also nur noch darauf warten, dass irgendwann die Concierges im roten T-Shirt die Türe offnen und auch die Münchner willkommen heißen.

Fotos Apple Retail Store München Opening, 6.12.2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Martin Schmitz)
A: Fotos Apple Store München, 4.12.2008, Teil 1, 2, 3 (©Fotos: Martin Schmitz)
B: Fotos Apple Store München, 4.12.2008, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)
Fotos iTunes live mit Peter Maffay am 8.12.2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Martin Schmitz)

Apple Watch-Preview im Apple Retail Store München & Online-Vorbestellung startet am Freitag 10.04.2015 (mehr)


ab 6.12.2008: der Münchner Apple Retail Store öffnet. Steve Cano (blaues Hemd, re.) und Ron Johnson (dunkle Jacke, re.) von Apple sehen dem Ansturm entgegen...

Eröffnung des Apple Retail Store München am 6.12.2008 (mehr)
Preview: Vorab-Besuch beim Apple Retail Store München am 4.12.2008 (mehr)
Apple Retail Store München am Marienplatz - Exklusives SASHA-Konzert im Rahmen von iTunes LIVE aus München am 3.3.2009 (mehr)
Apple Retail Store München - die letzten Geheimnisse der Baustelle wurden enthüllt - Archivbeitrag - (mehr)
FilmiPad in München seit 28.05.2010 in vielen Geschäften erhältlich. Fotos und Video vom ersten Ansturm auf den Apple Store München (mehr)
Geschäfte auf der Rosenstrasse bei shops-muenchen.de (mehr)

Anzeige:




powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de
Apple Store München
Rosenstr. 1
80331 München
089 242145 00
Mo - Sa:9:00 bis 20:00 Uhr
www.apple.com/de/retail/rosenstrasse

Alle S-Bahnen Marienplatz sowie U3/6 Marienplatz
Fahrplanauskunft des MVV



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:




Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de