www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Staatliches Hofbräuhaus am Platzl
Neuer Maßkrugtresor in der Schwemme

Hobräuhaus Wirt Wolfgang Sperger (li.) und Stammgast Roland Mack mit seinem Krug
Europa-Park Chef Roland Mack muss dann auch selber spülen (Foto: Martin Schmitz)
Europa-Park Chef Roland Mack muss dann auch selber spülen


Auch die Gäste hatten Spaß mit der Weihnachts- Maus vom Europa-Park (Foto. Martin Schmitz)
Auch die Gäste hatten Spaß mit der Weihnachts- Maus vom Europa-Park

©Fotos: Martin Schmitz

Eine Hofbräuhausrarität, die weltweit ihresgleichen sucht, sind die beiden Maßkrugsafe-Gerüste. Die lobenswerte Einrichtung stammt aus dem Jahre 1970.

Angeregt von Stammgästen, die einen gesicherten, separaten Abstellplatz für ihre persönlich angeschafften, mitunter sehr wertvollen, bis zu 150 Jahre alten Maßkrüge suchten, installierte der damalige HB-Wirt ein Stahlgerüst mit verschließbaren Einzelboxen, in denen nicht weniger als 424 Keferloher (Maßkrüge) untergebracht werden können.

Das Gerangel unter den Stammgästen, eine der statussymbolträchtigen Boxen zu erhalten, war und ist nach wie vor riesig.

Durch die wachsende Anzahl an Stammgästen im Hofbräuhaus wurde Ende 2005 ein neuer, zusätzlicher Maßkrugsafe notwendig. Den Auftrag erteilte Hofbräu München der Kunstschmiede Bergmeister in Ebersberg, die auch bereits den ersten der drei Maßkrugsafes "schmiedete".

Das Privileg eines solchen Maßkrugfaches hat nur, wer dieses Fach auch regelmäßig nutzt. "Wir freuen uns, vielen weiteren langjährigen Stammgästen die Möglichkeit eines eigenen Maßkrugfaches zu geben", sagen die Wirte Michael und Wolfgang Sperger.

Stammtische haben Konjunktur im Hofbräuhaus: da gibt es tägliche Stammtische wie "Alte Münchner", wöchentlich tagende Stammtische wie z.B. "Die gemütliche Samstagsrunde", den Stammtisch der Brauer jeden Samstag und Sonntag, aber auch den "Lügenstammtisch" jeden Freitag oder den "Verein gegen betrügerisches Einschenken", der jeden 1. und 3. Dienstag im Monat sich hier zusammenfindet.

Den insgesamt 3.500 Stammgästen des Hofbräuhauses stehen jetzt 505 verschließbare Maßkrugtresore zur Verfügung.

Die offene Metallkonstruktion erlaubt zwar das Ansehen und Bewundern der zum Teil antiken Krüge, allerdings ist auch jedes Fach mit einem eigenen Vorhängeschloss versehen.

So kann jeder Stammgast seinen Lieblingskrug in seinem Stammlokal verschließen, nachdem er den Krug in Handarbeit selber gereinigt hat.

Fach Nr. 1 des neuen Maßkrugsafes ging an Hofbräu Direktor Dr. Michael Möller, doch auch auswärtige Stammgäste, kommen sie nur oft genug, haben eine Chance auf eines der Tresorfächer.

So findet sich jetzt in Fach Nr. 7 der Krug von Europa-Park Chef Roland Mack, dem auf den Münchner Volksfesten viele Fahrgeschäftkonstruktionen zu verdanken sind, und der nicht nur deshalb so oft in München ist, dass er schon seit langem eine Stammgastkarte des Staatlichen Hofbräuhaus am Platzl besitzt.

Er kam zur Übergabe seines Faches am 1.12.2005 samt Weihnachtsmaus ins Hofbräuhaus, welche dort gleich als Fotomotiv für viele der Gäste posieren durfte.

Die im Erdgeschoss gelegene historische Schwemme ist das Herzstück des Hofbräuhauses.

Hier, wo früher das Hofbräuhausbier gebraut wurde, finden heute unter den Kreutzgewölben bis zu 1300 Gäste Platz, an Tischen, die zum Teil seit dem Jahre 1897 hier stehen, wie die vielen eingeschnittenen Initialen, Namen und Bemerkungen nur zu deutlich unterstreichen.

Gleich links vom Hauptportal befindet sich die Schenke und rechts vom Eingang ein kleiner, 70 Personen fassender Raum mit der für Uneingeweihte rätselhaften Bezeichnung "Stadelheim".

Tatsächlich verdankt die Stube diese für Einheimische doch recht makabre Bezeichnung dem Umstand, daß hier bis vor dem Zweiten Weltkrieg die Beamten der Münchner Strafanstalt Stadelheim ihren Stammtisch hatten.

Im Zentrum der Schwemme befindet sich das Musikpodium, wo täglich unsere hauseigenen Musikkapellen spielen. An den Wochenenden sorgen hier Gastkapellen für zünftige Unterhaltung.

Bräustüberl im Hofbräuhaus am Platzl - essen + trinken (mehr)
Bräustüberl im Hofbräuhaus am Platzl - die Eröffnung (mehr)
Hofbräuhaus am Platzl - Geschichte und Basisinfos (mehr)

das Hofbräuhaus am Platzl feiert am Samstag, 23.06.2007 400 Jahre Biertradition. Zu diesem Anlass gibt es eine ganztägige grosse Feier im Hofbräuhaus (mehr)

Tipp zum Oktoberfest: Das Münchner Hofbräuhaus am Platzl. Zünftige Münchner Atmosphäre, legendäres Bier und Blasmusik live (mehr)

Anzeige




Hofbräuhaus München
Platzl 9
80331 München
Tel. 089 / 29 01 36-00
Fax 089 / 29 01 36-129
Öffnungszeiten:
09.00 - 23.30 Uhr
MVG/MVV: S-Bahn Isartor oder Marienplatz, U-Bahn Marienplatz oder Odeonsplatz
Hofbräu Chef Dr. Michael Möller überreichte den MaßkrugSafeschlüssel an Europa-Park Chef Roland Mack (Foto: Martin Schmitz)
Hofbräu Chef Dr. Michael Möller überreichte den Maßkrug - Safeschlüssel an Europa-Park Chef Roland Mack

Schlemmerregion GutscheinsucheAndere RegionenSchlemmerregion.de
Die ausführliche, gastronomische Berichterstattung von ganz-muenchen über Neueröffnungen und besondere Events wird jetzt ergänzt durch das Informationsangebot der Schlemmerregion München mit tagesaktuellem Aktionskalender, Gutscheinangeboten zum Selbstausdruck, einer Restaurant-Schnellsuche mit vielen Suchkriterien sowie aktuellen Speise- und Getränkekarten und anderen einzigartigen Suchfunktionen, wie z. B. die Suche nach einem speziellen Gericht oder Getränk mit über 1.900 gastronomischen Einichtungen im Stadtgebiet von München sowie in Grünwald und Pullach


Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Google
  Web www.ganz-muenchen.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Folgen sie uns auf Twitter