www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Neue Mitarbeiter gewinnen - Das ist wichtig


Trotz des Endes des wirtschaftlichen Aufschwungs sind in München nach wie vor viele Unternehmen auf der Suche nach passenden Mitarbeitern. Während Arbeitssuchende in manchen Branchen froh sind, endlich zu einem Gespräch eingeladen zu werden, stehen ihnen in anderen Teilen des Arbeitsmarktes nach wie vor viele Optionen zur Verfügung.

Doch wie können Unternehmer Tatsachen schaffen und ihr eigenes Anliegen ins beste Licht rücken? Dies wollen wir uns hier in diesem Artikel genau ansehen.

Vorzüge des Unternehmens präsentieren

Bei der Suche neuer Mitarbeiter geht in diesen Tagen nichts mehr ohne die passenden Kernbotschaften. Jede Firma bringt auf den Punkt, für welche Werte sie steht und welche Vorteile mit der Zusammenarbeit verbunden sind. Diese Schlüsselbegriffe, die sich allzu oft sehr stark gleichen, werden zu einem wichtigen Faktor bei der Auswahl der nächsten Stelle.

Ein geschärftes Profil, das dazu in der Lage ist, den Charakter des Betriebs klar auf den Punkt zu bringen, ist aus dem Grund von großer Bedeutung.

Arbeitnehmer sollten sich aus dem Grund darauf konzentrieren, diese Infos so klar wie nur möglich an die Interessenten weiterzureichen. Hierbei handelt es sich um einen gelungenen Weg, auf die Stärken der Firma aufmerksam zu machen. Auf diese Weise sollte es nicht mehr allzu lange dauern, bis geeignete Interessenten mit ersten Reaktionen um die Ecke kommen.

Neue Mitarbeiter gewinnen - Das ist wichtig  (©Foto: iStockphoto AndreyPopov)

Digitale Stellenanzeigen nutzen
Noch in den vergangenen Jahren setzten viele Firmen auf Anzeigen in der Zeitung, wenn sie sich auf die Suche nach neuen Mitarbeitern machten. Um aber zum Beispiel den Wechsel der Generationen weiter nach vorn bringen zu können, ist es in diesen Tagen unerlässlich, sich auch im digitalen Raum an die Öffentlichkeit zu wenden. Dies gelingt mit den vielen Portalen, die heute für die Schaltung einer Stellenanzeige zur Verfügung stehen.

Auch wer sich bis dato noch nicht an dieses Thema gewagt hatte, kann hier eigentlich nichts falsch machen. Eine Stellenanzeige einfach und unkompliziert aufzugeben, ist zum Beispiel hier auf dieser Seite möglich. Zu einem festen Preis bietet sich dann die Möglichkeit, über einen Zeitraum von 30 Tagen die Besucher der Seite anzusprechen. Die einzelnen Schritte, die dafür unternommen werden müssen, sind praktisch selbsterklärend. Auch dafür lohnt es sich, diese Alternative in den Blick zu nehmen.

Attraktiv durch Social Media
Eine besondere Hürde ist in diesen Tagen vor allem mit der Suche nach Azubis verbunden. Besonders das Handwerk leidet noch immer unter dem Mangel an Freiwilligen, die sich für eine Karriere in diesem Bereich entscheiden möchten.

Experten empfehlen aus dem Grund, sie genau dort abzuholen, wo sie ohnehin viel Zeit verbringen. Die Präsentation des Unternehmens in den sozialen Netzwerken kann aus dem Grund einen großen Mehrwert mit sich bringen.

In der Tat investieren immer mehr Firmen Zeit und Geld in den eigenen Auftritt auf Instagram, Facebook und Co. Schließlich bietet dies die Möglichkeit, die eigene Reichweite gerade im Kontext der jungen Generation klar zu erhöhen.

Langfristig ist damit die Chance verbunden, auch über die eigenen Kanäle freie Stellen auszuschreiben und sich die Unterstützung einer ganzen Community zu sichern. Der große Aufwand, der erst einmal auf sich genommen werden muss, um bis zu diesem Punkt zu kommen, macht sich in dem Fall mehr und mehr bezahlt.

Es mangelt den Firmen in und um München also nicht an Möglichkeiten, um die Suche nach Fachkräften digitaler und attraktiver zu gestalten. Oft reichen sogar schon ein paar kleine Maßnahmen aus, um für erhebliche Besserung zu sorgen.

Die vermeintlich hohen Kosten, die damit verbunden sein können, sollten ebenfalls keinen Nachteil darstellen. Der wirtschaftliche Mehrwert, der am Ende des Tages mit einem gut qualifizierten Mitarbeiter verbunden ist, wird dies schließlich ganz leicht übertreffen.


©Foto: iStockphoto Andrey Popov)

powered by: www.shops-muenchen.de
Auf shops-muenchen.de finden sie einen umfassenden Überblick über die Geschäfte der wichtigsten Einkaufsstraßen und großen Einkaufscentren München (weiter)
- Einrichtungsthemen, Möbelhäuser, Baumärkte aus München: die Themen im Branchenverzeichnis auf ganz-muenchen.de (weiter)
- Autothemen finden Sie auf unserer Autoseite (mehr)

- Neues Co-Working-Angebot im Gasteig "Optimistic Elephant": Zwischennutzung mit Amore und Esprit (mehr)


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de