www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Fürstenrieder Frühlingsfest
vom 26.03.-04.04.2004
Taumler auf dem Frühlingsfest 2004 (Foto: Martin Schmitz)

Schießstand

Break Dance von Zinnecker (Foto: Martin Schmitz)
Break Dance von ZinneckerScooter Zone (Foto: Martin Schmitz)

In der Festhalle Bayernland (Foto: Martin Schmitz)
Festhalle Bayernland

Eine Woche nach dem Perlacher Frühlingsfest startete am 26 März 2004 in einem anderen dichtbesiedelten Teil Münchens ein weiteres Volksfest - das Fürstenrieder Frühlingsfest.

Der alljährliche Festplatz, auf dem allerhand für die ganze Familie geboten ist, liegt an der Züricher Strasse, nahe der Einmündung Drygalski Allee, und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Da gibt es auch in diesem Jahr neben Losbuden, Pfeilwurfständen auch Süssigkeiten- und Eisstände, die bei den hoffentlich dann frühlingshaften Temperaturen zum Auftakt sicher gut angenommen werden.

Attraktion der Jugend sind natürlich die Fahrgeschäfte. Berhard Kollmann's Autoscooter "Scooter Zone", ein Taumler, Zinneckers Break Dancer (ohne Rückseite / Deko) und andere Fahrgeschäfte gehören zu den Attraktionen des Festplatzes, den wir noch für sie besuchen werden.

Daneben drehen sich auch harmlosere Karussells für die Kleinen, u.a. zwei Kinderschleifen, eine davon überdacht.

Losbuden, Drehrad-, Schiess-, Wurf- und Ziehbuden lassen ein Gewinnfieber aufkommen, während Schleckermäulern diverse Stände belagern können.

Gefeiert wird in der Festhalle Bayernland der Familie Schöniger & Sohn mit Augustiner Spezialitäten, die Maß zu ? Euro.

Der Festbetrieb wird am 26.03.2004 bereits um 14 Uhr aufgenommen, offizieller Anstich ist um 18.00 Uhr, anschließend steht "Paul Würges" mit Rock'n Roll auf der Bühne der Festhalle Bayernland.

Gleich am erstenSonntag (27.03.) dann ein Auftritt der "Blechblosn" aus Dachau, die in der Vorwoche schon in Perlach für eine Bombenstimmung gesorgt hatten und als Oktoberfestband (Weinzelt) die Stimmung anzuheizen wissen.

Ein umfangreiches Programm sorgt im Bierzelt auch die restliche Woche für Abwechslung. Wie wichtig das Volksfest ist, zeigt sich an den Veranstaltungen mit alljährlich viel politischer Prominenz. Am 28.03. war die SPD des Münchner Südens im Zelt, am 31.03.2004 stand eine CSU Veranstaltung im Abendprogramm u.a. mit Peter Scholl-Latour als Gastredner..

- Hier geht es zum vollen Programm des Frühlingsfestes (mehr)

Fürstenrieder Frühlingsfest
Züricher Straße/Ecke Drygalskiallee
26.03. bis 04.04.2004
Der Eintritt ins beheizte Festzelt ist an allen Tagen frei
Tel. 0700 - 144 20000
Fax: 0700 - 14421000
Im Internet:
www.festhalle-bayernland.de

MVV/MVG: U 3 Forstenrieder Allee, Busse 69 und 65 Forstenrieder Allee bzw. Züricher Straße

©2002-2019 Text und alle Bilder: MS

Anzeige



- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de