www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Hotel Resort Alpenhof Murnau - 5 Sterne im Blauen Land - Wohlfühlhotel nur 45 Minuten von München entfernt


Alpenhof Murnau (©Foto: Martin Schmitz)
Kaminbar des Alpenhof Murnau
Blumendeko im Foyer des Alpenhof Murnau (©Foto: Martin Schmitz)
Blumendeko im Foyer des Alpenhof Murnau
Über 950 Weine umfasst die Weinkarte des Alpenhof Murnau   (©Foto: Martin Schmitz)
Über 950 Weine umfasst die Weinkarte des Alpenhof Murnau
Frühstück (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
Frühstück
100-jährige Alm-Hütten im neuen Park des Hotel Resorts Alpenhof Murnau (©Foto: M artin Schmitz)
100-jährige Alm-Hütten im neuen Park des Hotel Resorts Alpenhof Murnau
Hotelier Christian Bär i einer der 2 zwei 100-jährige Alm-Hütten im neuen Park des Hotel Resorts Alpenhof Murnau (©Foto: Martin Schmitz)
Hotelier Christian Bär einer der Alm-Hütten

©Fotos: Martin Schmitz, Marikka-Laila Maisel

In bequemen 35-45 Minuten über die Garmisch-Autobahn ab München erreichbar liegt das 5 Sterne Hotel Alpenhof Murnau - zu Unrecht noch nicht so sehr oder nicht mehr im Fokus der Münchner.

Das in den 1967 angelehnt an amerikanische Motels errichtete Hotel hat in den vergangenen fünf Jahren einen weitgehenden Umbau erleben dürfen, durch den es wieder zu einem attraktiven Reiseziel wurde, das es (neu) zu entdecken gilt.

Hoteldirektor Christian Bär hatte sich bei unserem Wochenend-Aufenthalt Anfang März 2020 die Zeit genommen, uns einige einige Highlights des Hauses zu zeigen.


Alpenhof Murnau - 5 Sterne im Blauen Land - Wohlfühlhotel nur 45 Minuten von München entfernt

Das niveauvolle Haus liegt malerisch am Rande des Murnauer Mooses im "Blauen Land", direkt vor der Zugspitze. Ins Zentrum des Staffelseestädtchens Murnau sind es nur wenige Gehminuten, ebenso zum Schlossmuseum und dem Münter-Haus, in dem der russische Expressionist Wassily Kandinsky mit seiner Lebensgefährtin Anfang des 20. Jahrhunderts wohnte.

Der Große Brachvogel ist das Wappentier des Hauses. Einge Paare des seltenen Brutvögel brüten nebenan im Murnauer Moos, die man im Mai mit etwas Glück beobachten kann, wenn sie ihre traumhaften Balzflüge hier vollbringen, ein ganz besonderer Anblick.

Alpenhof Murnau Hoteldirektor Christian Bär, Küchenchef  Klaus Gromotka (©Foto: Martin Schmitz)
Alpenhof Murnau Hoteldirektor Christian Bär, Küchenchef Klaus Gromotka

Alles steht hier im Zeichen der Natur, der unglaublichen Flora die das Haus umgibt, die Blumen im Alpenhof sind deshalb immer etwas ganz Besonderes: Mit Andreas Müssig kümmert sich einer der besten Floristen Deutschlands um die Blumen-Arrangements in der Alpenhof-Lobby , die wöchentlich erneuert werden.

Mit dem Umbau wurde das über 50 Jahre alte Hotel auf den neuesten Stand gebracht; eine neue Lobby, eine neue Bar, neue Restaurants, der Garten wurde neu gestaltet, es gibt ein neues Schwimmbad, auch wurden viele Zimmer neu gestaltet.

Die Sonnenterrasse des Restaurants in Murnau am Staffelsee ist im Sommer wie im Winter ein wunderbarer Ort für Genießer. Den Gästen bietet sich hier ein wunderschöpner Blick auf Oberbayern: vor ihnenliegt die atemberaubende Kulisse der Ammergauer Alpen, der Zugspitze und des Wettersteinmassivs.

Im Restaurant machen große Fenster den Blick auf die Alpen und frei und schenken Weite, während kleine Sitznischen und thematische Natur-Stuben den Raum mit Wärme und Gemütlichkeit füllen.

Hochwertige Stoffe und Materialen von Leinen und Leder bis hin zu Holz und Felsstein kombiniert mit Schilf und Gräsern holen das Murnauer Moos im Restaurant am Staffelsee direkt mit an den Tisch.

Der Alpenhof hat eine der größten Weinkarten Deutschlands, weiß Christian Bär zu berichten: über 950 Positionen werden im Weinkeller vom Sommelier Tuarino Tugnoli verwaltet, der sie natürlich alle persönlich kennt. Die Weinkarte wurde dank ihresm breiten Spektrums an Weinen, ihrer besonderen Zusammenstellung der Sorten und nicht zuletzt der perfekten Harmonie zwischen Wein und Speisen im Restaurant am Staffelsee in den letzten zwei Jahren mit dem „Wine Spectator's Award of Excellence“ ausgezeichnet. Somit gehört die Weinkarte in dem Restaurant in Murnau zu den zehn besten Weinkarten in ganz Deutschland.

Schwelgen kann man über das Weinerlebnis gemeinsam mit dem Küchenerlebnis. Küchenchef Klaus Gromotka, in Nußdorf im Chiemgau aufgewachsen, ist schon seit 2014 dabei und kredenzt den Gästen des Restaurants am Staffelsee bodenständige Spezialitäten aus der Region Oberbayern gepaart mit raffinierten internationalen Produkten auf höchstem Niveau.

Das in Deutschland bekannte Reisemagazin Connoisseur Circle hat im Sommer 2020 den den Alpenhof Murnau in der Kategorie die besten romantischen Hotels Deutschlands ausgezeichnet.

Bewertet haben für dieses Rating sowohl Gäste der Hotels als auch Branchenexperten unter dem Aspekt von außergewöhnlichen Service- und Angebotsstandards.

Gäste finden im hoteleigenen 1000 qm großen Yavanna Wellness & Spa Entspannung und Ruhe.

Neben dem Kelo-Saunadorf lässt auch die anschließende Abkühlung in der Duschkota finnisches Flair aufkommen.

Außerdem stehen ein Hallenbad mit integriertem Whirlpool, Farblicht-Sauna, 3-Kräuter-Spa, Amethyst Dampfbad, Solarium, Infrarot-Kabine sowie ein Fitnessraum zur Verfügung.

Übrigens: 2019 hatte man Hotelchef Christian Bär zwei 100-jährigen Alm-Hütten – die „Bock-Hütte“ von der Zugspitze und die Hütte von Schloss Linderhof gerettet, eigenhändig zusammen mit seinem Bruder Thomas Bär, nummeriert, zerlegt und per Hubschrauber in seinen Hotel-Park bringen lassen, wo diese originalgetreu wiederaufgebaut und detailverliebt eingerichtet wurden.

Gleich einer Reinkarnation sind diese beiden Hütten nun zu neuem Leben erwacht und verströmen eine Atmosphäre von behüteter Beschaulichkeit, ganz dem modernen Zeitgeist entsprechend, der die Wurzeln der Natur und des Echten sucht.

Die beiden Hütten bieten jeweils 20 bis 40 Personen Platz und laden geradezu ein für Feste, Feiern, kleine Kader-Meetings und natürlich für Familien-Treffen, bei denen „das W-Lan mal abgeschaltet wird und die Kinder sich nicht langeweilen müssen“, so Christian Bär.

Denn ich möchte, dass meine Gäste sich wohlfühlen, den Bezug zur Bodenständigkeit wiederfinden und das auf höchstem Niveau

eines der neuen Zimmer im Alpenhof Murnau (©Foto: Martin Schmitz)
eines der neuen Zimmer im Alpenhof Murnau

Alpenhof Murnau
Ramsachstrasse 8
82418 Murnau, DE
+49 (8841) 491-0
info@alpenhof-murnau.com
http://www.alpenhof-murnau.com

Alpenhof Murnau am Staffelsee (©Foto: Martin Schmitz9
Alpenhof Murnau am Staffelsee

- Reiseziele und Urlaubsideen - das Special (weiter)

Anzeige





-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
- München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
- Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021