www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Circus Baldoni - Edle Friesen, exotische Dromedare, spannende Artistik und LIVE-Musik vom 14.04.-01.05.2011 in München Oberföhring
Circus Baldoni gastiert vom 14.4.2011 - 01.05.2011 in München Oberföhring, Cosima Str.Ecke. - Johanneskirchner Str. (Aldi). Circus Baldoni ist nicht irgendein Circus, sondern ein junges und innovatives Team von Artisten, Tierlehrer und Clowns, welches sich innerhalb weniger Jahre in den Herzen des Münchner Umlandes etabliert hat.

Mit seinem Programmkonzept beschreitet BALDONI neue Wege, hier gibt es noch LIVE-Musik, Familie Kaiser präsentiert einen aufregenden prickelnden Circuscocktail und bietet beste Unterhaltung für die ganze Familie, musikalisch begleitet vom Circusorchester.

Artistik auf dem Silberdraht, humorvolle Clownerie verspricht Clown Charly. Tierlehrer Miguel Kaiser, bringt edle Friesenhengste und Exotische Tiere in die Manege und und und.

Kommen – Sehen – Staunen – Erleben das ist BALDONI. Täglich 16:00 Uhr, am 01.05.2011 nur 11:00 Uhr (Mo, Di und Mi spielfrei, Ostermonatg aber um 16.00 Uhr ebenfalls Vorstellung)

Über 50 Tiere führt BALDONI mit und jeder Zuschauer kann sich überzeugen, wie gut es den Tieren geht.

Auch in Sachen Tierhaltung beschreitet BALDONI von Anfang an neue Wege und gilt als vorbildlich, amtliche Krontrollen und amtstierärztliche Untersuchungen finden regelmässig statt.

Circus stellt ein uraltes Kulturgut dar. Auch außerhalb der Vorstellungen möchte der Circus BALDONI den Menschen das Kulturgut „Circus“ näher bringen.

Am Aufbautag kann jeder Passant beobachten, wie auf dem Festplatz binnen weniger Stunden die imposante Zeltstadt aus dem Boden wächst. Bereits in der Nacht sind die ersten Transporte aus der letzten Gastspielstadt eingetroffen und fortlaufend treffen neue ein.

Der gesamte Circus wird übrigens per Straße von Stadt zu Stadt umgesetzt.

Während die Artisten meist nur ihre Wohnwagen transportieren müssen, fahren die Zugmaschinen des Circus mehrmals hin und her, bis schließlich auch der letzte Transport in der neuen Gastspielstadt angekommen ist und auf dem alten Gastspielplatz nur noch ein wenig Sägemehl an den Circus erinnert.

Die Tiere werden stets als erstes in die neue Stadt transportiert. Dort werden zuerst auch die Tierzelte und -gehege errichtet. Der Circus ist offen für jedermann und skeptische Bürger können sich davon überzeugen, dass der Circus tatsächlich all die Tiere mitgebracht hat, welche er im Vorfeld in der Werbung versprochen hat.

Natürlich will der Circus auch das Interesse der Besucher wecken: das Interesse an einem Vorstellungsbesuch, aber auch an den Tieren. Denn nur wer die einzelnen Tierarten kennt und erlebt, hat auch Interesse, diese Tiere zu schützen und für die Nachwelt zu erhalten.

So hautnah wie im Circus sind Tiere nirgendwo sonst zu erleben; größtenteils kann man sie sogar anfassen und streicheln.

Der Circus trägt auch einen wichtigen Teil zur Völkerverständigung bei, denn er liefert seit jeher den Beweis, dass Menschen unterschiedlicher Nationalität, Hautfarbe und Religion friedlich miteinander leben und arbeiten können. Wörter wie „Ausländerfeindlichkeit“ oder „Fremdenhass“ sind hier unbekannt.

Übrigens:

Im Gegensatz zu Theatern zum Beispiel erhält der Circus keinerlei Subventionen. In Deutschland gilt er sogar als Gewerbebetrieb und muss neben den üblichen Steuern und Abgaben auch noch Gewerbesteuer zahlen...

Anzeige


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2023
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com -

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de