www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Lußsee Open Air vom 16.-18.07.2010

so schön kann eine Liegewiese an einem Sonntag Mittag bei 28° C sein(Foto: Martin Schmitz)
so schön kann eine Liegewiese an einem Sonntag Mittag bei 28° C sein
Lußsee im Münchner Nord-Westen (Foto: Martin Schmitz)
Lußsee im Münchner Nord-Westen
Aubing feiert in diesem Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen seine erste urkundliche Erwähnung vor 1000 Jahren.

Einer der Höhepunkte des Festjahres ist das große Open-Air-Festival, das von Freitag, 16. Juli 2010, bis Sonntag, 18. Juli 2010, bei freiem Eintritt am Lußsee gefeiert wird.

Unter dem Motto „Zivilcourage” veranstaltet das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und der Bezirksausschuss 22 Aubing-Lochhausen-Langwied das dreitägige Festival.

In Kooperation mit der „Dominik-Brunner-Stiftung” und der Initiative „Münchner Courage” will das Lußsee Open-Air ein Zeichen für gutes Miteinander in der Stadtgesellschaft setzen.

Im Programm finden sich Künstlerinnen und Künstler aus Nah und Fern mit Kabarett und Musik.

Unter anderem treten am Freitag, 16. Juli 2010 zwischen 16.00 und 22.00 Uhr Luise Kinseher, „Dos Hermanos”, „Hannes Ringlstetter & Band”, „Flez Orange” sowie die „Hundsbuam Miserablige” auf.

Am Samstag, 17. Juli 2010, gibt es von 11.00 bis 22.00 Uhr Programm für die ganze Familie mit Frühschoppen, Kindertheater und Rock und Pop.

Abends sorgen „Fertig, Los!” und als Höhepunkt „Fehlfarben” für Stimmung.

Der Sonntag, 18. Juli 2010, startet um 10 Uhr traditionell mit einem Ökumenischen Gottesdienst und klassischem bayrischen Frühschoppen.

Auftritte von Aubinger Bands gestalten den Nachmittag und am Abend gibt es das besondere Jazzprogramm mit dem „Wine & Roses Society Orchestra” und Jenny Evans und Hugo Strasser.

Der Münchner Bildhauer Stefan Wischnewski hat für das Lußsee-Open-Air als tragbares Kunstwerk ein „Shirt zum Festival” entworfen: Das T-Shirt leuchtet in der Nacht – und alle, die es tragen, werden gemeinsam drei Tage lang zum Gesamtkunstwerk: 50 Prozent des Kaufpreises für das T-Shirt gehen dabei als Spende an die Dominik-Brunner-Stiftung.

Die ausführlichen Informationen zum Programm des Lußsee-Open-Airs vom 16. bis 18. Juli 2010 sind unter www.lussseeopenair.de abrufbar. Der Eintritt ist frei.

Unbedingt um Beachtung wird gebeten, dass es keine Parkmöglichkeiten rund um das Festivalgelände gibt: Es wird gebeten, das Auto zu Hause zu lassen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Rad zu kommen!

Der Badebus verkehrt regelmäßig zwischen dem S-Bahnhof Lochhausen und dem Festivalgelände am Langwieder See und ist an diesen drei Tagen kostenlos.

Das Open-Air-Festival am Lußsee wird am Freitag, 16. Juli 2010, um 16 Uhr von Stadtrat Dr. Florian Roth (Bündnis 90/Die Grünen/RL) in Vertretung des Oberbürgermeisters und Dr. Josef Assal, Vorsitzender des Bezirksausschusses 22 Aubing - Lochhausen - Langwied, auf der Open-Air-Bühne am Lußsee eröffnet. Das Festival steht unter Schirmherrschaft des Kulturreferenten Dr. Hans-Georg Küppers.

Anzeige

Wegbeschreibung:

Auto: A8 Richtung Stuttgart - Ausfahrt Langwied mit Parkmöglichkeiten
Per Rad: Würmtalradweg ab Pasing bis Abzweigung an der Enterstraße; ab S 8 Lochhausen über Eschenrieder Straße (nicht beschildert)
MVV: S8 - Haltestelle Lochhausen - in die Langwieder Straße - links in die Eschenrieder Straße - geradeaus in die Kreuzkapellenstraße (ca. 3 km zu Fuß)

Parken: An schönen Wochenenden wird es eng trotz 2000 Parkplätzen. Sie werden auch von den Besuchern des benachbarten Birkensees und des Langwieder Sees mitbenutzt. Parkgebühren: 2 Euro/ Tag für Autos 1,50 Euro für Motorräder. Schattenparker sollten früh kommen:-)), die die schattigen Plätze sind rar.

Badebus Logo
Mehr Infos zum Badebus


bedenLageplan Lußsee, Langwieder See, Birkensee (weiter)
bedenZum Haupttext Münchner Badeseen (mehr)
bedenZum Special Baden in München (mehr)

- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de