www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion







Österreich / Tirol: Festival Kufstein unlimited vom 14. bis 16. Juni 2013. U.a. The Bosshoss und The Spencer Davis Group live auf der Festung (©Foto: Veranstalter)
Fritz Kalkbrenner (©Foto: Philipp Bögle)
Fritz Kalkbrenner















©Fotos: Martin Schmitz, GMedia, Philipp Bögle (1)

Kufstein kann nicht nur mit einer imposanten Festung und einem unvergleichlichem Flair aufwarten, sondern auch mit einem im deutschsprachigen Raum einzigartigen Kultur- und Wirtschaftsprojekt: KUFSTEIN unlimited. - den größten Pop- und Rockfestival Westösterreichs.

Das Festival KUFSTEIN unlimited  hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Garant für tolle und vielfältige Pop- und Rockmusik entwickelt.

Heuer geht das größte Pop- & Rockfestival unter neuer organisatorischer Leitung vom 10. bis 12. Juni in die 6. Runde: Bisher trat die Volksbank Kufstein-Kitzbühel als Träger auf, zog sich nun aber aus dieser Funktion zurück.

Übernommen wird die Organisation des Festivals vom Stadtmarketing und dem Tourismusverband Ferienland Kufstein.

Thomas Ebner (Leiter Stadtmarketing) und Stefan Pühringer (GF Ferienland Kufstein) sind motiviert: „Wir freuen uns sehr dieses beliebte und gut eingeführte Event weiterführen zu dürfen - mit dem langfristigen Ziel die Wertschöpfung und die Nächtigungen in der Region zu steigern.

Musikalisches Konzept wird fortgesetzt: 50 Bands an drei Tagen auf fünf Bühnen

In bewährter Form beibehalten wurden 50 Top-Bands auf fünf Bühnen im gesamten Stadtzentrum, die für Stimmung sorgen. Vor allem heimischen Bands wird im Rahmen des Festivals eine Plattform geboten.

Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Coverband am Freitagabend gehört auch heuer dieser Abend einer Rock-Coverformation: „Voltage" – Die AC/DC Tribute-Show. Sie spielen AC/DC original, oder besser, sie zelebrieren detailgetreu! Musikalisch und optisch sind sie dabei so nahe am Original, dass man glaubt, die Rock-Ikonen selbst vor sich zu sehen.

Ein Erlebnis gleicht einer Zeitreise in die Rock-Welt der 70er/80er und ist trotzdem so aktuell wie nie. Als Support steht zuvor die Tiroler Band „Rat Bat Blue" auf der Bühne.

Als Headliner für den Samstag konnte der Berliner DJ Fritz Kalkbrenner gewonnen werden, der mit seinem Song „Back Home" einen großen Hit landen konnte.

Vor dem Hauptact wird Thorsteinn Einarsson, bekannt durch den Song „Leya",  dem Publikum einheizen. Mit „Leya" gelang dem österreichisch-isländische Singer-Songwriter der Sprung in die heimischen Charts.

Für diesen Song wurde er bei den Amadeus Music Awards 2015 zum Songwriter des Jahres gekürt.

Um die Qualität des abwechslungsreichen Programms trotz notwendiger Budgeteinsparungen gewährleisten zu können, gilt in diesem Jahr für das Konzert von Fritz Kalkbrenner und dem Support-Act Thorsteinn Einarsson ein Eintritt von 15 Euro. Alle anderen Konzerte und der Besuch des Festivalgeländes sind weiterhin kostenlos.

Walking-Acts und Kinderprogramm runden das Festival-Erlebnis ab

Straßenkünstler aus ganz Europa begeistern auch 2016. Neben bekannten Gesichtern sind auch viele neue Walking-Acts mit dabei, u.a. das „überdimensionierte Stehaufmännchen“ Monsieur Culbuto.

Zudem wird es für die kleinen KUFSTEIN unlimited -Besucher wieder eine eigene Kinderwelt im Stadtpark mit Hüpfburgen und weiteren tollen Attraktionen geben.

Das detaillierte Programm wird in den kommenden Wochen zu finde sein unter www.kufstein-unlimited.at.

Alle Infos:
www.kufstein-unlimited.at

Anfahrt aus Fahrtrichtung Innsbruck
Autobahn A12: Abfahrt Kufstein-Süd -> Richtung Kufstein Zentrum
Bundesstraße B171: Richtung Kufstein Zentrum

Anfahrt aus Fahrtrichtung Rosenheim/Deutschland
Autobahn: Bei Ausfahrt 101-Inntal Dreieck auf die A93 wechseln -> Weiter auf der A12 bis Abfahrt Kufstein Nord -> Richtung Kufstein Zentrum.

Hinweis:

Gesperrt sinddie Straßen im Zentrum am Freitag ab 14:30 Uhr, am Samstag ab 10:30 Uhr (Fischergries erst ab 15:00 Uhr) und am Sonntag ab 10:30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten fahren die Busse die üblichen Strecken, während der Sperren werden die Bushaltestellen über Ausweichstrecken angesteuert.

Beginn der Festivalmeile
Franz-Josef-Platz
6330 Kufstein

Im Zentrum von Kufstein stehen öffentliche Parkplätze und Parkhäuser (Inntal-Center, Kufstein Galerien, Arkadenplatz, etc.) zur Verfügung. Die Zufahrten zu diesen und weiteren Parkplätzen sind entsprechend beschildert.

Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/kufsteinunlimited

Rückblick: Festival Kufstein unlimited 2015 (mehr)
Rückblick: Festival Kufstein unlimited 2013 (mehr)

10. Operettensommer mit "The Sound of Music" vom 29.07.-14.08.2016 auf der Festung Kufstein (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)

Impressionen Auftakt Kufstein Unlimited 2015 (©Foto: Martin Schmitz)
Impressionen Auftakt Kufstein Unlimited 2015

Anzeige



Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)
Kufstein und Umgebung – nur eine Autostunde von München entfernt und viel zu schade, um auf der Autobahn nur vorbeizufahren (mehr)
Schauspielerin Julia Dahmen: Familienausflug über Pfingsten zum 7. Kufsteiner Ritterfest am Pfingstwochenende 2015 (mehr)

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de