www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






10. Operettensommer mit "The Sound of Music" vom 29.07.-14.08.2016 auf der Festung Kufstein (Tirol)

Ein ganz besonderes Musicalerlebnis gibt es zum zehnjährigen Jubiläum vom OperettenSommer 2016 (http://www.operettensommer.com/). Von 29. Juli bis zum 14. August 2016 steht mit Richard Rodgers‘ und Oscar Hammersteins II „The SOUND of MUSIC“ auf dem Spielplan.

Unverwechselbare Melodien wie „Edelweiss“ und „Do-Re-Mi“ werden das OperettenSommerpublikum im Sommer 2016 wieder begeistern.

Das Zusammenspiel von etablierten Stars der Wiener Volksoper mit begabten Nachwuchskünstlern, die ihre Rollen mit Schwung und Charme ausfüllen, machen den besonderen Reiz der Inszenierungen des OperettenSommer Kufstein aus.

Mit ihrem historischen Ambiente liefert die Festung Kufstein eine eindrucksvolle Kulisse für dieses weltweit bekannte Musical.

Das Stück spielt in Salzburg im Jahr 1938 und basiert teilweise auf wahren Begebenheiten. Maria, Novizin im Kloster Nonnberg, ist begeisterte Tänzerin und Sängerin und passt auf die sieben Kinder des Barons Trapp auf – seine Frau ist vor kurzem verstorben. Mit ihrer liebevollen Art erobert sie schon nach kurzer Zeit die Herzen der Kinder und des Barons und es entsteht eine enge Bindung zwischen ihr und den Kindern. Baron Trapp und Maria verlieben sich ineinander und heiraten schlussendlich.

Maria gründet einen Familienchor, mit dem die Familie bei einem Volksmusikwettbewerb in Salzburg auftritt und auch gewinnt. Die Familie führt bis zum Anschluss an das Dritte Reich ein sehr harmonisches Familienleben, bis Baron Ludwig von Trapp aufgefordert wird, der deutschen Wehrmacht zu dienen. Er weigert sich und flieht mit seiner Familie über die Berge in die Schweiz. Von dort aus emigrieren die Trapps in die Vereinigten Staaten von Amerika und reisen als die „Trapp Family Singers“ durch ganz Amerika, um Konzerte zu geben.

Die Festung Kufstein liefert mit ihrem historischen Ambiente eine eindrucksvolle Kulisse für dieses bekannte Musical. Zusammen mit namhaften SolistInnen, einem herausragenden Ballett und einem exzellenten Orchester werden die Aufführungen zum unvergesslichen Erlebnis. Die weitgehend wetterfeste Überdachung der südlich vorgelagerten Josefsburg bietet dabei den einzigartigen Rahmen für ein berauschendes Klangerlebnis.

Gesangstexte von Oscar Hammerstein II, Buch von Howard Lindsay und Russel Crouse, nach den Memoiren „ The Story Of The Trapp Familiy Singers“ von Maria Augusta Trapp, Musik: Richard Rodgers, Deutsch von Ute Horstmann und Eberhard Storch

29. Juli 2016, 20:00 Uhr Premiere
30. Juli 2016, 20:00 Uhr
31. Juli 2016, 17:00 Uhr
05. August 2016, 20:00 Uhr
06. August 2016, 19:00 Uhr
07. August 2016, 17:00 Uhr Bezirksblätter Familientag 30% Ermäßigung
12. August 2016, 20:00 Uhr
13. August 2016, 20:00 Uhr
14. August 2016, 17:00 Uhr

Eintrittspreise:
Kategorie 1 € 101,70
Kategorie 2 € 81,16
Kategorie 3 € 70,89
Kategorie 4 € 60,61
Kategorie 5 € 50,34
Kategorie 6 € 33,90
Inkl. 13% MwSt. zzgl. Vorverkaufsgebühr

Tickets online von Zuhause buchen – www.operettensommer.com

OperettenSommer Freunde können ihre Tickets kostengünstig und bequem auf der Homepage kaufen und ausdrucken.

Bühne: Alexander Paget
Kostüme: Ursula Lidy in Zusammenarbeit mit der Höheren Lehranstalt für Mode, Innsbruck
Choreographie: Bohdana Szivacz

Maria Rainer, Anwärterin im Kloster: Anita Götz
Schwester Margarethe, Meisterin der Anwärterinnnen: Johanna Jaetke
Schwester Bertha, Novizenmeisterin: Marie Luise Hübl
Schwester Sophie: Tatjana Sokolova
Mutter Oberin: Susanne von der Burg
Kapitän Georg von Trapp: Axel Herrig
Frau Schmidt, Haushälterin: Hildegard Reitberger
Liesel: Vanessa Zips
Friedrich: Emilio Haumer
Louise: Rosa Sturm
Kurt: Santiago Haumer
Brigitte: Meta Schumy
Martha: Madleine Hogg
Gretel: Emma Westerkamp
Rolf Gruber: Oliver Liebl
Elsa Schrader: Ursula Pfitzner
Max Dettweiler: Jörg Westerkamp
Herr Zeller: Daniel Ohlenschläger

Chor des Operettensommers Kufstein, Europaballett St. Pölten, Orchester des Opernhauses Timisoara, Statisterie des Stadttheaters Kufstein

http://www.festung.kufstein.at
Auch musikalisch wird bereits am 30. Dezember Vorsilvester gefeiert: die Tiroler Festspielen Erl liefern um 18 Uhr mit einer Operettengala im Festspielhaus in Erl den musikalischen Einstieg in den Jahreswechsel.


Anzeige



Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)
Kufstein und Umgebung – nur eine Autostunde von München entfernt und viel zu schade, um auf der Autobahn nur vorbeizufahren (mehr)
Ritter-Fest auf der Festung Kufstein geht in die 6. Runde am Pfingstwochenende 2014(©Foto: Festung Kufstein / Top-City-Kufstein)
Östereich / Tirol: Ritter-Fest auf der Festung Kufstein geht in die 6. Runde am Pfingstwochenende 2014 (mehr)
Schauspielerin Julia Dahmen: Familienausflug über Pfingsten zum 7. Kufsteiner Ritterfest am Pfingstwochenende 2015 (mehr)

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de