powered by: www.shops-muenchen.de

2.000 „Kitzometer“ für Road- und Mountainbiker - 800 Kilometer Mountainbikerouten und 1.200 Kilometer Rennradstrecken

800 Kilometer Mountainbikerouten und 1.200 Kilometer Rennradstrecken bilden das Rückgrat einer der interessantesten Radregionen Österreichs: DieKitzbüheler Alpen wurden von mountainbike holidays mit dem anerkannten Qualitätssiegel „approved bike area 2012“ ausgezeichnet.

Das Kitzbüheler Horn ist seit den 70er-Jahren der steilste Härtetest in Österreich für die internationale Radsportszene. Die Panoramastraße mit bis zu 22,3 Prozent Steigung ist die Königsetappe bei der Österreich Radrundfahrt (Anfang Juli) und beim Kitzbüheler Horn Bergradrennen (11.08.2012).

Eine permanente Zeitmessung gibt seit zwei Jahren auch Hobbyradlern die gewünschte Auskunft über die persönliche Fitness.

Für den Folder „Kitz Roadbike“ wurden gemeinsam mit heimischen Rennradstars 14 Strecken aller Schwierigkeitsstufen ausgewählt und per GPS erfasst. Darunter sind auch die Kräftezehrende Runde um das Kitzbüheler Horn (116 km), eine weitere um den Wilden Kaiser (88 km) und die Gerlos-Runde (175 km). „Spitzenreiter“ gibt es auch im Tal mit der Kitzbüheler Runde (28,5 km), der Weltcuprunde (66,5 km) zwischen Kitzbühel und Kössen und der Pillerseetalrunde (78,5 km).

Seit vier Jahren ist Kitzbühel „Fixstarter“ der Weltmeisterschaftsserie ITU World Triathlon Series (23.–24.06.12) und spielt damit in der Liga von Großstädten wie Sydney, San Diego, Madrid, Hamburg oder Tokio-Yokohama mit.

Auf touren.kitzbuehel.com können sich Natursportler schnell und detailliert über das Angebot an Rad-, Wander-, Nordic-Walking- und Laufstrecken informieren.

Bereits 250 Touren mit mehr als 3.000 Kilometern Streckenlänge inklusive Höhenprofil, Länge, Dauer und Einkehrmöglichkeiten sind dort detailliert beschrieben.

Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card können Wanderer und Mountainbiker auf insgesamt 29 Bergbahnen als Aufstiegshilfe nutzen – auch für die Bergbahn Kitzbühel.

04.04.2012
Downhill, Dirty & Beautiful: Die Kitzbüheler Alpen satteln die Räder!

„Die Räder rollen“: Dieses Motto gilt in den Kitzbüheler Alpen besonders für das Ladies Bike-Weekend unter dem bezeichnenden Kürzel „Dirty & Beautyful“ und für die MTB-Downhill-Camps im Bikepark Hopfgarten im Brixental.

Kurt Exenberger, Nationaltrainer im Mountainbike Cross Country und Gründer der ersten Bikeschule Österreichs, geht beim Dirty & Beautiful-Weekend (17.–19.08.2012) ganz auf die weiblichen „Problemzonen am Rad“ ein.

Die Trainingseinheit exklusiv für Frauen bietet mit Fahrtechniktraining, Pannenhilfe-Workshop und geführten Touren die perfekte „Dirt-Mischung“. Den Beauty-Part übernehmen Massagen, Sauna und Schminkberatung inklusive feinem Dinner am Abend.

Adrenalinjunkies beiderlei Geschlechts satteln beim Bikeacademy Downhillcamp mit Marcus Klausmann (24.–26.08.2012) auf. Der 14-fache deutsche Meister unterweist seine Rad-Schützlinge mit anerkannten Profi-Trainingsmethoden in der richtigen Technik und Taktik– und bringt sie auf Hochtouren. Nach der dreitägigen Bike-Academy sind alle fit für den BikeparkHopfgarten.

Die drei Kilometer lange Downhill-Strecke führt von 1.165 Meter Höhe an der Mittelstation der Gondelbahn in Hopfgarten über 600 Höhenmeter talwärts: teilweise mit bis zu 30 Prozent Gefälle, technisch anspruchsvollen Abschnitten, schnellen Anlegerkurven, Wurzelpassagen und Sprüngen.

Insgesamt sorgt ein gutes Dutzend Schlüsselpassagen mit Tables, Drops, Jumps und Corners für den Kick auf dem Bike. Topaktuelles Biker-Equipment kann direkt an der Talstation geliehen werden.

Neben der Downhillstrecke in Hopfgarten gibt es drei weitere offizielle Freeriderstrecken in den Kitzbüheler Alpen: den Wiegalmtrail, den Ehrenbachtrail vom berühmten Hahnenkamm, den neuen 7,5 Kilometer langen Fleckalmtrail (Eröffnung im Juli) und den Lisi-Osl-Trail vom Gaisberg. Die Kitzbüheler Alpen Sommercard bringt Downhiller zum Vorzugspreis an die Startpunkte.

Downhill Camp mit Marcus Klausmann (24.–26.08.12 - Hopfgarten)
Inklusiv-Leistungen: 1 Ü, Liftkarte, Course Walk, Videoanalysen, Section Timing, Techniktraining, Taktiktraining – Preis p.P.: 295 Euro

Dirty & Beautiful-Weekend mit Kurt Exenberger (17.–19.08.12 – Hopfgarten)
Inklusiv-Leistungen: 2 Ü/F, 3 Tage Bikeacademy (Fahrtechniktraining, gef. Touren, Pannenhilfe-Workshop), Gondelfahrt, 1Massage, 1Beautybehandlung, Sauna, 1 Bikekarte, 1Giveaway – Preis p. P.: ab 249 Euro im DZ

Schlagernacht 2013 im Kitzbüheler Open Air Stadion u.a. mit den Paldauern, Michelle, Gregor Glanz, Petra Frey und Oesch’s, den Dritten (mehr)

Anzeige



powered by: www.shops-muenchen.de
Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)
KitzSkiXpress von Geldhauser Reisen - Skitagesfahrten nach Kitzbühel ab 49 € incl. Skipass täglich - bequemer geht es kaum (mehr)
Das A-ROSA Kitzbühel Luxus- und SPA-Resort direkt am Hahnenkamp (mehr)
Grand SPA Resort A-ROSA Kitzbühel feiert die Wiedereröffnung des Golfplatzes am Schloss Kaps (mehr)
Grand Tirolia Golf & Ski Resort Kitzbühel eröffnete Oktober 2009 (mehr)
Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)

Bookmark and Share



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: