Österreich / Tirol: Rot-Gold glänzt der Herbst – er will erwandert sein.
09.09.-28.10.2007: Alpenherbst Innsbruck lädt ein

Eine Einladung zum Wandern, Erleben und Genießen in der wunderschönen Tiroler Herbstkulisse – das ist der Innsbrucker Alpenherbst von 9. September bis 28. Oktober 2007.

In der reizvollen Umgebung der Tiroler Landeshauptstadt mit den westlichen und südlichen Feriendörfern entführt der Alpenherbst zu eindrucksvollen geführten Wandertouren, gemütlichen Stunden unter Gleichgesinnten und geselligem Beisammensein mit Musik auf den schönsten bewirtschafteten Almen rund um Innsbruck.

Jeder Tag bringt eine neue Entdeckung: Die führt etwa zum Bergsee im Obernbergtal oder zu den Farben des Herbstes am Patscherkofel; romantische Gemüter entdecken sich und die Natur bei der Naviser Almrunde – Wanderungen im Tal der Liebe, und auch im Alpenpark Karwendel gibt es einen romantischen Ausflug zur Ehrenbachklamm.

Dieser abwechslungsreiche Wanderreigen ist für Gäste von Innsbruck und seinen Feriendörfern kostenlos – kundige Bergwanderführer sowie Bustransfer inklusive. Liftkosten sowie die Tiroler Schmankerl bei der Hütteneinkehr sind zu bezahlen. 

Um dem Herbst, dem Meister aller Sinne, gerecht zu werden, haben die Dörfer rund um Innsbruck ein farbenfrohes Programm entworfen, das vom Bauernfestl über einen Kochkurs für Tiroler Schmankerl, musikalische Darbietungen und Bauernhofführungen bis zum prächtigen Almabtrieb mit Kirchtagsfest reicht.

In Lans geht’s auf zwei und vier Beinen zum Wandervergnügen. Beim Urlaub mit Hund stehen nicht nur Ausflüge auf dem Programm, sondern auch Vorträge für Frauerl und Herrl sowie spielerisches Training für Hunde. Preis: € 95,- pro Hund, Tourismusbüro Lans, Tel. +43-512-378178, lans@innsbruck.info.

Wer die Wander- mit einer Weltmeisterschaft verbinden möchte, der sollte sich den Termin 20. bis 22. September 2007 vormerken: Die 5. Wander-Weltmeisterschaft macht in Innsbruck-Igls Station und lädt an diesen drei Tagen zum Intensiv-Gehgenuss für Vereine sowie Einzelpersonen.

Drei Runden stehen jeden Tag zur Auswahl, Länge und Schwierigkeitsgrad unterscheiden sich, ein 42 Kilometer langer Marathon am Samstag bildet den anspruchsvollen Höhepunkt dieser außergewöhnlichen WM. Informationen über Startgelder, Disziplinen sowie Anmeldungen: Österreichischer Volkssportverband, Tel. und Fax +43-7242-41240, info@oevv-wandern.at.

Wer Lust hat, das Wandervergnügen in den Dörfern mit dem einen oder anderen Ausflug zu den Innsbrucker Sehenswürdigkeiten zu verbinden, der kann mit der Innsbruck Card zum Preis von € 24,- (für 24 Stunden) die Swarovski Kristallwelten erkunden, die Münze Hall, die Geburtsstätte des Dollars, besuchen, in der kaiserlichen Hofburg durch Prunkräume wandeln oder auf der Sprungschanze am Bergisel atemberaubende Architektur und ebensolchen Ausblick genießen.

Informationen: Innsbruck Tourismus, Tel. +43-512-59850, office@innsbruck.info, www.innsbruck.info

Buchung Alpenherbst: Innsbruck Reservierung, Tel. +43-512-562000-0, hotel@innsbruck.info, www.innsbruck.info


DER neue Höhepunkt im Tiroler Gesellschaftsleben: Ball de Luxe - der 1. Hofball in Innsbruck am 24.08.2007 (mehr)
Feiern wie der Kaiser August bis September 2007: Hoffest Kaiser Maximilan I. in Innsbruck (mehr)
Swarovski Crystal Gallery: Glitzer und Glamour Schmuck, Mode, Souvenirs und optische Geräte in der Innsbrucker Altstadt (mehr)
Österreich / Tirol: die Landeshauptstadt Innsbruck ist einen Besuch Wert (mehr)
Österreich / Tirol im Winter: Good vibes auf der Axamer Lizum bei Innsbruck (mehr)
Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

Bookmark and Share

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: