www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Marienplatz 11
LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne eröffnete neue Musiketage am 15.5.2008 in München
LUDWIG BECK - Vorstand Dieter Münch mit der Ersten Solistin des Bayerischen Staatsballetts, Roberta Fernandes (Foto: Martin Schmitz)
LUDWIG BECK - Vorstand Dieter Münch mit der Ersten Solistin des Bayerischen Staatsballetts, Roberta Fernandes
1.000 qm neue Musiketage im Ludwig Beck am Marienplatz (Foto: Ludwig Beck)
1.000 qm neue Musiketage im Ludwig Beck am Marienplatz






Fotos: Ludwig Beck

Die renommierte Musik-Abteilung von LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne, hat ein neues großzügiges Zuhause von 1.000 qm.

Am 15. Mai 2008 eröffnete LUDWIG BECK -Vorstand Dieter Münch gemeinsam mit der Ersten Solistin des Bayerischen Staatsballetts, Roberta Fernandes, die erstrangige Musikwelt in der neuen 5. Etage.

Musik spielt bei LUDWIG BECK seit jeher eine tragende Rolle. 1988 eröffnete die Fachabteilung für Klassische Musik mit 320 qm in der 4. Etage. Kurz darauf lancierte das Münchner Unternehmen eine Jazz-Abteilung. Mit der Zeit kam eine beeindruckende Auswahl an Weltmusik, Hörbüchern und Soundtracks dazu.

20 Jahre später feiert LUDWIG BECK Jubiläum mit einer großen Neu-Eröffnung. Um für die stets wachsende, erfolgreiche Abteilung Raum zu schaffen, hat man die 5. Etage ausgebaut. Insgesamt 1.000 qm umfasst die neue Fläche.

Die Musiketage präsentiert sich übersichtlich strukturiert und mit innovativem Lichtkonzept. Klare Linien in Verbindung mit dunklem Holz, Edelmetall und Messingfronten bilden eine edle Symbiose von Funktion und Wärme.

Geleitet wird die Musiketage von Thiemo Brüll, der rund 30 Mitarbeiter zu seinem Team zählt, darunter auch ausgebildete Musiker. Sie alle teilen die Leidenschaft zur Musik und können zu jeder Einspielung eine Geschichte erzählen. „Wir begleiten unsere Kunden durch die Vielfalt der Interpretationen und führen sie zu den gewünschten Titeln oder zu spannenden Neuentdeckungen.“ so Brüll.

Denn bei der Fülle an Werken – alleine in der Klassik mit unzähligen Einspielungen von Opern, Konzerten, Solisten, ob zeitgenössisch oder historisch, ob auf CD oder DVD – freut sich jeder über die wertvollen Tipps der BECK-Experten.

Als stationärer Einzelhändler bietet LUDWIG BECK mit über 100.000 verschiedenen Tonträgern die größte Klassik- und Jazz- Auswahl weltweit.

Die Hörbuchabteilung ist vergrößert worden und verzaubert mit zahlreichen Krimis, Autorenlesungen, Saison-Specials u.v.m.

Das DVD-Sortiment (Klassische Musik und Opern) hat eine starke Erweiterung erfahren.

In der Weltmusik findet man niveauvolle Klänge aller Länder und Kontinente – von mongolischem Obertongesang über äthiopischen Jazz bis hin zu osteuropäischen Brass-Bands oder Tuareg-Blues.

Bei LUDWIG BECK erhalten auch regionale Künstler ihre Plattform.

„Schräg & G’schrammelt“ geht’s zu, mit bairischer Volks-und Stubenmusik oder herzhaftem Kabarett.

Unvergleichbar: Das feine Schallplatten-Antiquariat für Jazz-Sounds.

Die neue Kinderecke präsentiert mediales Vergnügen auf hohem Niveau. Ob Filme, Hörspiele oder Musik – pädagogischer Wert ist garantiert. Sogar klassische Musik ist hier kindgerecht aufgearbeitet.

Neben den vielfältigen Lounge-CDs befindet sich ein weiteres spannendes Novum: Der selektiv sortierte Bereich „Adult-Pop“ zeigt herausragende Werke dieses Genres. Eine rare Gelegenheit für anspruchsvolle Pop-Anhänger.

Die kleinen Lounges in edlem Ambiente verwandeln Hörproben in Hörgenuss. Hier lässt man sich nieder und lauscht nach Herzenslaune.

Lust auf Konzerte oder Live-Events? Ein paar Schritte weiter empfiehlt sich die neue Ticketbox von Süddeutsche Zeitung Tickets, wo man Karten für zahlreiche Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Entertainment, Sport und Freizeit erhält.

Wer eine Erfrischung oder Stärkung wünscht, besucht die „Wiener’s Essbar“ mit typischen Wiener Köstlichkeiten.

Die großen Künstler bekommt man bei LUDWIG BECK nicht nur auf zahlreichen Tonträgern zu hören.

Auch persönlich fühlen sie sich im Kaufhaus der Sinne wohl und stellen regelmäßig neue Veröffentlichungen vor, kommen zu Signierstunden und musikalischen Begegnungen.

In den vergangenen Jahren begrüßte LUDWIG BECK u.a. Anna Netrebko und Rolando Villazón, Anne-Sophie Mutter, Lang Lang, Till Brönner, Cecilia Bartoli oder Gerhard Polt sowie die Biermösl Blosn.

Man darf sich weiterhin auf zahlreiche nationale und internationale Musiker in der neuen Etage freuen. Eigens dafür ist eine kleine Showbühne kreiert worden, mit einem von Karl Lagerfeld designten, limitierten Steinway-Flügel.

Gut möglich, dass von Zeit zu Zeit auch einer der Mitarbeiter spontan ein kleines Konzert gibt.

Im Kaufhaus der Sinne erwarten den Kunden auf nunmehr sieben Etagen internationale Designermode, zahlreiche Accessoires, ein Strumpfhaus, Lingerie und Dessous, die erlesene Beautyabteilung HAUTNAH inklusive Spa-Bereich, der Porsche Design Shop, italienische Weine und ausgewählte Literatur. Die neue Musiketage rundet das sinnliche Erlebnis ab.

Mit mehr Raum, faszinierendem Ambiente, mit einem einzigartig tiefen Sortiment und mit eingehender, persönlicher Beratung.

Einige Termine

Donnerstag, 13.11.2008
18:30 Uhr Johannes Moser (Cello) & Paul Rivinius  (Klavier)

Die mehrfach ausgezeichneten Ausnahme-Musiker geben live wunderbare Klassikstücke zum Besten, im Anschluss findet ein Signiertermin statt.

Freitag, 21. November
18:30 Uhr
 
Anna Gourari (Klavier) & Carolin Widmann (Violine)         

Die prominenten Musikerinnen spielen gemeinsam live auf der Musikbühne und signieren nach dem Auftritt.

Samstag, 22. November
12:30 Uhr Mischa Maisky (Cello)

Der berühmte Cellist gibt eine Signierstunde und spielt zuvor live einige Stücke von Johann Sebastian Bach

Dienstag, 25. November
18:30 Uhr András Schiff (Klavier)

Der Star-Pianist ist exklusiv zu Gast auf der Musikbühne und spielt live aus seinem Klaviersonaten-Zyklus von Beethoven. Zudem führt Musikjournalist Oswald Beaujean ein Interview mit dem Künstler

Samstag, 29. November
15 Uhr Gerhard Polt

Der bayerische Kult-Kabarettist gibt eine Signierstunde in der Musikabteilung.

Samstag, 06. Dezember
18:30 Uhr Julia Rebekka Adler (Viola) & Thomas Ruge (Violoncello)

Die preisgekrönten Solisten der Münchner Philharmoniker stellen ihre gemeinsame neue CD „Vergessene Moderne“ vor und spielen live auf der Musikbühne. Hinterher gibt es eine Signierstunde.

Gut einkaufen in Münches Innenstadt, alle Geschäfte
Marienplatz (mehr)
Ludwig Beck - Kaufhaus der Sinne (mehr)
Kult-Beauty aus Down Under in München - Der neue Aesop Counter bei LUDWIG BECK (mehr)
Neueröffnung LUDWIG BECK Kurzwaren & Wolle in der Burgstraße - mit Guerilla-Strick-Aktion (mehr)
Die neue Designermodeabteilung bei LUDWIG BECK Kaufhaus der Sinne - alles aus einem Guss (mehr)
Die neuen Kollektionen für die Kommunion bei LUDWIG BECK am Marienplatz, München Kommunionskleid und Kommunionsanzug für den festlichen Tag (mehr)
LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne: Münchens größter Markt für Weihnachtsdekoration vom 16.10.-24.12.2008 (mehr)
Ludwig Beck: Agent Provocateur öffnete seinen ersten eigenen Shop in München – provokante Dessous für Münchner Tag- und Nachtträumer (mehr)
Lingerie & Dessous Modenschau bei Agent Provocateur, Fotos vom 20.11.2008: Bildergalerie Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)

Anzeige



powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de
LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne.
Marienplatz 11
80331 München
Telefon: (089) 23 691-0
info@ludwigbeck.de
Öffnungszeiten: Mo – Sa 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Bestellungen per Telefon oder E-mail möglich.
Eine erlesene Auswahl gibt es auch in den Foyers der Bayerischen Staatsoper und der Philharmonie am Gasteig

Alle S-Bahnen Marienplatz sowie U3/6 Marienplatz
Parkhäuser in unmittelbarer Nähe:
Marienplatz-Tiefgarage, Parkhaus am Färbergraben, Tiefgarage an der Oper und Parkhaus Hochbrückenstraße beim Hofbräuhaus.

Shopping in der Innenstadt:
Brienner Strasse (mehr)
Dienerstr. (mehr)
Färbergraben (mehr)
Frauenplatz (mehr)
Fürstenfelder Straße (mehr)
Hackenstraße (mehr)
Herzogpitalstraße (mehr)
Herzog Wilhelm Straße (mehr)
Josephspitalstraße (mehr)
Karlsplatz / Stachus (mehr)
Kaufinger Straße (mehr)
Kreuzstraße (mehr)
Liebfrauenstraße (mehr)
Lindwurmstraße (mehr)
Maffeistraße (mehr) + (gm)
Marienplatz (mehr)
Maximiliansplatz (mehr)
Maximilianstraße (mehr)
Max Joseph Platz (mehr)
Neuhauser Straße (mehr)
Oberanger (mehr)
Pacellistraße (mehr)
Pfisterstraße (mehr)
Platzl (mehr)
Perusastraße (mehr)
Residenzstraße (mehr)
Rindermarkt (mehr)
Rosenstraße (mehr)
Rosental (mehr)
Salvatorstraße (mehr)
Sendlinger Straße (mehr)
Sendlinger Tor Platz (mehr)
Sonnenstraße (mehr)
Tal (mehr)
Theatiner Straße (mehr)
Weinstraße (mehr)
Viktualienmarkt (mehr)

In Schwabing:
Belgradstraße (mehr)
Leopoldstraße (mehr)
Hohenzollernstraße (mehr)

Isarvorstadt:
Fraunhoferstraße (mehr)
Kapuzinerstraße (mehr)
Pestalozzistraße (mehr)
Rumfordstraße (mehr)

Ludwigsvorstadt:
Schwanthalerstraße (mehr)

Maxvorstadt:
Augustenstraße (mehr)
Türkenstraße (mehr)

In Haidhausen:
Weißenburgerstraße / Pariser Platz (mehr)

Au:
Humboldtstraße (mehr)

Schwanthalerhöhe:
Heimeranplatz (mehr)
Theresienhöhe (mehr)

In Pasing:
Gleichmannstraße (mehr)

In Einkaufzentren / -Passagen:
Fünf Höfe (weiter)
Schäfflerhof (weiter)
mathäser Passage (weiter)
Mira (weiter)
oez (Olympia Einkaufs Zentrum) (weiter)
pep (Perlacher Einkauf Passagen) (weiter)
Riem Arcaden (mehr)
Schrannenhalle (weiter)
Stachus-Einkaufszentrum (weiter)
Pasing Arcaden (mehr)


Shopping am Flughafen München / Airport Munich. Einkaufen im Flughafen München: Täglich auch Sonntags und Feiertags (mehr)

Shopping im Factory Outlet "Ingolstadt Village" (mehr)
Designer Outlet Salzburg - internationale Designer Marken um 30-70% günstiger (mehr)

Einkaufslust – München, ein Paradies für Shopper (mehr)

shops-muenchen.de: die neuen Shoppingseiten für die Innenstadt (mehr)

City Partner München e.V. - die Münchner Stadtmarketinggesellschaft (mehr)




AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de