www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Wiesn-Fahrgeschäfte:
Frisbee auf dem Oktoberfest (Franz Goetzke)
Frisbee Logo

Frisbee (Bild: Martin Schmitz)
Fisbee - auch 2009 wieder auf dem Oktoberfest
Frisbee (Bild: Martin Schmitz)
Frisbee - ein toller Anblick auch bei Nacht

Eine große runde, sich drehende Scheibe an einer lang schwingenden Achse, so lässt sich das Frisbee wohl am leichtestens Beschreiben. Mir selbst wirds immer flau im Magen, so oft ich den Frisbee ausprobiere. Auf nüchternem Magen geht es gerade noch so.. Ich probiere es immer wieder...

"Frisbee" besteht aus einem Stahlgerüst von 4 Stielen, die, ausgehend von den Begrenzungsecken der rechteckigen Grundfläche, in eine Nabe münden.

Diese Nabe trägt die Aufhängung der darunter hängenden Radscheibe bzw. Gondel. Unter der Radscheibe befindet sich ein Gerüst, welches alle für den Antrieb notwendigen Einrichtungen aufnimmt.

Der Antrieb der Gondel für die Schaukelbewegung erfolgt über pneumatisch wechselseitig an den Gondelkiel gefahrene Antriebsschwingen.

Diese sind mit gleichstromangetriebenen Rädern versehen, welche ihre jeweilige Umdrehungsgeschwindigkeit durch Anpressen an den Gondelkiel abgeben.

Die gesamte Steuerung des Antriebs erfolgt automatisch.

Das Frisbee ist die gelungene Weiterentwicklung des höchst erfolgreichen Piratenschiffs: Eine sensationelle Riesen-Schaukel kombiniert mit aufregenden Drehbewegungen.

Die Gondel schwingt 90° aus, bis in die waagerechte Position, auf die Fahrgäste wirken G-Kräfte bis zu 5 g, zugleich werden Momente der Schwerelosigkeit für alle Passagiere erreicht. Zur Steigerung des Fahrspaßes ist obendrein eine umgekehrte Drehrichtung möglich.

Fahrmuster: Pendelbewegungen mit rotierenden Gondeln

Geeignet für Familien und Teenager mit robustem Magen. Zumindest hängt man hier nie kopfüber...

Technische Grunddaten:
Breite ca. 26 m
Tiefe ca. 20 m
Durchmesser der Gondel: ca. 8,5 m
Höhe der ausgeschwungenen Gondel: ca. 19 m
Weite der ausgeschwungenen Gondel: ca. 27 m
Fassungsvermögen der Gondel: 40 Personen
Installierte Leistung für den Antrieb: ca. 196 kW
Installierte Leistung für die Beleuchtung: ca. 70 kW

Kosten (2016): ....Euro für Erwachsene, ..... Euro für Kinder

Der Standort auf der Wiesn 2014:
in der Schaustellerstraße

Links zum Thema Fahrgeschäfte:

Überblick: Fahrgeschäfte/Attraktionen traditionell (mehr)
Überblick: Fahrgeschäfte/Attraktionen modern (mehr)
Überblick: Fahrgeschäfte/Attraktionen gesamt (mehr)

Weitere Links zur Wiesn

  • Oktoberfest: die Startseite (weiter)
  • Oktoberfest: die Wiesnzelte (weiter)
  • Oktoberfest: Wiesn Kantinen in der Aufbauzeit (weiter)


Anzeige:


Anzeige



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
Die "Oide Wiesn" ist 2017 wieder dabei (weiter)
Rückblick: ZLF 2016 - Das Zentral Landwirtschaftsfest Special (weiter)

Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de