www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



Hotel Bayerischer Hof erneut verschönert
Die 7. Etage wird VIP Etage – die 6. Etage erhält zusätzliche Zimmer im Kolonialstil


Suite 725

elegante Badezimmer

Penthouse Suite 705 mit Aussicht auf die Frauenkirche

"Open-Spa Anwendungen" unter einer Pergola auf der Privatterrasse

Suite 759 im Landhausstil

Suite 705 mit großer Dachterrasse

©alle Fotos: Martin Schmitz

Nach der spektakulären Eröffnung des neuen Wellness Bereiches „Blue Spa“ im Frühjahr 2005 investierte die Familie Volkhardt erneut mehrere Millionen Euro in weitere hochkarätige bauliche Maßnahmen. Zum Sommeranfang präsentiert sich das Münchner Luxushotel in Bestform.

Der gesamte siebte Stock des Hotels (1252 qm) wurde komplett renoviert und in eine VIP-Etage der besonderen Art umfunktioniert.

Auf 645,5 qm befinden sich nun zwei Drei-Bedroom-Suiten und drei Zwei-Bedroom-Suiten, die sich durch Verbindungsmöglichkeiten untereinander beliebig variieren lassen, so dass sie sogar zu einer Six - Bedroom Suite erweitert werden können.

Die Zimmerfluchten, ganz im eleganten und zeitlos modernen Stil des Münchner Innenarchitekten Siegward Graf Pilati gehalten, sind in der Absicht konzipiert, ein modernes Pendant zum historischen Palais Montgelas des Hotels zu bilden, wo sich bereits Europas größte Suite mit 584,55 Quadratmeter Fläche befindet und sich aus drei benachbarten Suiten zusammensetzt.

Mit seinen 60 Suiten gehört das Münchner Luxushotel zu den wenigen Grandhotels, die eine so hohe Anzahl exquisiter Räume anbieten können. Es ist daher eine begehrte Anlaufstelle für Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Entertainment sowie für große Tagungen und Events wie die Sicherheitskonferenz oder der glamouröse Filmball.

Der neugestaltete VIP-Trakt gewährt mittels eines eigenen Schließsystems den Gästen optimale Sicherheit und Privatsphäre.

Die VIP Etage im siebten Stock bietet auch den direkten Zugang zum Wellnessbereich des Hotels, der sich über den Dächern Münchens, mit Blick auf die Frauenkirche, über drei Etagen auf 1200 qm erstreckt.

Der von der französischen Stararchitektin Andrée Putman kreierte „Blue Spa“, dessen moderne, zeitlose Ausstattung und dessen innovatives Spa- Konzept bereits kurze Zeit nach Eröffnung mit einer Serie von renommierten Auszeichnungen und Preisen prämiert wurde, erfährt innerhalb der VIP Etage ebenfalls eine Erweiterung:

Auf der 80 qm großen Privatterrasse der Luxussuite Nr. 705, die einen eigenen Zugang zur Dachterrasse des Blue Spa hat, werden unter einer drei auf drei Meter großen Pergola „Open Air“ Spa-Anwendungen angeboten. Bei Belegung der Suite sind die Behandlungen dem jeweiligen Gast vorbehalten, bei Nichtbelegung steht der Pavillon auch den anderen Hotel- und Spa-Gästen zur Verfügung.

Eine umfassende Neugestaltung erfuhr auch die sechste Etage des Hotels Bayerischer Hof. Sie wurde mit neu renovierten Zimmern im beliebten Kolonial-Stil versehen, welche in  eleganter afro-asiatischer Anmutung, in edlen Erdtönen und mit prachtvollen exotischen Stoffen sowie mit besonders prunkvollen Bädern ausgestattet sind.

Neben den Zimmern im Kolonial-Stil bietet das Hotel Bayerischer Hof seinen Gästen eine ungewöhnlich große Themenvielfalt, nach denen die 395 Zimmer des Hauses gestaltet sind.

Im historischen Palais Montgelas logieren die Hotelgäste im stilvollen Ambiente, in den Zimmern im Landhausstil oder Laura Ashley - Design genießen sie heimeliges Wohngefühl.

Ein kosmopolitisch moderner, zeitloser Flair umgibt die Zimmer im Graf-Pilati-Stil, wie auch die elegant eingerichteten Räume, die von Innenarchitekt Hans Minarik entworfen wurden. Oder sie entscheiden sich für die von Oscarpreisträger Rolf Zehetbauer gestalteten Themensuiten im Stil der Pariser Jahrhundertwende oder einer Hawaiianischen Trauminsel.

Im Zuge der Umgestaltung der Gästezimmer und Suiten wurden in der sechsten und siebten Etage des Hotels Bayerischer Hof auch die Flure erneuert.

Die Wände sind in einem warmen Grau gehalten, die Farbe wurde mittels einer Lasur- Wischtechnik aufgetragen. Ferner wurden sie mit modernen Beleuchtungskörpern versehen, welche die Gänge in ein helles, warmes Licht tauchen.

Der hochwertige Teppichboden ist mit einem dezenten Muster versehen, in dem sich die Grautöne der Wände und die in dunkelbraun gehaltenen Zimmertüren widerspiegeln. In allen weiteren Etagen des Hotels Bayerischer Hof werden die Gänge in den kommenden Monaten sukzessive angepasst.

In den vergangenen 16 Jahren investierte die Familie Volkhardt, über 70 Millionen Euro für die Renovierung ihres Luxushotels, das an Münchens feinster Adresse, dem Promenadeplatz im Herzen der bayerischen Metropole, gelegen ist.

Innegrit Volkhardt, geschäftsführende Komplementärin: „Es ist mir und meiner Familie ein besonderes Anliegen, die Tradition und die gewachsene historische Bedeutung unseres Hauses zu bewahren, dabei jedoch unseren Gästen allen Komfort eines modernen Business- und Grandhotels zu gewährleisten, sie ständig mit Neuem zu überraschen und zu begeistern. Wir scheuen hierfür keine Mühen und Kosten.

Das vielfach preisgekrönte Traditionsunternehmen, das sich seit über hundert Jahren in Besitz der Familie Volkhardt befindet, gehört mit 395 Zimmern zu den führenden deutschen Häusern und zählt zu den „The Leading Hotels of the World“ und zu den „Preferred Hotels & Resorts“. Zur Unternehmensgruppe gehört auch das renommierte Hotel Zur Tenne in Kitzbühel.

12.07.2006 Sommerfest 2006 am Blue Spa (mehr)
Blue Spa - Startseite (mehr)
7. OG: Bar & Lounge, Wintergarten, Therapieräume, Fitness-Center und Dachterrasse (mehr)
6. OG: Pool, Terrasse und Sitzbereiche (mehr)
5. OG: Beauty Center, Massageräume, Dampfbad, Sauna und Ruheraum (mehr)
Blue Spa - Bar & Gastronomie (mehr)
Blue Spa - Wellness (mehr)

Silvester 2008/2009: Silvester im Hotel Bayerischer Hof in München - The Greatest Party in Town (mehr)

Hotel Bayerischer Hof - Wellnesshotel des Jahres 2005. Auszeichnung der Leser des Diners Club Magazin (DCM) (mehr)
Die „Besten der Besten“ im Hotel Bayerischer Hof: „Großer Gourmet Preis Bayern 2006“ am 29.04.2006 (mehr)

Zwei neue Treatment Räume im Blue Spa im Bayerischen Hof in München und Weltpremiere des Dorissima Organic Alps Spa (mehr)

Umbau der Palaishalle im Hotel Bayerischer Hof, München. Re-Opening am 09.11.2016 mit vielen Gästen (©Foto: Martin Schmitz)
Umbau der Palaishalle im Hotel Bayerischer Hof, München. Re-Opening am 09.11.2016 mit vielen Gästen (mehr)
powered by: www.shops-muenchen.de /
Hotel Bayerischer Hof
Promenadeplatz 2-6
80333 München
Tel 089-21 20-0
Fax 089-21 20-906
www.bayerischerhof.de

info@bayerischerhof.de
MVV/MVG: U Bahn, S-Bahn Haltestelle Marienplatz (Ausgang Marienhof - dort Richtung "Weinstraße"), Tram


AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: