www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



die Münchner Freibäder: Sommerbad Allach
Familienfreundliches Bad - geschlossen seit 2009 /(Archiv)

Kinderfeundliches Allach (Foto: Martin Schmitz)

Beachvolleyball Feld (Foto: Martin Schmitz)

Damespiel (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Fotos: Martin Schmitz (2), Marikka-Laila Maisel (1)
Badespaß für die ganze Familie war jahrzentelang im Allacher Sommerbad angesagt. 2009 wurde das Allacher Bad geschlossen!!!!!

Kinderschwimmbecken mit Wasserrutsche, Planschbecken, Trampolin-Sprunganlage und Kinderspielplatz überall findet sich Platz zum Spielen und Toben.

Der neue Betreiber seit 2003, die Bürgervereinigung Allach- Untermenzing, kümmerte sich auch früher schon um die Erhaltung des Bades im Einzugsgebiet. Jährlich wurden Spielgeräte gestiftet, 1999 z.B. zwei große Schwimmreifen, mit denen die Kinder im Nichtschwimmerbecken viel Spaß haben. Mit städtischer Unterstützung und viel Eigenarbeit wurde seitdem auch eine Beach-Volleyball Anlage errichtet.

Auch die Großen kommen zu ihrem Recht. Während die einen in Ruhe im großen 25 Meter Becken ihre Runden schwimmen, stillen die anderen Hunger und Durst am Kiosk des Bades. Frisch gestärkt kann man dann ein kleines Match Beachvolleyball wagen.

Bemerkenswert ist die Bepflanzung der Beckenränder. Hier wachsen dichte Schilfwälder, vermischt mit Exoten wie z.B. australischem Flieder. Die Umrandung ist naturbelassen, dadurch aber so undurchdringlich, daß man nur über die Duschen in den Beckenbereich kommt.

Fazit:
Das Sommerbad Allach ist so familien- und bürgerfreundlich, wie man es sich von einem Freibad nur wünschen kann.

Das System der Eintrittspreise ist seit 2003 abgekoppelt von dem der Bäder der Stadtwerke, Allach setzt auf möglichst viele Saisonkarten-Inhaber. Streifenkarten oder Einzelkarten der anderen Bäder gelten hier in der Saison 2003 nicht!

Die Preise 2008 (in Euro):

Erw. 6 - 14 J. 3-5 J.
Einzelkarte 4,00 € 2,20 € 1,00 €
Einzelkarte ab 17 h 3,00 € 1,50 € 0,00 €
Saisonkarte 70,00 € 60,00 €
Familien Tageskarte 10,00 €

2009 wurde das Allacher Bad geschlossen!!!!!


Zum Haupttext Sommerbad Allach (weiter)
Zum Bäder-Special auf www.ganz-muenchen.de
12.-20.07.2003 Festzeltwoche im Sommerbad Allach (weiter)


Sommerbad Allach
Evertsbuschstr. 213
80999 München (Allach)

MVV/MVG:
S2 Karlsfeld oder Allach, weiter mit Bus 75 Sommerbad Allach
Im Nichtschwimmer auf der Luftmatraze (Foto: Martin Schmitz) Kinderfeundliches Allach

Parkplätze gibt es vor der Tür, auf der Straße und in etwa 200 Meter Entfernung (stadtauswärts) auf einem ausgewiesenen Areal für zusätzlich ca. 50 Autos. Außerdem, für den der sich auskennt: es gibt Parkplätze auf der anderen Seite der Würm, Siebertstraße. Von dort über die Würmbrücke, dann noch wenige Meter zum Eingang des Bads.

Öffnungszeiten:
- Anfang Mai bis 31.08.2008, täglich 9 bis 18 Uhr;
- an heißen Tagen von Mai bis Juli 20.30 Uhr,
- an heißen Tagen im August bis 20 Uhr
2009 wurde das Allacher Bad geschlossen!!!!!

Zurück zum Bäder-Special auf www.ganz-muenchen.de
bedenNeue Preise bei den Bädern der Stadtwerke München (SWM) ab 1.5.2012 (weiter)
Mehr zum Thema baden: Badeseen in und rund um München (weiter)
In Ottobrunn bietet sich als Alternative das Freizeit Bad Phoenix an (weiter)
Textilfrei? Hier sind einige FKK Bademöglichkeiten (weiter)
Link: die M-Bäder im Internet (weiter)
mehr Infos zum Thema "Sauna & Entschlackung" (weiter)
Die Therme Erding


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: