www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Unsinniger Donnerstag - Weiberfasching - Krawattenalarm
Der lange Tag der Scheren.... (Weiberfasching 2003 - Archivbeitrag)
Hier geht es zum Weiberfasching am 03.03.2011 (weiter)
Hier finden Sie Fotos vom Weiberfasching auf dem Viktualienmarkt 2003 (weiter)
Dem Narrhalla Prinzen geht es an die Krawatte, gleich von 2 Seiten (Foto: Martin Schmitz)

Ein Schluck des Wüermesia Prinzen aus dem 1,5 Liter Nymphenburg-Sektglas (Foto: Martin Schmitz)

Schlipsträger nehmen es gelassen (Foto: Martin Schmitz, Regionale Internet Konzeptionen, München

Rhorsten Fink vom FC Bayern (links) hilft mit bei der Versteigerung zu Gunsten der McDonalds Kinderhilfe (Foto: Martin Schmitz)

©alle Fotos: Martin Schmitz 2003
Unsinniger Donnerstag oder Weiberfasching, beides bedeutet Aufschwung für die Krawattenindustrie und Gefahr für männliche Schlipsträger. Denn auch hier hält sich der Brauch, eine gesichtete Krawatte sofort zu kappen, eigens dazu hat jede Frau, die was wagt, heute eine Schere dabei.

Spaßmuffel sollte heute einen Rollkragenpullover anziehen, denn nichts ist peinlicher als ein wild schimpfender Mann auf der Flucht (alles im Vorjahr schon erlebt). Hier finden Sie Bilder aus dem jahr 2002 (weiter).

Der Viktualienmarkt erlebt heute erste Höhepunkte: gegen 11.30 Uhr beginnt hier das Faschingstreiben im Café Nymphenburg mit einem Auftritt der Würmesia. Wussten Sie, dass es Sektgläser mit 1,5 Litern Fassungsvermögen gibt.

Um 13 Uhr veranstaltet die Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla am Stand der Firma Fruitique auf dem Viktualienmarkt zum „unsinnigen Donnerstag“ eine Obstversteigerung.

Der Erlös wird dem Ronald McDonald Haus am Deutschen Herzzentrum zur Verfügung gestellt.

Zusätzlich erhielten die zwanzig Damen, die die meisten abgeschnittenen Krawatten vorweisen können, je zwei Karten für die Faschingsbälle „Rio Beachparty” und „Kehraus”.

Faschingprinz Börni I. verteilte Lebkuchenherzen und die Münchner Brauerei Hacker-Pschorr mit ihrem Durstlöschzug versorgte die Besucher während der Veranstaltung mit Freibier.

Die Veranstaltung wurde vom Kölschen-Original Didi und dem ehemaligen Faschingsprinzen Armin moderiert. Torsten Fink vom FC Bayern stand dem Marktschreier hilfreich zur Seite und verteilte auch Autogramme an seine Fans.

Den ganzen Tag und vor allem der Abend wurde weiter gefeiert, München erlebte seinen ersten Faschingshöhepunkt. Manche von den Veranstaltungen waren exklusive für Frauen, die einzigen Männer stehen dort bei Table-Dance und ähnlichen Vergnügungen zur Ansicht. Aber es ging auch weitaus edler zu.

Wir haben für Sie an die 40 Termine für den Unsiinigen Donnerstag 2003 zusammengestellt (weiter)

PROMOTION
20.00 Uhr Der Münchner Rosenball im Hotel Bayerischer Hof. Wohltätigkeitsball zugunsten der Elterninitiative Kinderklinik Großhadern e.V.. Festliche Abendgarderobe. Schirmherrin des Münchner Rosenballs ist Staatsministerin Christa Stewens. Tanzorchester "Munich Corporation", Stargast: Agua Havana Dance Company mit Salsa, Mambo, Merenge und Afro Cuban Dance. Großer Einzug der Faschingsgesellschaft Würmesia mit Prinzenpaar, Garde und Revue. Münchner Française, geleitet von Dr. Thomas Goppel. Veranstalter: Verein Münchner Rosenball e.V. Online-Kartenbestellung und weitere Infos unter www.rosenball.com. Telefonische Informationen unter 08861 / 9309743 oder 0172 / 813 47 37

Anzeige






IHR Termin soll auffallen? Nutzen Sie die Möglichkeit einer Hervorhebung und anderer Werbe- und Promotionformen im Rahmen des Faschingsplaners (weiter)
Mehr zum Narrhalla-Prinzenpaar 2003
Glatte Sache: Fasching auf dem Eis
Faschingshochburg: Deutsches Theater
zum großen Faschingsplaner: alle Faschingstermine 2003
wo tanzen Sie denn: Adressen der Faschingshochburgen
Zurück zur Startseite Fasching 2011 (mehr)
Ausgehtipps - Essen & Party zum Valentinstag 2011 (weiter)
14.02.2011: Valentinstag-Special (weiter)


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2011 (mehr)
powered by:
29.01.-08.03.2011 12 Feste in der Max Emanuel Brauerei
Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter) Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: