www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



von Hagens Goldener Reiter
Plastinat Pferd und Reiter bei "Körperwelten" in München teilweise enthüllt

Pferd enthüllt - Reiter bleibt golden (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Pferd enthüllt - Reiter bleibt golden
Pferd enthüllt - Reiter bleibt golden (Foto: Marikka-Laila Maisel)
alle Fotos: Marikka-Laila Maisel
Seit dem 5. Juli hat die Ausstellung Körperwelten einer zusätzlichen Attraktion, dem "Pferd & Reiter" Plastinat. Bislang auf richtliche Anordnung vergoldet, wurde es nun teilweise enthüllt. Und von Hagens hält sich an das Urteil, das ja nur die Kombinat Pferd & Reiter, nicht aber Pferd einzeln betraf.

Was für das Kreisverwaltungsreferat "Kaspereien" und "PR Gag" darstellt, ist für den Besucher nun einer zusätzliche Attraktion der Ausstellung, die es sich in überzeugtendem Ausmaß gewünscht hat.

Besucherumfragen in der Münchener Körperwelten-Ausstellung ergaben, dass 92 % der Befragten das Verbot für falsch halten und das Pferdeplastinat in der Ausstellung sehen möchten, 4 % sprachen sich zugunsten des Verbots aus und weitere 4 % enthielten sich der Meinung.

Über dreieinhalbtausend Eintragungen im Gästebuch und inzwischen über 620.000 Ausstellungsbesucher zeichnen das gleiche Bild.

"Angesichts des Rechtsstreits und dem Erscheinen des Buches von Franz-Josef Wetz ?Tote hoch zu Ross" ist die Enthüllung des Pferdeplastinats ein weiterer Schritt zur Demokratisierung der Anatomie im Freistaat Bayern", meinte dazu Körperwelten Initiator Gunther von Hagens..

"Körperwelten" in München - Startseite (weiter)
"Körperwelten" in München - Inhalt der Ausstellung (weiter)
"Körperwelten" in München - begleitende Literatur (weiter)
Körperwelten Bilder Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4,
Anschliessend in Hamburg vom 30.8.2003 bis zum 4.1.2004 (weiter)

Körperwelten & der Zyklus des Lebens: Ausstellung seit 07.05.2009 in Berlin.

KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens ist eine völlig neu konzipierte KÖRPERWELTEN Ausstellung. Sie ist eine Hommage an das Leben und zeigt unseren Körper im Kreislauf von Entstehen und Vergehen – wie er sich im Laufe der Zeit verändert, wie er wächst, reift, den Höhepunkt erreicht und mit dem Alter schwächer wird.

Die Ausstellung enthält eine Vielzahl spektakulärer, nie zuvor gesehener Präparate, an denen die Körperfunktionen erläutert werden und die den Betrachter einladen, sich selbst neu zu entdecken und zu erkennen, wie komplex und ästhetisch, aber auch wie verwundbar und zerbrechlich unser Körper ist.

Jetzt ist diese Ausstellung, verbessert und thematisch spezialisiert, wieder in Berlin zu sehen, wo sie vor 8 Jahren über 1,3 Millionen Besucher anzog. Wie damals, wird sie im Postbahnhof am Ostbahnhof zu sehen sein: ab 7. Mai 2009.

Ticketpreise variieren zwischen EUR 9 für Schüler & Jugendliche bis EUR 15 für Erwachsene, zzgl. VVK- und Systemgebühr. An der Tageskasse liegen die Preise zwischen 11 und 17 €.

Ein Familienticket 2 Erwachsene + 2 Kinder oder 1 Erwachsener + 3 Kinder kostet € 44 im VVK bzw. €46 an der tageskasse.Eine Hörführung in zwei Versionen ist ebenfalls erhältlich.

Vorverkaufstickets sind erhältlich auf der KÖRPERWELTEN Homepage www.koerperwelten.de oder www.ticketonline.com, über die Telefonhotline: 01805-510024 und an allen bekannten Ticket Online Vorverkaufsstellen.


Fotogalerie zum Ausstellungsbeginn 2003 in München, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Juli 2003, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)

Respekt vor dem Ich: "Körperwelten - eine Herzensache" vom 06.06.-13.092005 in der Schwabenhalle, Augsburg (mehr)
Fotogalerie zum Ausstellungsbeginn 2009 in Augsburg, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Martin Schmitz)

Anzeige



Körperwelten & der Zyklus des Lebens. Der Welterfolg von Gunther von Hagens ab dem 10.04.2014 in der Kleinen Olympiahalle (©Foto: Martin Schmitz)
2014: Körperwelten & der Zyklus des Lebens. Der Welterfolg von Gunther von Hagens seit dem 10.04.2014 in der Kleinen Olympiahalle / Olympiapark München (mehr)

Ausstellung "Körperwelten"
MÜNCHEN · Arena / Olympiapark
22.2.-9.3. und 21.3.-17.08.2003
Toni-Merkens-Weg 4 · 80809 München
Fon: 089 18 98 560 · Fax: 089 18 98 56 20
Internet www.koerperwelten.de
Öffnungszeiten: Täglich - auch an Sonn- und Feiertagen - 9 bis 22 Uhr (letzter Einlass).
Die Ausstellung ist in dieser Zeit in Stuttgart zu Gast.
Tram
Öffentl. Verkehrsanbindung ab München Hbf:
Tram 20 Richtung Moosach und Tram 21 Richtung Westfriedhof, Haltestelle Olympiapark West.


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de