www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Badeseen in und rund um München:
der Tegernsee

öffnet am 15.08.2008: monte mare Seesauna mit Saunaschiff im Tegernsee (Foto: monte mare)
bedenöffnete am 15.08.2008: monte mare Seesauna mit Saunaschiff im Tegernsee (mehr)
Ein Highlight ist das Saunaschiff "Irmigard" (Foto: MartiN Schmtz)
Ein Highlight ist das Saunaschiff "Irmigard"

Der Tegernsee lädt an allen Ufern zum baden ein.






Bei Gmund fließt das Wasser vom Tegernsee in die Mangfall (Foto: Martin Schmitz)
Bei Gmund fließt das Wasser vom Tegernsee in die Mangfall

ganz flach ist das Wasser am Seeende in Gmund, ideal für Kinder
Thomas Mann Denkmal am Seeufer "Herr mit Hund" in Gmund (Foto: Martin Schmitz)
Thomas Mann Denkmal am Seeufer "Herr mit Hund" in Gmund
Rottach-Egern (©Foto: Martin Schmitz)

Rottach-Egern (©Foto: Martin Schmitz)
Rottach-Egern
Blick auf den Tegernsee (©Foto: MartiN Schmitz)
Blick auf den Tegernsee

Nur etwa 50 km südlich von München, direkt am Alpenrand, liegt der Tegernsee in einem breiten, sonnigen Tal. Zum 8,9 Quadratkilometer großen Tegernsee zieht es so manchen Wochenendausflügler von München her, der sich auch von den Staus der Urlaubsreisenden im Sommer schwer von diesem großen Gewässer abhalten läßt, lädt an allen Ufern zum Baden ein.

An den Ufern liegen so bekannte Orte wie Bad Wiessee (www.bad-wiessee.de), Gmund (www.gmund.de), Kreuth (www.kreuth.de), Rottach-Egern (www.rottach-egern.de) und natürlich Tegernsee (www.tegernsee.de), alle zwischen 725 und 780 m ü.d. Meerespiegel.

Zahlreiche Zuflüsse aus den umgebenden Bergen speisen den See mit kühlem Gebirgswasser und sorgen für eine verhältnismässig kräftige Durchströmung. Das Einzugsgebiet ist fast 24x so groß wie die Seefläche.


FilmVideo: Impressionen vom Tegernsee

Bei Gmund fließt der Tegernsee ab und bildet die Mangfall. Gemächlich fließen dabei rund 8 m3 Wasser pro Sekunde bei mittlerem Wasserstand über die Mangfall ab, die 58 km weiter bei Rosenheim in den Inn mündet.

Das Wasser ist im 6,3 km langen und bis zu 1,4 km breiten Tegernsee von guter Qualität (Trinkwasserqualität).

Neben dem Zufluß klarer Gebirgsbäche trugen dazu eine Reihe von Maßnahmen bei: bereits 1965 wurde hier von den Anliegergemeinden Bayerns und auch weltweit die erste Ringkanalisation mit biologischem Sammelklärwerk angelegt. Lange Zeit wurden in Folge dessen auch Bauvorhaben an die Kapazitäten des Klärwerks gekoppelt (Einwohnergleichwerte).

Durch eine naturnahe Umgestaltung verbauter Gewässerstrecken und die Einrichtung von Pufferstreifen konnte auch die Wasserqualität ehemals belasteter Zuflüsse verbessert werden.

Die Anlage natürlicher Ufer durch Rückbau alter Steinmauern erhöht zudem das Lebensraumangebot ür die Tierwelt und bietetneue Badestrände.

Im Gegensatz zu vielen anderen oberbayerischen Seen sind die Ufer des Tegernsees fast vollständig öffentlich zugänglich. Häufig sind diese intensiv mit Schilf bewachsen.

Hier schon einmal ein Überblick über eine Anzahl von Bademöglichkeiten am Seeufer des Tegernsees:

Baden in Gmund.

Das flache Seeufer entlang seiner großzügig gestalteten Seepromendae hin zum Strandbad Seeglas ist ideal zum baden mit kleinen Kindern, da es vorne sehr flach ist und langsam tiefer wird, so dass man ziemlich weit hinauswaten kann und nur bis zu den Knien (Erwachsenen) bzw. bis zum Bauch (Kinder) im Wasser steht. Der See geht hier in den Fluß Mangfall über.

Am Ufer steht das 2001 hier aufgestellte lebensgroße Denkmal "Herr und Hund" des Gmunder Bildhauers Quirin Roth, welches an den Nobelpreisträger Thomas Mann und seine Hund Bauschan erinnert, der hier im Hungerwinter 1918 mit fünf Personen gastfreundlich aufgenommen wurde von der Bevölkerung.

Viele Parkplätze gibt es auf dem Volksfestplatz Gmund gleich am Ortseingang rechts. Gelegentlich stehen diese beim Volksfest im Juni oder z.B. beim Oldtimertreffen mit Rundfahrt Tegernsee am 9.+10.08.2008 nicht zur Verfügung.

Hervorzuheben sind die ordentlichen Toiletten incl. eines behindertengerechten WC (Zugang mit Euroschlüssel) auf dem Volksfestplatz bei den Parkplätzen (www.gmund.de)

Gmund, Strandbad Seeglas
Strandbad mit Steg und Badeinsel sowie Spielplatz,
daneben ein Cafe und Restaurant
Seeglas
83703 Gmund am Tegernsee

Freibad Point
Freibadegelände mit Umkleidemöglichkeit, Liegewiese, Kiosk
Point
83684 Tegernsee

Ordentlich Trubel herrscht an heißen Tagen rund um die Tegernseer Point. Der feine Sandstrand und der Beach-Volleyball-Platz sind vor allem Anziehungspunkt für die Jugend. Für kleine Kindern ist der Strand trotz des feinen Sandes nur bedingt geeignet, da das Ufer im See sehr steil abfällt.

Strandbad Tegernsee
Strandbad mit Umkleiden, Restaurant, Liegewiese, Sprungturm,
Hauptstrasse 63
83684 Tegernsee

bedenMonte Mare Tegernsee Strandbad am Tegernsee (mehr)
bedenMonte Mare Tegernsee Seesauna eröffnete am 15.08.2008 (mehr)
bedenmonte mare Seesauna Tegernsee - Dampfbad, Saunen und Saunaschiff (mehr)
bedenMonte Mare Tegernsee: Eröffnung der Seesauna mit geladenden Gästen am Abend des 14.08.2008 (mehr)


das neue monte mare Tegernsee eröffnet am 15.08.2008

Anzeige / Promotion:




Warmfreibad Kreuth
Nördliche Hauptstraße 3,
83700 Kreuth
Telefon 08029/1854,
Telefax 08029/1828

See- und Warmbad Rottach-Egern (Foto: Martin Schmitz)
See- und Warmbad Rottach-Egern
See- und Warmbad Rottach-Egern (Foto: Martin Schmitz)

©Fotos: Martin Schmitz

In Rottach laden schöne Wiesen entlang der Uferpromenade zwischen Überfahrt und Ringsee zum Sonnenbaden und Abtauchen ein. Der Treffpunkt für Groß und Klein ist dabei seit Jahren die Popperwiese. Auf jene, die es eher schick und komfortabel mögen, warten im Ringseebad Liegestühle und Sonnenschirme.

Hundefreunde finden hier auch ihren Liegeplatz: Extra für Vierbeiner und ihre zweibeinigen Freunde gibt es in Rottach eine große Liegewiese neben der Popperwiese und einen kleinen Badestrand unterhalb vom Gut Kaltenbrunn. Ansonsten ist das Mitnehmen von Hunden in den Strandbädern und Seeanlagen größtenteils untersagt.

Freibadeplätze in Rottach
entlang des Schorner Strandweges, Popperwiese (Weißachdamm), und Kobellstrasse
83700 Rottach-Egern

See- und Warmbad Rottach-Egern
Nördliche Hauptstrasse 35
(Eingang Max-Josef-Weg)
83700 Rottach-Egern
Tel. (08022) 92 89 0
Fax (08022) 92 89 25

Zu den Hauptattraktionen am Tegernsee, dem mondänsten Gewässer Oberbayerns, gehört das See- und Warmbad Rottach-Egern. Die Kombination von Strandbad und beheizten Schwimmbecken, von Ruhe- und Erlebniszonen und das gepflegte Ambiente machen diese Adresse so beliebt.

Das See- und Wambad Rottach-Egern bietet ein beheiztes Schwimmbecken (26 - 33° C ), ein großes Sportbecken 50 x 20m mit großzügiger behindertengerechter Einstiegstreppe, sowie ein Spaßbecken mit insg. 560 qm Wasserfläche, einen 50m langen Strömungskanal sowie eine 51 m langen Wasserrutsche. 2 Sprudelbecken und 1 Massagebecken mit erhöhter Wassertemperatur, Massagestationen, eine Erlebnisinsel mit Whirlpool, Luftperl-Liegen und Massagebank sorgen für Entspannung.

Zum See hingibt es eine große Liegewiese. Wenn es frischer ist, lockt die große fußbodenbeheizte Liegehalle. Kinder freuen sich auf ein Kinderplantschbecken auf 2 Ebenen mit Wasserglocke und Verbindungsrutsche sowie diverse Spielgeräte.

Statt im Becken können sie auch über einen gepflegten Sandstrand in den See zum Schwimmen gehen, ein Steg führt zu einem Sprungturm. Verköstigen kann man sich bei einem Café und einem Schnellimbiss.

Öffnungszeiten
Mitte Mai bis Mitte September
Mai und September 9:00- 19:00 Uhr, Kassen-Ende 18:00 Uhr
Juni, Juli und August 9:00 - 20:00 Uhr, Kassen-Ende 19:00 Uhr
Frühschwimmen
Juni, Juli und August jeweils Mittwoch und Samstag ab 7:00 Uhr

See-Strandbad Reiffenstuel
Seestrasse 44
83700 Rottach-Egern

Im südwestlichen Bereich des Tegernsees befindet sich die Ringsee Bucht, nahe dem Ortsteil Ringsee der Gemeinde Kreuth. Der Name Ringsee kommt von gering = klein und macht den Gegensatz zum großen Tegernsee deutlich. Die Bucht mit einer Größe von etwa 14 Hektar liegt direkt im Mündungsbereich der Weißach. Dem Ringsee vorgelagert ist die kleine Ringseeinsel. Diese unbewohnte Insel ist nur 1.940 qm groß und mit Gras und dichtem Gebüsch bewachsen und steht unter Naturschutz.

See-Strandbad Ringsee
Montag Ruhetag, Eintritt
Weißachdamm bei der Fährhütt'n
83700 Rottach-Egern
Telefon: (08022) 65566

Unbegrenzten Badespass finden sie im neuen Warmfreibad in Kreuth. Das neue Edelstahlbecken ist 34 x 15 Meter lang. Der Wildwasserkanal und die Wasserfontänen erfreuen Groß und Klein. Darüber hinaus gibt es Kinder-Planschbecken, große Liegewiesen, Tischtennis, Liegestühle, Restaurant - Bistro. Geöffnet: Mitte Mai 2012 bis Mitte September, täglich ab 9:00 Uhr. Eintrit 4,50 € für Erwachsene ab 16 J., 1,80 € für Kinder 6-16 Jahren, 9 € Familienkarte...

Ruhe, Entspannung und einen schattigen Platz unter Bäumen bieten die kleinen Strandbädern in Bad Wiessee, z.B. beim Grieblinger oder im Strandbad in Abwinkel.

Strandbad Grieblinger
Am Strandbad 14
83707 Bad Wiessee

Freibad Abwinkl der Gemeinde Bad Wiessee
kostenfrei, Umkleidekabinen, Toiletten, Kiosk
im Sonnenfeldweg
83707 Bad Wiessee

Die Finnerbucht, eine 200 Meter tiefe Einbuchtung am nördlichen Ortsausgang von Bad Wiessee, in der Nähe des kleinen Ortsteils Winner (Winnerhof, mit der Spielbank), jedoch benannt nach dem unmittelbar südlich davon gelegenen Finnerhof.

Sie nimmt eine Fläche von rund 3 ha ein. Die Finnerbucht gehört zu den durch die Tegernseeschutzverordnung geschützten Seebereichen und ist nicht zum baden geeignet.

Der Tegernsee galt lange Zeit als „Seniorenparadies“, berichtet die Oktober 2006-Ausgabe der Immobilien-Zeitschrift BELLVUE. Das hat sich in den letzten Jahren aufgrund des Zuzugs betuchter junger Familien geändert. Viele schätzen die hohe Lebensqualität, die geringe Kriminalität und die vier „echten“ Jahreszeiten. Der Immobilienerwerb ist im Tegernseer Tal um einiges günstiger als am Starnberger See.

Maximal 5.500 Euro je Quadratmeter kosten Eigentumswohnungen in Top-Lagen, die Preise für Häuser mit Seeblick oder –zugang liegen zwischen 1,5 und 4,5 Millionen Euro.

(Beitrag wird noch ausgebaut)

Termine am Tegernsee im Sommer 2012

02./03.06.2012 Tegernseer Tal MountainBikeFestival
10.07.2012 Seefest in Rottach-Egern (Seepromenade, Seestraße)
22.07.2012 Trachten-Waldfest der Leonhardstoana Kreuth
27.+28.07.2012 Waldfest des Skiclubs Rottach-Egern
31.07.2012 Seefest in Tegernsee (Hauptstraße, Rathausplatz)
17.08.2012 Seefest in Bad Wiessee mit Feuerwerk (mehr)
26.08.2012 traditioneller ROSSTAG

(Termine: treffpunkt-tegernsee.de)

Wasserqualität: sehr gut

Freizeitmöglichkeiten: Segeln, Surfen, Rudern, Wander- und Radwege



powered by: www.shops-muenchen.de
Wegbeschreibung:

Auto: mit dem Auto über die A8/Ausfahrt Holzkirchen, dann auf der Bundestraße 318 weitere 17 km bis zum Beginn des Sees
MVV/Rad: mit der Bahn bis Tegernsee
Parken: meist direkt am See (teilweise gebührenpflichtig)
bedenZur Startseite Münchner Badeseen Special (mehr)
bedenZum Bäder Special auf ganz-muenchen.de (mehr)
bedenMonte Mare Tegernsee Seesauna (mehr)
bedenmonte mare Seesauna Tegernsee - Dampfbad, Saunen und Saunaschiff (mehr)
bedenMonte Mare Tegernsee: Eröffnung der Seesauna mit geladenden Gästen am Abend des 14.08.2008 (mehr)
Medical-Park Tegernseelauf 2008 - 7. Halbmarathon rund um den Tegernsee am 21.09.2008 (mehr)
Der Christbaum auf dem Marienplatz 2007 kam aus der Ferienregion Tegernsee (mehr)

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: