www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion

AddThis Social Bookmark Button



Sonderschau Jenny Holzer mit den beiden Installationen „Curves“ im BMW Museum München vom 24.10.2009-Mai 2010


Mit teils provokativen Botschaften hat Jenny Holzer 1999 ihr Art Car, ein BMW V12 LMR, gestaltet. Der Sportwagen ist das 15. Fahrzeug der einmaligen BMW Art Car Collection.

Vom 24.10.2009 bis Mai 2010 ist es in einer außergewöhnlichen Sonderschau zusammen mit den beiden Installationen „Curves“ von 2009 im BMW Museum zu sehen.

Der Besucher kann aus verschiedenen Perspektiven das Rennfahrzeug erleben und vor allem den mehrfach zitierten Spruch PROTECT ME FROM WHAT I WANT in der Aufsicht lesen.

Zusätzlich sind zwei weitere Installationen Holzers zu sehen, die 2009 entstanden sind und die in der Gegenüberstellung der beiden unterschiedlichen Bildträger – Rennwagen und LED-Curves – die Variationsbreite von Jenny Holzers Kunst in den letzten zehn Jahren verdeutlichen.

Bei den Curves handelt es sich um zwei verkleidete weiße Raumstützen mit je zwölf halbkreisförmigen LED-Leuchtschriftbändern, die im Wechsel von Hellblau und Amber bei relativ hoher „Fließgeschwindigkeit“ wie auch das Art Car unterschiedliche Sinnsprüche und Botschaften mitteilen. Diese Kunstwerke wurden von Schellmann Sprüth Magers Art Production GmbH zur Verfügung gestellt.

Über das BMW Art Car V12 LMR Jenny Holzer.

Mit dem Art Car von Jenny Holzer knüpfte BMW wieder an die Tradition der rollenden Kunstwerke an.Anfang Mai 1999 nahm der BMW V12 LMR an der Vorqualifikation zum 24-Stunden-Rennen von Le Mans teil. Es kam aber nicht zum Einsatz beim Hauptrennen, dieses gewann ein weiterer BMW V12 LMR mit Joachim Winkelhock, Pierluigi Martini und Yannick Dalmas am Steuer.

Das Konzept der Künstlerin Jenny Holzer basiert auf traditionellen Farben und Materialien des Rennsportdesigns. Damit die charakteristischen BMW Farben weiß und blau während des 24-Stunden-Rennens von Le Mans ständig sichtbar blieben, setzte Holzer reflektierende Chrombuchstaben und phosphoreszierende Farben ein: In den Buchstaben ihrer Botschaften spiegelt sich tagsüber der Himmel, nachts gibt die Folie gespeichertes Tageslicht in der Farbe Blau wieder ab.

Über die Künstlerin:

Seit Ende der 70er Jahre arbeitet Jenny Holzer mit Worten statt mit Bildern. Als Projektionsflächen dienten zunächst vor allem Gebäudefassaden, Naturschauplätze oder Plakatwände. Schließlich entdeckte sie die in Großstädten weit verbreiteten elektronischen Laufschriften von LED-Anzeigen als Träger ihrer Wortbotschaften. Damit leistete sie u. a. einen wichtigen Beitrag für die Belebung künstlerischer Auseinandersetzung im und mit dem öffentlichen Raum. Stets geht es Holzer um Toleranz und moralische Integrität.

Unter dem Begriff „Truisms“ entwickelt sie politische und gesellschaftsrelevante Statements und Aphorismen und bringt den Betrachter zum Nachdenken darüber, dass öffentliche Wahrheiten nicht selten voller Unsicherheiten und Widersprüchen sein können.

Doch Holzers Installationen stehen nicht nur für Wortkunst. In ihren Werken fließen die provozierende Inhalte und die Ästhetik digitaler Informationstechnologie zusammen.

Technische Daten:
Motor: 12-Zylinder-V-Saugmotor
Hubraum: 5.990 cm
3
Maximalleistung: 580 PS
Höchstgeschwindigkeit: 340 km / h

Das BMW Museum München öffnet am 21. Juni 2008 mit über 120 Originalexponate in 25 Ausstellungsbereichen (mehr)

Rundgang: Raum „Inspiration. Ideen im Fluss.“ im „Haus der Gestaltung“ (mehr)
Rundgang: Raum „Erste Schritte. Womit alles anfing.“ und Raum „Aspekte. Denken und Handeln.“ im „Haus der Unternehmens“ (mehr)
Rundgang: „Haus der Motorrads“ (mehr)
Rundgang: Raum „Leichtbau. Weniger ist mehr.“ im „Haus der Technik“ (mehr)
Rundgang: „Haus des Motorsports“ (mehr)
Rundgang: „Haus der Baureihe" (mehr)
Rundgang: „Haus der Marke" (mehr)
Rundgang: der Wechselaustellungs-Bereich (mehr)

BMW Museum: Museumspädagogische Workshops für Kinder und Jugendliche (mehr)

Line of Beauty: Die großen BMW Coupés und Cabrios. Neue Wechselausstellung im BMW Museum dokumentiert bis Ende September 2012 die Entwicklung der BMW 6er Reihe (mehr)

Sonderschau Jenny Holzer mit den beiden Installationen „Curves“ im BMW Museum München vom 24.10.2009-Mai 2010 (mehr)

Öffnungszeiten: Di. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr, Sa., So. und Feiertage 10.00-20.00 Uhr, Mo geschlossen

Anzeige




BMW Museum
Am Olympiapark 2
80809 München


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de