www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Deutsches Museum - Sonderschau "„Benz & Co. - 125 Jahre Benz Patent-Motorwagen" im Verkehrszentrum des Deutschen Museums vom 28. Januar 2011 bis 08. Januar 2012

Blick in die Ausstellung "Benz & Co. - 125 Jahre Benz Patent-Motorwagen"




©Foto: Deutsches Museum
Carl Benz ist eine Ikone der Automobilgeschichte. Zum 125. Jubiläum des Benz-Patent-Motorwagens erinnert das Deutsche Museum Verkehrszentrum in einer kleinen Sonderausstellung an den Erfinder und sein Werk.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der originale Patentwagen.

Die Sonderausstellung „Benz & Co. - 125 Jahre Benz Patent-Motorwagen" erzählt die Geschichte von Carl Benz im Kontext der holprigen Anfänge der Firma Benz und des Heranwachsens des Automobils bis etwa 1900. Sie vergleicht das Benziner-Konzept mit damals konkurrierenden Alternativen, wie Dampf- und Elektrowagen.

Neben dem Benz-Patent-Motorwagen werden u. a. Dampfwagen von Léon Serpollet und der amerikanischen Mobile Company präsentiert, ebenso wie ein Baker Electric Roadster als Belegstück für eine Epoche der Automobilentwicklung, in der technische Vielfalt das Geschehen bestimmte.

Lange sah man in den alternativen Fahrzeugantrieben nur vernachlässigenswerte, weil gescheiterte technische Objekte der Automobilgeschichte. Heute, da erneut nach Antriebsalternativen gesucht wird, begegnen sie einem neuen Interesse. Denn die Erfolge und Misserfolge verschiedener Fahrzeuggattungen erzählen viel über die Mechanismen, die dazu beitrugen, dass das Automobil mit Verbrennungsmotor im letzten Jahrhundert im Wettbewerb dominierte.

Ein Teil der Gründe für das Ausscheiden der Dampfwagen und Elektromobile war technischer Natur. Manches Problem, wie etwa die Entwicklung leistungsstarker Batterien, war damals nicht zu lösen.

Eine wichtige Rolle kam aber auch der damaligen Automobilkultur zu und einer Gemeinde wohlhabenden Nutzer, die besonders auf schnelle, leistungsstarke Fahrzeuge setzten.

Die Ausstellung im Verkehrszentrum ist bis 08. Januar 2012 in Halle III zu sehen.

Zu der Ausstellung ist ein Kurzführer erschienen.

Deutsches Museum Verkehrszentrum: Eröffnung neuer Haupteingang am 27.10.2011 (mehr)

Deutschen Museum Verkehrszentrum. Fertigstellung und Eröffnung am 20./21.10.2006 (mehr)
Deutsches Museum - Sonderschau "„Unterwegs fürs Seelenheil?! Pilgerreisen gestern und heute" im Verkehrszentrum des Deutschen Museums vom 5. Mai bis 17. Oktober 2010 (mehr)

Anzeige:




powered by: www.shops-muenchen.de
Deutsches Museum Verkehrszentrum
Am Bavariapark 5
80339 München
Tel: 089 / 2179-529
täglich 9 –17 Uhr Kartenverkauf nur bis 16.00 Uhr
Internet: www.deutsches-museum.de

MVV/MVG: U-Bahn-Linien U4/U5, Station "Schwanthalerhöhe"

Tageskarte
für Besucher ab 16 Jahre 6,00 €
Kinder und Jugendliche (von 6 bis 15 Jahre) Schüler, Auszubildende und Studenten 3,00 €
Familienkarte 12,00 € Die Familienkarte berechtigt zum Eintritt von Eltern, Partnerschaften, Alleinerziehenden oder Familienangehörigen (bis zu 2 Erwachsene) mit zur Familie gehörenden Kindern bis 15 Jahre.

Kombiticket für Museumsinsel, Flugwerft und Verkehrszentrum (Besuch auch an getrennten Tagen möglich) 15,00 €


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de