www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



525 Jahre Hotel Torbräu: Eine Turmzwiebel als Jubiläumsgeschenk
eine Turmzwiebel für das Hotel Torbräu (©Foto: Chr. Rudnik)
eine Turmzwiebel für das Hotel Torbräu
eine Turmzwiebel für das Hotel Torbräu (©Foto: Chr. Rudnik)

eine Turmzwiebel für das Hotel Torbräu (©Foto: Chr. Rudnik)


©Fotos: Chr. Rudnik

Zweieinhalb Tonnen schwer. 4,5 Meter hoch und ein Durchmesser von fast 4 Metern. DAS ist ja wohl mal ein Geschenk!

Zum Jubiläum 525 Jahre Hotel Torbräu kehrte die im Krieg zerstörte Turmzwiebel auf das Dach von Münchens ältestem Hotel zurück. Der Seniorchef des Hauses, Werner Kirchlechner, hatte sich immer gewünscht, dass das Wahrzeichen restauriert und wieder auf seinen alten Platz im 4. Stock des Gebäudes (übrigens gleich neben dem Valentin-Musäum) zurückkommt.

Seine Söhne Florian und Andreas, die in der vierten Generation gemeinsam mit dem Vater das Hotel managen, hatten den Zeitpunkt für das Aufsetzen der Turmzwiebel geschickt gewählt, denn außer dem Jubiläum 525 Jahre wird heuer noch mehr gefeiert: der Papa wird im Juli 75!

Da hatten sie gleich ein passendes Geschenk, denn was gibt es Schöneres als jemandem seinen größten Wunsch zu erfüllen.

Ziemlich viel Geheimniskrämerei war notwendig, damit die Überraschung auch glücken konnte. Und so war Papa Werner ziemlich überwältigt, als er „seine“ Turmzwiebel da am Riesenkran im schönsten Sonnenschein über den Dächern von München schweben sah. „Ich musste ein paar Mal schlucken“, gibt Werner Kirchlechner deshalb auch zu.


Video: 525 Jahre Hotel Torbräu: Eine Turmzwiebel als Jubiläumsgeschenk (Quelle: NachrichtenMuenchen)

Und sicher kamen auch Erinnerungen hoch an die letzten Kriegstage, die Kirchlechner sen. als kleiner Junge miterlebt hatte. Harte Zeiten, aber auch voller Zusammenhalt. Nichts war nach einem Fliegerangriff vom Hotel übrig geblieben, das Lebenswerk der Familie lag buchstäblich am Boden.

Viele fleißige Hände packten mit an, so dass das Hotel Torbräu wieder aufgebaut werden konnte. „Geholfen“ haben sicher die vielen Flaschen im unversehrt gebliebenen Weinkeller, die gegen Baumaterialien eingetauscht werden konnten.

Das Torbräu gibt es auch noch 525 Jahre nach seiner ersten Erwähnung in den Münchner Stadtarchiven. Heute hat es vier Sterne, 90 Zimmer und Suiten, Konferenzräume und das Restaurant Schapeau im Erdgeschoss. Und heute wie damals fühlen sich die Kirchlechners der Tradition verpflichtet (seit 113 Jahren ist das Hotel bereits im Familienbesitz).


Video: 525 Jahre Hotel Torbräu: Eine Turmzwiebel als Jubiläumsgeschenk (Quelle: MyMuenchen)

Beim Faßanstich für alle am Bau des Erkers samt Turmzwiebel beteiligten Handwerker war auch schon die nächste Torbräu-Generation anwesend: der kleine Max, Sohn von Florian Kirchlechner.

D. Hentsch
Anzeige




Hotel Torbräu
Tal 41
80331 München
Telefon 089/24 2340
Fax 089/24 234 235
e-mail: info@torbraeu.de
www.torbraeu.de

MVV/MVG: S-Bahn Haltestelle Isartor direkt vor dem Hotel


Café Restaurant "Schapeau" im Hotel Torbräu eröffnete im Tal - „Hut ab!“ auf Bayrisch (mehr)

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de