www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Schöner Reisen:
DB-Lounge im Münchner Hauptbahnhof

DB Lounge im Hauptbahnhof (Bild: Martin Schmitz)

DB Lounge im Hauptbahnhof (Bild: Martin Schmitz)

DB Lounge im Hauptbahnhof (Bild: Martin Schmitz)

Café, Wasser, Säfte zur freien Disposition (Foto: Martin Schmitz)

Eingang zur DB-Lounge (Bild: Martin Schmitz)
alle Fotos: Martin Schmitz

Schöner reisen beginnt und endet mit Komfort, sagte sich wohl die Deutsche Bahn, welche am 15. Dezember 2002 die neue DB Lounge im Münchner Hauptbahnhof eröffnete.

Pünktlich zum Fahrplanwechsel und zur Einführung der neuen Bahn Card verfügt nun auch der Münchner Hauptbahnhof über einen neuen attraktiven Wartebereich.

In der DB Lounge finden Geschäftsreisende und anspruchsvolle Stammkunden der Bahn ein niveauvolles und entspannendes Ambiente vor. Bequeme Sessel, Tageszeitungen, kostenlose Softdrinks (Cola und Säfte) und Heißgetränke (Kaffee, Tee) runden den Service ab.

Kleine Tütchen mit Gummibärchen der Bahn auf den Tischen versüßen die Wartezeit. Ein Fernseher mit DVD Player rundet die Ausstattung des Raumes ab. In zwei dezenten , in eine Sichtschutzwand eingelassenen Vitrinen gibt es exklusive DB- Accessoires zu bewundern, die am Empfang erhältlich sind, der den Zutritt zur Lounge freundlich steuert. Auch Bier kann bestellt werden, ist aber dann, anders als im Flieger, nicht gratis.

Für die übrigen Reisenden steht gleich ums Eck der Wartesaal 2. Klasse zur Verfügung, zwar auch modern und ganz nett, aber bei weitem von Stil und Services nicht an die DB-Lounge herankommend. Allerdings mit Blick auf die Gleise, während die schönen Halbbögen der Fenster in der Lounge "nur" auf das Gewölbe eines Verbindungstraktes führen.

Zwei Computer-Arbeitsplätze stehen in der DB-Lounge bereit für Laptops geschäftiger Kunden, je zwei Stecker pro Arbeitstisch sorgen für Strom, ein WLAN- Funknetzwerk für den drahtlosen Internet-Zugriff. Ein eigenes Notebook mit WLAN-Funktechnik oder einen mit WLAN ausgerüsteten PDA müssen die Surf-Willigen aber schon selbst mitbringen.

Ob das WLAN-Funknetz auch noch zu den Luftlinie nur wenige Meter entfernt weilenden Wartenden 2. Klasse durchdringt, wissen wir nicht und freuen uns schon auf Ihre Erfahrungsberichte.

Die neue DB Lounge befindet sich im ersten Stock am Querbahnsteig des Münchner Hauptbahnhofs oberhalb der Schließfächer und ist Montag bis Samstag von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet, am Sonntag erst ab 8.00 Uhr.

Sie ist kostenlos zugänglich für alle DB-Kunden im Besitz eines 1. Klasse-Tickets und sowie für Vielfahrer in der 2. Klasse, die sich für das neue DB-Statuskundenprogramm "bahn.comfort" qualifiziert haben.

bahn.comfort richtet sich an die treuen Kunden der Bahn. Vielfahrer, Fernpendler und Stammkunden, die im Lauf von zwölf Monaten DB-Tickets von mindestens 2000,- Euro kaufen, sowie Inhaber einer persönlichen NetzCard können seit Dezember 2002 attraktive Sonderleistungen der Bahn wie den Zugang zur DB Lounge in Anspruch nehmen.

"Die Bahn baut den Service für ihre besten Kunden aus. Das Konzept "DB Lounge" spielt eine zentrale Rolle in unserem Kundenbindungsprogramm", sagte Hermann Graf von der Schulenburg, der bayerische DB-Konzernbevollmächtigte.

Mit der flächendeckenden Ausdehnung des DB Lounge-Programms reagiert die Bahn auf die hohe Akzeptanz dieses 1998 in Frankfurt am Main und Leipzig eingeführten Angebotes, das inzwischen auf Köln, Hannover, Mannheim, den Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen und Stuttgart ausgedehnt wurde. In diesem Jahr werden zudem Bremen und Nürnberg fertiggestellt, 2003 folgen Hamburg, Berlin Zoo und Düsseldorf.

"Wir sind davon überzeugt, dass die Investitionen in ein flächendeckendes Netz von DB Lounges geeignet sind, die Position der Bahn im Wettbewerb mit Flugzeug und Auto maßgeblich zu stärken.

Außerdem steigert der neue Service in den Knotenpunkten die Attraktivität der 1. Klasse für Reisende im Fernverkehr", sagte Günther Pichler, Marketingleiter DB Reise&Touristik.

Drahtlos im Hauptbahnhof: WLAN mit "rail & mail" (weiter)
Wireless im Biergarten: e-garten Projekt im Englischen Garten (weiter)
Special: Internet Cafés in München (weiter)
Radverleih der Bahn: Call-A-Bike (weiter)

Werbung/ Promotion





DB Lounge
im Münchner Hauptbahnhof
geöffnet:
Mo.-Sa. 07-21 Uhr
an Sonn- und Feiertagen ab 08 Uhr
MVG / MVV SignetsS-Bahn
S-Bahnen, U-Bahnen, Tram, Busse Hauptbahnhof
©Bilder: Martin Schmitz

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: