www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion

AddThis Social Bookmark Button



Wirtshaus am Bavariapark mit Augustiner Biergarten und Kongressbar auf der Theresienhöhe
am 01.05.2016 wurde ein Maibaum aufgestellt(Foto. Ingrid Grossmann)
am 01.05.2016 wurde ein Maibaum aufgestellt



rot zu grün: das passt doch an der Decke

drinnen und draussen gibt es frisches Bier vom Augustiner

die Alte Kongresshalle

©Fotos: Martin Schmitz, Ingrid Grossmann
Sie war einst Deutschlands größte Halle ihrer Art, glänzt immer noch durch ihre geradlinig-schlichte, retro-futuristische Anmutung und ist eines der letzten noch erhaltenen Gebäude des alten Messegeländes auf der Theresienhöhe: die 1953 erbaute, unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Kongresshalle.

Mit deren Komplettsanierung und Renovierung 2007 wurde auch die zugehörige Gastronomie auf den aktuellsten Stand gebracht, Gaststätte und der an den Bavariapark grenzende Biergarten eröffnet.

Innerhalb kurzer Zeit entwickelte sich der Biergarten mit wohl um oder über 1.000 Plätzen alten Kastanien als Geheimtip unter Münchnern. Es galt ursprünglich einmal, eine Messekantine umzuwandeln in ein Wirtshaus.

Anwohner der Schwanthalerhöhe hatten es angeregt, daß die in der früher zu Messezeiten als Kantine der Kongresshalle genutzten Räumlichkeiten als ein Augustiner Wirtshaus mit Biergarten zu eröffnen. Somit war die Idee des heute bestehenden Wirtshauses geboren.

Rot ist nun die Decke im Inneren des Wirtshaus am Bavariapark.

Als Leihgabe aus dem Augustiner Zelt ließ er dann an den Wänden mehrere der Tafeln anbringen mit Darstellungen, die man sonst an den Balken des Augustinerzeltes auf der Wiesn kennt.

Mit einem Maibaum, der am 1.Mai 2011 am Rand des Biergartens von den Unterbrunner Burschen (www.burschenschaft-unterbrunn.de) aufgestellt wurde, ist das Wirtshaus noch um eine Attraktion reicher: 29 Meter misst der Baum, der von der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung und dem Bezirksausschuss Schwanthalerhöhe gesponsert wurde und in einer spektakulären Kran-Aktion aufgestellt wurde. Er macht das bayrische Lebensgefühl im Wirtshaus am Bavariapark perfekt.

Die Unterbrunner sind die berüchtigsten Maibaumdiebe Bayerns, ihr 60. Maibaumklau seit 1949 steht nioch aus, der Baum in Possenhofen, der am 8.5.2011 aufgestellt werden soll, war ihr 59. Baum. Ihren eigenen Baum hingegen hatte noch niemand klauen können, wohl mit ein Grund auch, dass man die Obhut des neuen Baumes, der hier der Höhe wegen per Kran aufgerichet wurde, im Vorfeld den Unterbrunnern überliess.

2016 wurde er turnusmässig durch einen neuen Maibaum abgelöst, auf das Aufstellen wird man sich freuen können, am 01.05.2016 wurde er aufgestellt.

Fotogalerie: Maibaum Aufstellen 2016 Wirtshaus am Bavariapark am 01.05.2016, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Großereignisse wie die Fußball EM oder WM werden im Biergarten und im Bavariasaal des Wirtshaus am Bavariapark wurde gezeigt auf Großleinwänden

Mit der zugehörigen Kongressbar hat das Münchner Westend im Mai 2010 eine Location dazugewonnen, wie es sie in dieser Form eigentlich längst nicht mehr gibt: eine klassische Bar im Stile der 50er.

Elegante Holzvertäfelungen, perfekt designtes Mobiliar und dezente Jazz-Untermalung schaffen hier ein gleichsam entspanntes wie stilvolles Ambiente, zu dem man eigentlich immer Anzug und Hut tragen möchte.

Im ehemaligen Teehaus der Kongresshalle findet man einen Ort in dem man den Tag mit viel Stil ausklingen lassen und genießen kann; ein Ort für Menschen, die Understatement lieben und leben.

Seit 01.August 2011 hat Familie Sedgwick das Wirtshaus mit Biergarten, Bavaria-Saal und Kongress Bar übernommen, und freut sich auf Ihren Besuch.


FilmVideo: Maibaum aufstellen am 01.05.2011 im Wirtshaus am Bavariapark

Fotogalerie A: Maibaum Aufstellen Wirtshaus am Bavariapark am 01.05.2011, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie B: Maibaum Aufstellen Wirtshaus am Bavariapark am 01.05.2011, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Ingrid Grossmann)



Anzeige




Wirtshaus am Bavariapark
Alte Kongresshalle
Theresienhöhe 15
80339 München
Tel.: 089 452 116 95
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr 11.00-24.00 Uhr, Sa-So 10.00-24.00 Uhr Wirtshaus - Durchgehend warme Küche bis 23 Uhr

Mo-So: 11.00h – 23.00h (Biergarten),
www.wirtshaus-am-bavariapark.com

MVG/MVV: U 4 Theresienhöhe Ausgang Deutsches Verkehrsmuseum, direkt gegenüber der Messehalle


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr) und 2014 (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de