www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Bayerisch essen in Grünwald bei München
Forsthaus Wörnbrunn




©Fotos: Martin Schmitz
Zum 18.03.2006 wurde mit einem neuen Pächter das Forsthaus Wörnbrunn nach Rebovierungsarbeiten wiedereröffnet, zunächst mit einem Starkbierfest.

14 Tage später, zum 1. April 2006, war es dann endgültig soweit: die ersten Gäste besuchten ihr "neues" Forsthaus Wörnbrunn, darunter gleich am Morgen auch Ex-Wirt Richard Süßmeier

Pächter Franz Schmid (Gasthof Baiernrain) hatte als Geschäftsführerin Edith Pongratz verpflichten können, die hier mit ihrem Ex-Ehemann Peter Pongratz schon einmal bis 1982 das Haus führte und es zu einem Promi Treff machte.

Nun zog es sie von der Grünwalder Einkehr, deren Pachtvertrag zum 31.08.2006 auslief, wieder zurück in das Forsthaus Wörnbrunn.

Der Name Pongratz wird der Grünwalder Einkehr erhalten bleibem: ihr Ex-Ehemann Peter Pongratz (Paulaner am Nockherberg) mit seiner Frau Arabella haben die Einkehr von der Schörghuber Gruppe gekauft und erst einmal umgebaut.

Der Biergarten 2008 wurde dann auch gleich von den Lesern der Abendzeitung auf dritter Platz in der Kategorie „Wirtsgarten-Land" gewählt.

Zum Forsthaus Wörnbrunn: Das Simpl Stüberl bietet bis zu 32 Personen, das Ridinger Stüberl bis 20 Personen, die Bauernstube bis zu 50 Personen, der Forsthaus Stadl 60 bis 300 Personen, die Alte Stube bis 60 Personen und der Raum namens Stuck bis zu 32 Personen Platz. Auch den Künstlern Bilec und Marc sind Räume, die sich auch zu Konferenzen nutzen lassen, gewidmet.

Daneben hat der Biergarten Platz für rund 250 Besucher (Mitbringen im Wirtsgarten nicht erlaubt), für die Kleinen gibts dort eine Spielwiese mit Rutsche und Karussell. Wenige Meter entfernt kann man auch im Wildgehege den Tieren zuschauen.26. / 27. Januar 2007
Murder Mystery Dinner” - Ein kulinarischer Hochgenuss in Form eines 4-Gänge-Menüs, eingebunden in eine spannende interaktive Krimigeschichte. Preis pro Person (Menü + Theater) 66,- €

Forsthaus Wörnbrunn - die Chronik des Wirtshauses (mehr)

Anzeige



/div>

Forsthaus Wörnbrunn
Wörnbrunn 1
D-82031 Grünwald
Tel.: 089/693 956 -20
Fax  089/693 956 -21
www.woernbrunn.de

Öffnungszeiten: tgl. 10.00-24.00 Uhr
Biergarten nur bis 22 Uhr

Sitzplätze: bis zu 500 innen, 250 im Biergarten

Das Forsthaus Wörnbrunn liegt mitten im Grünwalder Forst. Trotzdem ist die Lage sehr verkehrsgünstig und das Haus ist über die Autobahn sehr schnell zu erreichen.

Von Garmisch kommend(A95)
Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Schäftlarn. In Schäftlarn fahren Sie nach links Richtung München/Pullach. Am Ortsanfang von Pullach folgen Sie dem Hinweisschild nach Grünwald. Den Marktplatz Grünwald kreuzen Sie geradeaus in Richtung Oberhaching. Kurz nach Grünwald treffen Sie auf das Hinweisschild Wörnbrunn.

Von Nürnberg bzw. Salzburg kommend (A8 bzw. A99)
Fahren Sie am Autobahnkreuz Brunnthal in Richtung München/Garmisch. Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Oberhaching/ Grünwald und folgen Sie den Hinweisschildern Richtung Grünwald. Kurz vor Grünwald treffen Sie auf das Hinweisschild Wörnbrunn.


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr) und 2014 (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: