www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




See-Biergarten Lerchenau – vom Eiszauber zum Sommervergnügen



Sabine und Siegried Able eröffneten den See-Biergarten Lerchenau





Steckerfischbraterei

großer Kinderspielplatz



©Foto: Martin Schmitz
Der See-Biergarten Lerchenau ist Münchens neuester Biergarten. Direkt auf einem Grundstück am Rand des Lerchenauer Sees.

Einige Jahre war es ein Schandfleck am Seeufer – lange standen hier die alten Gebäude leer, nachdem hier 35 Jahre lang ein „Wirtshaus am Lerchenauer See“ betrieben wurde.

Schon vor vier Jahren hatte er ein Auge auf das Grundstück geworfen, erzählt Siegfried Able, der mit dem Münchner Eiszauber alljährlich auf dem Stachus die Münchner aufs Eis führt.

Extra für die Kufenflitzer hatte er vor einigen Jahren eine Almhütte gebaut, die jedes Jahr noch etwas verbessert und verschönert wurde, und während der Fußball WM im Olympiapark, oder zur Jubiläumswiesn auch auf der Theresienwiese aufgebaut wurde.

Nun also steht sie am Seeufer, die Panorama Alm. Nachdem im April 2011 der Kaufvertrag für rund 4.000 Quadratmeter am Seeufer unterzeichnet wurde, ging es ganz schnell: die Plattenbau Ruine wurde abgerissen, und in nur 5 Wochen pünktlich zum Vatertag am 1.06.2011 der neueste Biergarten Münchens, der See-Biergarten Lerchenau, errichtet.


Impressionen See-Biergarten Lerchenau seit 1.6.2011

Was ihn unterscheidet ist nicht nur die traumhafte Lage mit Sonne bis zum Abend für die Gäste, die hier ihr Spaten oder Franziskaner unter Schirmen auf besonders breiten Bänken Platz nehmen können, viele davon mit Rückenlehne, was den Biergarten-Aufenthalt besonders komfortabel macht.

Wirt Able sieht man hier persönlich mit Frau Sabine und Tochter Verena emsig um das Wohl der Gäste bemüht.

Stets auf Details bedacht, wie z.B. die Blumentöpfe auf den Tischen. Oder der Holzboden, über den man unter den Tischen statt auf Kies sitzt. Da kann man auch mal einen kleinen Regenschauer bequem verkraften.

Im Sommer zieht der See bis zu 6.000 Badegäste täglich an, kein Wunder, ist er doch mit der Buslinie 60 nur 2 Stationen von der U-Bahn Haltestelle Olympia Einkaufszentrum entfernt und somit bestens angebunden.

Ein Bus-Stop liegt sogar direkt am Eingang des Biergartens, eine kurze Treppe, und schon geht es vorbei an dem schönen Kinderspielplatz, der hier eigens eingerichtet wurde, und an der Steckfischbraterei-Hütte hin zum Seeufer zu dem Tischen.

Ein Biergarten vor allem für die Münchner, Touristen werden sich hierher wohl kaum verirren, „Endlich mal ein Wirt, der auch bayerisch mit einem spricht“, hört man denn auch vom Wasserwachtler, der sich über die gute Nachbarschaft hier am See freut.

Am Tisch viele der Nachbarn, ein angenehmes, nicht lautes Publikum, man freut sich, hier zum ersten Mal seit langer Zeit eine ordentlichen Biergarten vorzufinden, mit allem, was so dazu gehört: Obazdn (6,50 €), Hendl vom Grill (6,90€), knusprige Wammerl vom Jungschwein , Fleischpflanzerl nach Metzger Art, Münchner Leberkäs, Steckerlfisch, hausgemachter Kuchen, die halbe Spatenmaß zu 7,60€, oder Franziskaner Weißbier zu 7,80 die Maß.

Nur noch wenige Sommer wird es diesen Biergarten geben. Wirt Siegfried Able irendwann in der Zukunftam liebsten an gleicher Stelle ein schönes Hotel mit Restaurant und natürlich auch angeschlossenem Biergarten errichten.  

Text: Martin Schmitz


See-Biergarten Lerchenau
Lassallestr. 100
80995 München
geöffnet 10.30 bis 23 Uhr

MVV/Rad: MetroBus Bus 60, Haltestelle Lerchenauer See oder Max-Wönner-Straße (10-Minuten-Takt von 6 bis 20 Uhr; ansonsten 20-Minuten-Takt), Metrobus Nummer 50 (nur eine Station entfernt von der U3 Oberwiesenfeld, S1 bis Moosach, dann zu Fuß. Oder S1, Haltestelle Fasanerie - in Fahrtrichtung rechts in Himmelschlüsselstraße - links in die Lasallestraße.

direkt am Lerchenauer See gelegen: der See-Biergarten Lerchenau (©Foto. MartiN Schmitz)
direkt am Lerchenauer See gelegen: der See-Biergarten Lerchenau

Anzeige


nützliche Infos:

Sitzplätze: ca. 200
Besonderes: schöner Kinderspielplatz mit Rutsche und diversen anderen Spieloptionen, gut einsehbar


Preise 2016:
die Maß Helles oder Radler: 7,60 €uro wie im Vorjahr
(mitbringen eigenen Essens ist nicht möglich)

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rollt: Das Blade-Night Special (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:



| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de