www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Von Ludwigsburg nach München: sonnenklar.TV von FTI sendet seit 21.06.2010 aus der Landsberger Straße
Ricky Harris, Rosi Mittermaier und Ulli Potofski (©Foto: MartiN Schmitz)
Ricky Harris, Rosi Mittermaier und Ulli Potofski
Dietmar Gunz, Gründer & Vorsitzender der Geschäftsleitung der FTI Group (©Foto: MartiN Schmitz)
Dietmar Gunz, Gründer & Vorsitzender der Geschäftsleitung der FTI Group

zu Gast beim Münchner Sendestart: Roberto Blanco

sonnenklar.TV Moderator Kai Pätzmann

sonnenklar.TV Moderator Goofy Förster

zur Landberger Straße hin befindet sich auch ein großes sonnenklar.TV Reisebüro

neue Sendeleitung von sonnenklar.tv

©Fotos und Video: Martin Schmitz

Eine neue Adresse hat seit 21.06.2010 Deutschlands größter Reisehoppingsender sonnenklar.TV: Unternehmensstandort und das Fernsehstudio befinden sich seither in der Landsberger Straße, gleich bei der Donnersberger Brücke im Herzen Münchens auch verkehrstechnisch hervorragend angebunden.

Bereits drei Monate zuvor war schon die FTI Group in das nunmehr gemeinsam genutzte Bürogebäude gezogen, eines der größten deutschen Reiseunternehmen.

Mit dem Einzug von sonnenklar.tv in unsere im April 2010 fertiggestellte Zentrale bündeln wir unser gesamtes Know-How unter einem Dach“, erklärte Dietmar Gunz, Gründer und Vorsitzender der Geschäftsleitung der FTI Group den Umzug.

Das freut sicherlich auch den anwesenden Johannes Kors, stellvertreetender Geschäftsführer der Bayerischen Landesanstalt für Neue Medien BLM, die mit diesem Umzug sicherlich wieder einmal den Medienstandort München bestätigt sieht.


Video: Impressionen vom Sendestart sonnenklar.tv in Müchen am 21.06.2010

75 Arbeitsplätze kamen mit dem Reiseshoppingsender nach München, darunter 30 neu geschaffene Stellen für Cutter, Kameraleute sowie für die Bereiche Redaktion, Studio und Sendeplanung.

Seit 1969 ist Ulli Potofski als Moderator für zahlreiche Arbeits- und Auftraggeber in Aktion. Seine große Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine Zeit als Sportreporter beim WDR, RTL, DSF und Vox. Der 57-jährige ist mit einem Bambi als beliebtester Moderator im deutschen Privatfernsehen ausgezeichnet.

Er arbeitet für sonnenklar.TV ebenso wie künftig die beim Umzug nach München vorgestellten Ricky Harris (ist ab 7.7.2010 Gastgeber im Format "Ricky's City Trips") sowie Rosi Mittermaier & Christian Neureuther, die in der Sendung "Aktiv Reisen" auf sonnenklar.TV einen Schwerpunkt auf den süddeutschen Raum und Österreich legen sollen.

Ein bischen Spaß sollte es dann auch sein, so übernahm Roberto Blanco die ersten Sendeminuten aus München, Reise- und Kreuzfahrterprobt ist er ja. Für die Zuschauer gab es ein Schnäppchen: eine zweitägige Reise nach Mecklenburg-Vorpommern in ein 4-Sterne Hotel zu € 1! Aber auch in den nächsten Tagen wird es zum Sendestart aus München noch allerhand Spezial-Angebote geben...

Sonnenklar.tv hat sich den Umzug was kosten lassen: das zwei Millionen Euro teure Herz des Senders verfügt über zahlreiche technische Weiterentwicklungen.

So gibt es nun eine Bluebox, bei der hinter den Moderatoren Bilder eingeblendet werden können. Um die Temperatur im Studio niedrig zu halten und energie- sowie umweltschonender senden zu können, wurde in das Studio eine technisch aufwändige Kaltlicht-Beleuchtung eingebaut.

Mittels einer Satellitenschüssel auf dem Dach empfängt sonnenklar.TV Live Bilder aus aller Welt. Um die neue Konzernzentrale fit für die technischen Ansprüche von sonnenklar.TV und der FTI Group zu machen, wurden insgesamt 380 km Kabel verlegt.

Live empfangen werden auch Bilder, die sonnenklar.TV im Rahmen der neuen Kooperation mit earth TV überträgt. Die Kameras des größten weltweiten fernsteuerbaren TV-Kamera-Netzwerks ermöglichen eine Rundumsicht auf die Urlaubsorte. Sonnenklar.TV spielt ab sofort Live-Bilder von 3 Destinationen weltweit in seine Sendungen ein. Auch auf der Website www.sonnenklar-tv sind die Bilder mit einem Klick verfügbar.

Mit der Zusammenlegung einzelner Unternehmensstandorte in neue, innovative Räumlichkeiten in der Landsberger Straße, München, verfolgt der Reiseveranstalter FTI Touristik das Ziel, die ohnehin kurzen Abstimmungsprozesse innerhalb der Unternehmensgruppe weiter zu beschleunigen.

Als „Green Building“ weist das 22.000 Quadratmeter große Gebäude nicht nur höchste Energieeffizienz bei Heizung, Klima und Strom auf, sondern bietet auch den insgesamt 1.200 Mitarbeitern ein angenehmes Arbeitsumfeld von höchster Qualität. Hierfür wurde in modernste audiovisuelle Techniken investiert.

Für die Konzeption und Planung hatte sich FTI für die a/c/t Beratungs- und Systemhaus GmbH, Spezialist für professionelle AV-Medien- und Steuerungstechnik, entschieden. Umgesetzt wurde eine individuelle, ganzheitliche Lösung, die für gezielte Information und Kommunikation mit brillantem Bild, gutem Ton und passender Beleuchtung sorgt.

Im großzügig gestalteten Foyer, in dem auch die große Eröffnung und der München Sendestart am frühen Abend des 21.06.2010 gefeiert wurde, lässt eine großflächige Monitorwand bereits Urlaubs-Atmosphäre entstehen.

Sie besteht aus 16 Einzeldisplays (Eyevis), die einzeln oder als Großbild neben aktuellen Informationen des Unternehmens neue Angebote und Sonderaktionen der FTI Group rund um Reisen vermitteln und so das Reisefieber wecken.

Auf einem 52 Zoll-Bildschirm läuft das Programm des hauseigenen Reiseshoppingsenders sonnenklar.TV und fünf weiteren Monitore zeigen Urlaubs-Stimmungen rund um den Globus.

Die Inhalte für das digitale Informations- und Werbesystem werden von 10 vernetzten Roku-Mediaplayern an die einzelnen Displays geliefert.

In dieser Medienzentrale sind themenbezogene Inhalte als Multimedia-Dateien in Playlisten abgelegt, die über einen zentralen PC jederzeit abgerufen oder angepasst werden können.

Im 5. Stock wurden die 8 Räume im Konferenzbereich mit hochauflösenden Full-HD-Projektoren, Bose-Lautsprechertechnik und Mikrofonen ausgestattet.

Die einzelnen High-End-Geräte sowie Teile der Beleuchtung sind in einer Medien-Steuerungszentrale (AMX) intelligent vernetzt, die sich komfortabel per Fingerdruck über ein in der Wand eingelassenem Touchpanel oder einer Handfernbedienung mit intuitiver Oberfläche bedienen lassen.

In der atmosphärisch gestalteten Skylounge sorgen zwei 65 Zoll-Bildschirme nicht nur für Stimmungsbilder, sondern liefern den Mitarbeitern regelmäßig unternehmensbezogene Informationen.

28 mobile Monitorwägen mit TV-Tunern und analogen und digitalen PC-Anschlüssen stehen für Besprechungen und multimediale Präsentationen zur Verfügung.

sonnenklar.TV ist mit einem Umsatz von 175 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2008/09 der Marktführer unter den deutschen Reiseshoppingsendern. Der TV-Kanal mit Sitz in München ist täglich 24 Stunden über Kabel und Satellit zu empfangen. Im Internet ist das Programm unter www.sonnenklar.tv als Livestream abrufbar. Zudem gibt es Sendefenster auf Das Vierte (täglich von 19.00 Uhr bis 20.15 Uhr), Potsdam TV (Samstag und Sonntag von 12.00 bis 14.00 Uhr) und NRW-TV (Samstag und Sonntag von 18.00 bis 21.00 Uhr).

sonnenklar.TV-Angebote sind buchbar unter www.sonnenklar.TV, 01805/ 123334 (14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 42 Cent pro Minute aus dem Mobilfunknetz) oder im Reisebüro.

Ein sonnenklar.TV Reisebüro befindet sich auch hier gleich im Haus...

- Sendestart sonnenklar.TV am 21.06.2010 aus neuen Studios in München (©Fotos: MartiN Schmitz)
Sendestart sonnenklar.TV am 21.06.2010 aus neuen Studios in München

sonnenklar.TV
FTI Touristik GmbH
Landsberger Str. 88
80339 München

Website: www.sonnenklar.tv & www.fti.de




powered by: www.shops-muenchen.de
„Popstars“-Band „LaVive“ zu Besuch bei sonnenklar.TV am 17.01.2011 (©Foto: Martin Schmitz)
„Popstars“-Band „LaVive“ zu Besuch bei sonnenklar.TV am 17.01.2011 (mehr)
Fotogalerie LaVive live bei sonnenklar.tv am 17.01.2011, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Martin Schmitz)

shops und Dienstleister auf der Landsbergerstraße - Übersicht (weiter)

FTI Touristik (FTI Touristik GmbH) ist mit einem Konzernumsatz von 1,093 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2008/09 und Angeboten für über 80 Länder der fünftgrößte Reiseveranstalter Deutschlands. Das Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt weltweit rund 1.200 Mitarbeiter. FTI Touristik ist mit einer Niederlassung in Österreich und mit einem Tochterunternehmen in der Schweiz vertreten.

Der Reiseveranstalter bietet ein umfassendes Pauschal- und Bausteinprogramm. Darüber hinaus ergänzen der Kurzfristveranstalter 5vorFlug, der Mietwagenbroker DriveFTI, die Online-Portale fly.de und drive.de, der größte deutsche Sprachreisenveranstalter LAL Sprachreisen sowie der Reiseshoppingsender sonnenklar.TV das Portfolio.

Zu FTI Touristik gehört auch der Consolidator FTI Ticketshop sowie die TVG Touristik Vertriebsgesellschaft, die Reisebüros im Franchisesystem sowie im Eigenvertrieb führt.


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das ShoppingSpecial (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos