www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Christopher Street Day 2002 in München (Archiv)
powered by: www.shops-muenchen.de
OB Ude beim CSD München 2002 (Bild: Marikka-Laila Maisel)

CSD München (Bild: Martin Schmitz)

CSD München Petra Perle (Bild: Marikka-Laila Maisel)

Tanz vor dem Vollarhaus am Sonntag (Bild: Martin Schmitz)

Pump Race (Bild: Martin Schmitz)

13. Hans Sachs Straßenfest 2003 16.+17.08.2003

Der Münchner Christopher Street Day 2002 fand vom 12.-14. Juli 2002 statt. (Zu Infos zur CSD 2008 geht es hier - weiter)

Münchens Schwule, Lesben und TransGender verstehen den CSD als eine Mischung aus Party und Politik, der sich viele Parteien, darunter die Münchner Grünenfraktion oder die "Schwusos", mit eigenen Wägen anschlossen.

Münchens größte CSD-Open-Air-Party findet zentral im Herzen der Stadt statt. An sechzehn Gastroständen rund um das Münchner Rathaus, einer großen Showbühne auf dem Marienplatz und über 25 Infostände können Sie sich über Münchens lesbisch-schwule Vereine und Gruppen informieren. Wie schon in den jahren zuvor gehört die Ansprache von Münchens OB Christian Ude zu den meistbejubeltsten des Tages, wenngleich aber auch das Entertainment Programm voll Highlights ist.

Auf die großen Stars hat man bewußt verzichtet, zum einen des Geldes wegen, zum anderen aber auch, um das Profil des CSD zu wahren. Bei einem Auftritt der Kelly Family anlässlich eines Kölner CSD, der vorab durchgesickert ist, war die Bühne umlagert von kreischenden Teenies, die mit dem CSD an sich nichts mal Hut hatten und wohl auch für Irritationen bei den CSD Besuchern selbst sorgten. Nun denn - in München sind Sie davor jedenfalls sicher.

Gastromäßig sind mit dabei: Prosecco, Wirtshaus zum Isartal, Deutsche Eiche, New York, The Cage, Soul City, Filmtheaterbetriebe Wilhelm, das NIL, K&R Gastronomie, Sergej, My Way, Haus der 111 Biere, Karotte Kaminstüberl, Bei Carla, Olé Madrid und die Teddybar. Ebenfalls über einen Besuch freuen sich die Sponsoren QUEER und Jacobs (Marienplatz, bzw. Weinstraße).

2002 wird der politischste aller CSD-Züge am 13. Juli, ab 13.30 Uhr, vom Marienplatz unter dem Motto "Wir mischen mit - kein Schritt zurück" auf die Route Marienplatz - Sendliner Tor, Stachus, Müllerstraße, Klenzestraße, Gärtnerplatz, Viktualienmarkt, Isartor und wieder zurück zum Marienplatz gehen. (Routenplan). Auftakt der Veranstaltng mit diversen reden ist bereits um 11 Uhr. ganz-muenchen ist wieder dabei und wird am Wochenende noch viele Bilder von der CSD Parade ins Netz stellen.

Freuen kann man sich schon einmal auf die `CSD Nacht 2002´ am 13. Juli auf der Praterinsel wie auch auf den `CSD-Frühclub´ am 14. Juli im `Reich und Schön´ , die beide unter dem Motto stehen `Vergessen ist ansteckend´. Offizielle CSD Party 2002 ist aber die "Sergej-Pride-Night" am Samstag, 13. Juli 2002 im Park Café, Sophienstr. 7, Infotelefon: (089) 380 19 124

"Offizielle CSD München" Partys und Events unterscheiden sich von den übrigen Veranstaltungen am Rande des CSD, indem sie einen Teil ihrer Einnahme der Aids Hilfe spenden, in der Regel mit einem Betrag zwischen 0,50 und 1,50 Euro pro Karte je nach Höhe des Eintritts. So war die CSD Party auf der Praterinsel zwar 2001 die "offizielle" Großerverstaltung, 2002 ist sie es nicht mehr.

Hier geht es zu einem Überblick, der die meisten "offiziellen" CSD Veranstaltungen aufführt.

Schrill, bunt, ausgeflippt : die bunteste Parade Bayerns zog am 13. Juli 2002 durch die Landeshauptstadt, angeführt von OB Christian Ude. 70.000 Münchner schauten dem Umzug der 20-30.000 Teilnehmer (je nach Schätzung) quer durch die Innenstadt bei teils bedeckten Himmel, teils Sonnenschein zu.

Tausende schlossen sich dem Zug an, der 2002 nach 12 Kilometern durch die Innenstadt mit einer Kundgebung auf dem Marienplatz endete, über dem fröhlich Regenbogenflaggen wehten.

Wem es zu voll war, den zog es auf die Grünflächen des Marienhofs hinter dem Rathaus. Regen am Abend tat der Stimmung allerdings etwas Abbruch.

15. Juli (Sonntag) krönender CSD-Abschluss mit dem PUMPS-RACE -- inzwischen fast heimlicher Höhepunkt des Isar-CSD. Ort ist diesmal der Oberanger vor dem Vollmar-Haus (nahe Sendlingertorplatz); ab 14 h ist Straßenfest, der Stöckel-Wettlauf (moderiert von Miss Piggy und Gene Pascal; Siegerpreis 2-Personen- Flug nach San Francisco) beginnt um 17 h (Dauer erfahrungsgemäß runde 2 Stunden); anschließend Sieger-Party im Vollmar-Haus (Eintritt frei, open end).

Wir haben vom CSD 2003 zwei Foto-Galerien für Sie, deren Bilder sich auf einen Klick hin vergrößern lassen, Teil 1, Teil 2.
Hier finden Sie seitenweise Bilder vom CSD Umzug 2002: Teil
12345678910
11121314151617181920
Seite 17-20 = Bilder Straßenfest Vollmarhaus & Pump Race am 14.07.2002

Der Christopher Street Day CSD 2008 steht am Wochenende 12./13.07.2008 in München unter dem Motto "Brücken bauen - zu jedem Ufer"... (mehr)

Christopher Street Day 2008 (CSD) SCHRILL: Das Pumps Race 2008 präsentiert von Piggy & Gene am So, 13. Juli 2008, 12-23 Uhr (mehr)

CSD 2001: Rückblick und Bilder von der CSD Parade

Die große gay Straßenparty am 16. August 2003: 13. Hans Sachs Straßenfest

Wir waren schon 2001 dabei und hielten die Stimmung mit der DigiCam fest (weiter)

NEU: Fotogalerien CSD 2002-2016 - das Special (mehr)


Der "CSD München" wird gemeinsam organisiert von
Rosa Liste e.V., LeTra (Lesbentelefon e.V.), Sub e.V. und Münchner AIDS-Hilfe e.V.
Adresse: CSD München, c/o Münchner AIDS-Hilfe e.V., Lindwurmstr. 71, 80337 München Fax: 089 - 544647 - 46

Die offizielle Website: www.csd-muenchen.de

CSD 2002 Logo


Hier geht es zu den anderen Rubriken.

  • Home: zurück zur immer wieder aktualisierten Homepage mit neuen Themen
  • Essen+Trinken: die neuen Restaurants, die Geheimtipps, Aktionen, Tipps, Serien
  • Freizeit+Fitness: Ideen zum Wochenende, Ausflugstipps, Trendsport und Fitness, After Work und andere Partys
  • Filme+Kinos: "The Big Picture" - was läuft wo und wann
  • Art+Culture: Konzerte, Oper, Klassik, Musical, Open-Air, Olympiahalle
  • Umland: Tipps speziell auf das Umland bezogen
  • Tourist ? Dann sollten Sie hier beginnen, München zu entdecken
  • Shopping: Mode, Immobilien, Autos, Lebensmittel, Home-Service, Spartipps und Kleinanzeigen
powered by: www.shops-muenchen.de


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos