Immer auf dem Laufenden bleiben? Tragen Sie sich in unseren Oktoberfest-Newsletter ein.

Oktoberfest Newsletter abonnieren - hier klicken!

Fotos Aufbauzeit Oktoberfest München 2011
Wiesnaufbau Fotos und Video vom 19.07.2011











©Foto: Martin Schmitz
Der Aufbau des Oktoberfests 2011 auf der Theresienwiese beginnt offiziell am 18. Juli 2011. Einige Tage zuvor jedoch schon begann man mit dem Antransport erster Bauteile, und auch eines der beiden Zelte der Historischenn Wiesn, der "oiden Wiesn" stand bereits am Freitag..

Nachdem jetzt die Sonne wieder schien, ein erster Besuch am Mittwoch auf der Theresienwiese, bevor dann am Abend mit Gewitter und Sturm ein Regenintermezzo begann.

Fotogalerie vom Aufbau 19.07.2011, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)


FilmVideo: Besuch der Wiesn-Baustelle am 15.07.2010

Aus Gründen der Sicherheit weist das Tourismusamt als Veranstalter der Wiesn darauf hin, dass das Oktoberfest-Gelände während der Auf- und Abbauphase als Baustelle gilt.

Das Betreten dieser Baustelle ist Unbefugten verboten.

Absperrung der Zu- und Durchgangswege

Bereits am Montag, 18. Juli 2011, wurden die Zufahrts- und Durchgangswege auf der Baustelle durch Bauzäune abgesperrt. Die Absperrung ist entsprechend als Baustelle beschildert.

Diese Vorsichtsmaßnahme war notwendig geworden, da in den vergangenen Jahren der Oktoberfest-Aufbau-Tourismus trotz einfacher Baustellenbeschilderung zugenommen hat; sogar Schulklassen und Kindergartengruppen wurden immer mehr auf dem Baustellen-Gelände gesehen.

Durch das Aufstellen der Bauzäune mit Baustellenbeschriftung soll bei der Bevölkerung ein Bewusstsein geschaffen werden, dass die Theresienwiese in der Zeit des Wiesn-Auf- und Abbaus eine Baustelle darstellt und besondere Vorsicht geboten ist.

Überquerung der Theresienwiese für Fußgänger und Radfahrer

Bis zum Aufbau der Hochfahrgeschäfte am 22. August gibt es für Fußgänger und Radfahrer eine Nord-Süd-Querung von der Paulskirche bis zur Stielerstraße über die Schaustellerstraße sowie eine West-Ost-Querung hinter dem Käfer-Zelt von der Bavaria-Abfahrt zum Esperantoplatz

Abholung der Wiesn-Reservierungen

Vor Beginn des Oktoberfestes können Reservierungen nur noch in den Reservierungsbüros der Gaststättenbetriebe des jeweiligen Festwirts abgeholt werden.

Wiesn-Kantinen

Um die Baustellensicherheit zu erhöhen, wird ebenfalls darauf hingewiesen, dass die Nutzung der „Wiesn-Kantinen“ auf die Mitarbeiter der Aufbaufirmen mit Kantinenausweisen beschränkt ist.

Fotogalerie vom Aufbau 19.07.2011, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)

Anzeige



Fotogalerie vom Aufbau 17.08.2011, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Martin Schmitz)





-Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
-Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
-Die "Oide Wiesn" 2011 und dann wieder 2013 (weiter)
Fotospecial Oktoberfest Bilder (weiter)
-Wiesn-Shop online von wiesn.com (weiter)

-Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
-München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
-München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de