www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Corona Covid19 München - Update 12.04.2021: 7 Tage Inzidenz auf 126,9 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München - München wieder im roten Bereich den 3. Tag in Folge. Ab Mittwoch 14.04.2021 greift die sog. "Notbremse"


Anzeige:
Nicht nur in der Spargelzeit ein Tipp: Gasthof Bogenrieder im Paartal

Frischer Schrobenhausener Spargel vom Spargelhof Ulrich Karl

Spargelhof Haslangkreit - Schrobenhausener Spargelhof

Spargelhof Tyroller Högenau in Schrobenhausen

Spargelzeit im Zum Schimmelwirt Gasthof Metzgerei Jakob Stief in Schrobenhausen

Erlebnishof Waglerhof - Spargel und mehr aus Inchenhofen im Schrobenhausener Spargelgebiet

Schrobenhausener Spargel vom Spargelhof Nestler in Hohenried

Schrobenhausener Spargel vom Spargelhof Hainzlmair in Pörnbach

Spargelhof Sigllechner in Hohenwart bei Schrobenhausen www.premium-spargel.de

Spargelhof Koppold Schäönauerhof - frischer Spargel vom Hof aus dem Schrobenhausener Lnd


18 Jahre Kyoto Sushi. 15% paren am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!

Update 11.4.: 7 Tage Inzidenz mit 126,9 (sehr stark gestiegen + 10,5)

Nachdem heute die Münchner 7-Tage-Inzidenz zum dritten Mal in Folge über 100 liegt, gelten gemäß Bayerischer Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab Mittwoch, 14. April, 0 Uhr wieder verschärfte Lockdown-Regeln - es greift die sog. "Notbremse". Am Sonntag hatte das RKI für München zunächst einen Wert von 94,4 ausgewiesen. Dabei handelte es sich offenkundig um einen Wert, der auf einen Datenfehler zurückzuführen ist. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) hat an diesem Tag für München einen Wert von 116,4 gemeldet.Der R-Wert für München wird vom Statistischen Beratung

Im Einzelnen bedeutet das folgende Änderungen ab Mittwoch, 14. April:

Private Zusammenkünfte sind nur möglich für die Angehörigen des eigenen Hausstands und einer weiteren Person (Kinder unter 14 Jahren nicht mitgerechnet).

Außerdem tritt zwischen 22 Uhr und 5 Uhr eine Ausgangssperre in Kraft.

Bei einer Inzidenz über 100 bis 200 ist Terminshopping mit Coronavirustest möglich („Click und Meet“). Für alle Läden, die inzidenzunabhängig geöffnet sind wie beispielsweise Nahrungsmittelläden und Drogerien, sind weder Termin noch Test nötig.

Wichtig beim Betreten des Ladengeschäfts ist die Vorlage eines negativen Coronavirustest-Ergebnisses. Generell sind der PCR-Test, der POC-Antigentest und der Selbsttest unter Aufsicht zugelassen. Es gilt jedoch eine zeitliche Befristung. Bei einem PCR-Test darf das Ergebnis des Tests nicht älter als maximal 48 Stunden sein. Beim POC-Antigentest dürfen maximal 24 Stunden zwischen Testergebnis und Besuch im Ladengeschäft liegen.

Unter „Aufsicht“ des Betreibers (Vier-Augen-Prinzip) kann ein Selbsttest mit dafür in Deutschland zugelassenen Antigenschnelltests zur Laienanwendung durchgeführt werden. Ob die Selbsttests von den Läden bereitgestellt werden oder von den Kunden mitgebracht werden müssen, legen die Läden im Rahmen der Kommunikation mit ihren Kunden fest. Dabei sind die notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln unbedingt einzuhalten. Der Selbsttest unter Aufsicht berechtigt nur zum Betreten des jeweiligen Ladens, vor dem der Selbsttest durchgeführt wurde.

Friseure sowie Dienstleistungsbetriebe der nicht-medizinischen Fuß-, Hand-, Nagel- und Gesichtspflege bleiben geöffnet, andere Betriebe im Bereich der Körperpflege wie Kosmetikstudios, Massagepraxen, und Tattoo-Studios sind geschlossen.

Kultur- und Freizeiteinrichtungen sind geschlossen. Das gilt auch wieder für Museen, Galerien, zoologische und botanische Gärten sowie Gedenkstätten. Büchereien, Archive und Bibliotheken können mit Hygienekonzept und Kundenzahlbegrenzung weiter geöffnet bleiben.

An Musikschulen ist Instrumental- und Gesangsunterricht in Präsenzform untersagt, Gleiches gilt für Angebote der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Angebote der Erwachsenenbildung.

Unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen ist nur kontaktfreier Sport erlaubt, die Ausübung von Mannschaftssport ist untersagt.

Für Kinderbetreuung und Schulen gilt nach der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung eine Sonderregel: Hier muss jeweils am letzten Arbeitstag der Woche verbindlich festgelegt werden, welche Inzidenzeinstufung in der kommenden Woche gilt. Am Freitag wurde für die Woche vom 12. bis 18. April für die Münchner Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen die Inzidenzeinstufung „50-100“ festgelegt. Die Kinderbetreuung erfolgt derzeit im eingeschränkten Regelbetrieb in festen Gruppen. An den Schulen findet in an allen Schularten und in allen Jahrgangsstufen Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand von 1,5 Metern statt, für die Teilnahme am Präsenzunterricht und an Präsenzphasen des Wechselunterrichts gilt eine Testpflicht. Mehr Infos unter muenchen.de/corona.

Die nächste Inzidenzeinstufung für Schulen und Kinderbetreuung – dann gültig für die Woche vom 19. bis 25. April – muss nach der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung am Freitag, 16. April, erfolgen.
Entwicklung der Coronavirus-Fälle

In München wurden für Sonntag, 11. April, 242 neue Corona-Fälle und 4 weitere Todesfälle gemeldet. Insgesamt sind in der Landeshauptstadt damit bislang 61.923 Infektionen bestätigt. In dieser Zahl enthalten sind 57.429 Personen, die bereits genesen sind, sowie insgesamt 1.135 Todesfälle.

Von den in den vergangenen zwei Wochen neu gemeldeten 3.359 Fällen liegt bei 2.438 Fällen ein eindeutiges vPCR-Ergebnis vor (Stand: 11.4.). Dabei ergab sich für 2.148 Fälle (88,1 %) ein Verdacht auf eine besorgniserregende Virusvariante (Variant of Concern, VOC).

Insgesamt liegen bislang 6.033 positive VOC-Ergebnisse vor und wurden 5.244 Fälle als Variante B.1.1.7, 13 Fälle als Variante B.1.351 sowie ein Fall als Variante P.1 bestätigt. Zur Bestimmung der südafrikanischen oder der brasilianischen Variante muss eine Genomsequenzierung durchgeführt werden, zum Nachweis der britischen Variante ist der vPCR-Test ausreichend.

Die 7-Tage-Inzidenz für München beträgt laut RKI 126,9 (Stand 12.4.). Sie entspricht der Anzahl der für die letzten sieben Tage neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner und wird täglich vom RKI ermittelt. Der auf dem RKI-Dashboard veröffentlichte Inzidenzwert (corona.rki.de) ist der nach dem Infektionsschutzgesetz und der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung ausschlaggebende Wert.

Die Reproduktionszahl für München liegt bei 1,05 (Stand 12.4.) – das bedeutet, dass statistisch gesehen 100 Infizierte 105 Menschen neu anstecken. Je deutlicher die Reproduktionszahl über 1 liegt, umso schneller breitet sich das Coronavirus weiter aus. Je weiter sie unter 1 sinkt, umso weniger Neuinfektionen sind zu erwarten.

Anzeige:

Corona Covid19 München - Update 12.04.2021: 7 Tage Inzidenz auf bisherigen Höchstwert von 126,9 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München - München wieder im roten Bereich  den 3. Tag in Folge.  Ab Mittwoch 14.04.2021 greift die sog. "Notbremse"
Corona Covid19 München - Update 12.04.2021: 7 Tage Inzidenz auf bisherigen Höchstwert von 126,9 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München - München wieder im roten Bereich den 3. Tag in Folge. Ab Mittwoch 14.04.2021 greift die sog. "
Notbremse" (mehr)


Der R-Wert für München wird vom Statistischen Beratungslabor des LMU-Instituts für Statistik auf Basis eines Nowcastings ermittelt (corona.stat.uni-muenchen.de/nowcast) und beinhaltet eine statistische Unsicherheit, die von einem 95%-Konfidenzintervall abgebildet wird. Das heißt, dass Schwankungen im Rahmen dieses Konfidenzintervalls statistisch gesehen nicht signifikant sind. Für die aktuelle Reproduktionszahl von 1,05 liegt diese Spannbreite zwischen 0,92 und 1,18. Am Wochenende und an Feiertagen weist das Statistische Beratungslabor keine aktuellen Werte aus, sondern berechnet die Werte im Anschluss rückwirkend.

Neben der zeitlichen Dynamik, die von der Reproduktionszahl beschrieben wird, ist deshalb für die Beurteilung des Infektionsgeschehens auch wichtig, ob die Zahl der Neuinfektionen klein genug ist, um die Infektionsketten effektiv nachvollziehen zu können und dass die Leistungsfähigkeit des Gesundheitssystems durch schwere Verläufe nicht überlastet wird.



Wie entwickeln sich die Coronavirus Fälle in und rund um München (Stand 13.04.2021). München mit 134,7 zum vierten Mal im roten Bereich - "Notbremse" ab Mittwoch (mehr)

- Gesundheitsthemen - Wellness - Heilverfahren (mehr)

#muenchenhältzamm unterstützt Handel, Gastronomie und Kultur (mehr)

WERBUNG:
Aktion: Ab sofort bei Douglas - SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest erhältlich!
Preis: 32,99€


*Pro Person dürfen maximal 5 Exemplare dieses Produktes erworben werden.

Kostenloser Corona-Schnelltest in den Pasing Arcaden @ Testzentrum SaniPlus Apotheke (©Foto: Pasing Arcaden)
- Kostenloser Corona-Schnelltest in den Pasing Arcaden @ Testzentrum SaniPlus Apotheke (mehr)
- Kostenloser Corona-Schnelltest seit 16.03.2021 im OEZ Olympia Einkaufzentrum @ Schnelltestzentrum SaniPlus Apotheke (mehr)

Augsburger Puppenkiste und Kultusministerium erklären in einem Video mit Dr. Kasperl Selbsttests auch für die Kleinsten  (©Foto: Screenshot YouTube Video)
Augsburger Puppenkiste und Kultusministerium erklären in einem Video mit Dr. Kasperl Selbsttests auch für die Kleinsten (mehr)

Neue Wege in der Krise: Münchner Networking-Expertin und Unternehmerin Saina Bayatpour setzt auf neues Geschäftsmodell: „Corona-Laientests für Zuhause statt Events!“(mehr)

- Ergebnisse der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 3. März 2021 (mehr)

Corona Covid19 München - Update 15.03.2021: 7 Tage Inzidenz mit 69,1 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

Corona Covid19 München - Update 14.03.2021: 7 Tage Inzidenz mit 66,2 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

Corona Covid19 München - Update 13.03.2021: 7 Tage Inzidenz mit 64,9 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

Corona Covid19 München - Update 12.03.2021: 7 Tage Inzidenz mit 63,3 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

Corona Covid19 München - Update 10.03.2021: 7 Tage Inzidenz stagnierend mit 55,4 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

Corona Covid19 München - Update 08.03.2021: 7 Tage Inzidenz mit 54,2 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 München - Update 06.03.2021: 7 Tage Inzidenz mit 48,3 knapp noch unter 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 München - Update 04.03.2021: 7 Tage Inzidenz steigt weiter auf 45,6 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 München - Update 03.03.2021: 7 Tage Inzidenz steigt weiter auf 43,2 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 München - Update 28.02.2021: mit 7 Tage Inzidenz von 36,5 erstmals wieder über 35 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 - Update 25.02.2021: mit 7 Tage Inzidenz von 34,4 zum zum 10. Mal in Folge unter 35 und zum 21. Mal in Folge unter 50! Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 - Update 23.02.2021: mit 7 Tage Inzidenz von 31,6 zum zum 8. Mal in Folge unter 35 und zum 19. Mal in Folge unter 50! Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 - Update 19.02.2021: mit 7 Tage Inzidenz von 29,3 zum zum 4. Mal in Folge unter 35 und zum 16. Mal in Folge unter 50! Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 - Update 18.02.2021: mit 7 Tage Inzidenz von 28,5 zum zum 3. Mal in Folge unter 35 und zum 15. Mal in Folge unter 50! Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 - Update 17.02.2021: mit 7 Tage Inzidenz von 28,6 zum zum 2. Mal in Folge unter 35 und zum 14. Mal in Folge unter 50! Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 - Update 08.02.2021: mit 7 Tage Inzidenz von 44,5 zum 5. Mal in Folge unter 50! Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona-Pandemie bringt Brauereien in Existenznot. Brauerbund fordert zielgerichtete Hilfspakete und Planungssicherheit (mehr)

- Fake News während Corona: angebliche Untersterblichkeit hält Faktencheck nicht stand, irreführende Beiträge in Sozialen Medien spalten Gesellschaft (mehr)

- Corona Covid19 - Update 19.01.2021: Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Mund-Nasen-Bedeckung seit 27.04.2020 Pflicht in Geschäften und im öffentlichen Personen Nahverkehr (MVV/MVG) (mehr)

- Sicher unterwegs mit SIXT ride: Jetzt Safe-Taxis mit Infektionsschutz über die SIXT App buchen (mehr)


Jetzt wieder rundum gesund werden: Mit ihren natürlichen Heilanwendungen bringen die bayerischen Heilbäder Erschöpfte und Erkrankte zurück auf einen gesunden Kurs  (©Foto: Gesundes Bayern, Jan Greune)
Jetzt wieder rundum gesund werden: Mit ihren natürlichen Heilanwendungen bringen die bayerischen Heilbäder Erschöpfte und Erkrankte zurück auf einen gesunden Kurs (mehr)

Barbara Becker und ihre besten Tipps für entspanntes Arbeiten im Home-Office (©Foto: Beurer)
- Barbara Becker und ihre besten Tipps für entspanntes Arbeiten im Home-Office (mehr)

Perfekt für Gesichtsmasken-Trägerinnen: ARTDECO Magic Fix fixiert Lippenstift - Tipp für saubere Masken (©Screenshot: ARTDECO)
Perfekt für Gesichtsmasken-Trägerinnen: ARTDECO Magic Fix fixiert Lippenstift - Tipps für saubere Masken (mehr)


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de