www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



CBD - was hat es damit auf sich und was sollte beachtet werden?


Das Thema CBD hat in den vergangenen Monaten und Jahren immer wieder in den verschiedensten Szenarien für Aufsehen gesorgt. Kein Wunder, die Cannabinoide, die mit den Ölen in Verbindung stehen, werden zu oft mit dem Rauschstoff verwechselt, der in Deutschland gerade ein zentrales Thema der politischen Debatte ist. Allerdings hat CBD nur sehr, sehr wenig mit Cannabis zu tun. Stattdessen geht es hier eher um die Frage, wie dies neuartigen und natürlichen Stoffe einen Mehrwert für die Anwender liefern können. Darüber hinaus ist die rechtliche Frage im Bereich CBD schon lange geklärt - das gilt natürlich auch für den Freistaat Bayern.

Cannabidiol (CBD) ist ein Phyto-Cannabinoid aus der weiblichen Hanfpflanze ©Foto: iStockphoto, Tinakorn Jorruag
Cannabidiol (CBD) ist ein Phyto-Cannabinoid aus der weiblichen Hanfpflanze

Die Unterschiede zwischen Cannabis und CBD - wichtig zu wissen

Die Debatte über die Legalisierung von Cannabis in Deutschland gehört zu den Themen, die in den letzten Monaten und Jahren verstärkt zu einer Spaltung führt. Ganz unterschiedliche Seiten treffen hier aufeinander und die Debatten sind in der Regel weniger mit der Wissenschaft als mit politischen und gesellschaftlichen Elementen verbunden. Auch CBD wird hier immer mal wieder erwähnt, obwohl es mit der eigentlichen Debatte rund um Cannabis und THC nur sehr wenig zu tun hat.

CBD hat, schon aufgrund der gesetzlichen Vorgaben, eine Obergrenze von 0,2% THC - das bedeutet, dass die Stoffe keinerlei Rauschwirkung zeigen. Stattdessen konzentriert man sich hier auf die vielen anderen positiven Wirkungen, die die Hanf-Pflanze mit sich bringen kann.

Hierfür werden die Cannabinoide extrahiert und in unterschiedlichen Konzentrationen zu Ölen verarbeitet. Diese können dann bei Bedarf weiterverarbeitet werden - beispielsweise in Cremes oder Kapseln für eine leichtere Einnahme.

Die Einsatzzwecke sind dabei ganz unterschiedlich - während manch einer auf die beruhigende Wirkung setzt, die bei der Entspannung hilft und beispielsweise bei Schlafproblemen helfen kann, nutzen andere die Cremes für die Bekämpfung von typischen Hautproblemen. Diese Vielfalt ist einer der Gründe dafür, dass die CBD Produkte in den letzten Jahren so beliebt geworden sind.

Wie sieht es mit der Legalität von CBD aus?

Auch die Frage danach, ob CBD eigentlich in Deutschland und Europa legal ist, kommt immer wieder auf. Dazu kann man klar sagen: Ja. Dadurch, dass CBD an recht strenge Vorschriften geknüpft ist, fallen die Produkte nicht unter das Betäubungsmittelgesetz. In Deutschland werden die Produkte aufgrund unterschiedlicher EU-Vorschriften allerdings als eine Nahrungsergänzung geführt, da sie nicht offiziell zu den Medikamenten oder medizinischen Präparaten zählen.

Auch der Kauf ist in Deutschland vollkommen legal. CBD Produkte können in unterschiedlichen Stellen im Internet gefunden werden und bieten hier nicht nur die gesamte Vielfalt, die mit dem Stoff verbunden sind, sondern darüber hinaus viele interessante Informationen, wenn man selbst in das Thema einsteigen möchte.

Noch gibt es allerdings in Europa einige Länder, in denen CBD nicht erlaubt ist. Das gilt besonders für einige der Nationen aus den Norden aber auch das Land Belgien, wo CBD Produkte generell nicht erlaubt sind. Bevor man also eine Reise plant und die CBD Cremes oder CBD Öle mitnehmen möchte, sollte man sich über die genauen Vorschriften vor Ort informieren.

©Foto: iStockphoto, Tinakorn Jorruag

- Rubrik Freizeit + Fitness - die Tipps (mehr)
- Gesundheitsthemen (mehr)
- Aktuelle Wochenend-Termine (mehr)

Anzeige:




-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2023