www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


powered by: www.shops-muenchen.de

Herbert Grönemeier -  Einmaliges Clubkonzert in München Circus Krone am 10.09.2007
2 Mio. Spende von PAYBACK an UNICEF überreicht an Joachim Fuchberger und Heidi Simonis




Unicef Pate Joachim Fuchsberger und UNICEF Bundesvorsitzende Heidi Simonis



Regisseur Joseph Vilsmaier mit Ehefrau Dana Vavrova

Moderator Werner Schulze-Erdl


Topmodel Eva Padberg
Topmodel Eva Padberg
PAYBACK Chef Alexander Rittberger
PAYBACK Chef Alexander Rittberger

©Fotos: Martin Schmitz (8), N.B. (1), PAYBACK (Plakat)

Grönemeyer on Tour! Von Mai bis Juni 2007 begeisterte der populärste deutschsprachige Sänger 800 000 Fans auf seiner Deutschland-Tour, am 16.06.2007 füllte er das Münchner Olympiastadion.

Doch einen Höhepunkt fand die Tour in ganz intimen Rahmen: im Circus Krone in München fand zum Abschluss  am 10. September 2007 ein einzigartiges, nicht-öffentliches „unplugged“ Herbert-Grönemeyer-Clubkonzert statt.

Ein Extra Bericht zum begeistert aufgenommenen Konzert folgt in unserer Rubrik "Wahrlich.."

Fotos waren nicht möglich vor dem Konzert, die Fotoapparate musste die Presse an der Garderobe abgeben. Dennoch liessen es sich zahlreiche Fans nicht nehmen, per Handy oder wie auch immer ihre persönlichen Erinnerungen zu schiessen. Wenn sie also noch eines für uns haben...

Ein Thread im Herbert Grönemeyer Blog www.letzte-version.de/blog beschreibt übrigens recht ausführlich das Konzert, zahlreiche Fotos sind dort eingebunden (weiter).

Zum angekündigten Meeting mit Herbert Grönemeyer nach dem Konzert kam es trotz Ankündigung nicht, so daß die After Show Party ohne ihn stattfand. Man sah ihn später am Seitenausgang den Circus Krone Bau verlassen, offenbar bester Laune, auch ihm hatte das Konzert sichtlich Spaß gemacht.

22 Titel konnte man im "unplugged" Konzert hören, in folgender Reihenfolge

01. Live again
02. Leb in meiner Welt
03. Kopf hoch tanzen
04. Stück vom Himmel
05. Halt mich
06. Alkohol
07. Marlene
08. Spur
09. Der Weg
10. Bleibt alles anders
11. Männer
12. Zum Meer
13. Liebe liegt nicht
14. Ich will mehr
15. Demo-Letzter Tag
16. Land unter
17. Flugzeuge im Bauch
18. Zeit,dass sich was dreht
19. Stand der Dinge
20. Dort und hier
21. Ich dreh mich um dich
22. Mensch

"Bochum", so sehr es das Publukum auch forderte, wurde nicht gespielt. Von der verfügbaren Intrumentalisierung auf der Bühne her würde das schrecklich anhören und er speiel es deshalb bewusst nicht, meinte Grönemeyer, bot aber als Ausgleich an der Stelle bereits hierfür "eingeplante" 34 Sekunden zum ausbuhen an...

Noch vor dem Konzert nahmen Schauspieler und Unicef Pate Joachim „Blacky“ Fuchsberger und UNICEF Bundesvorsitzende Heidi Simonis von Payback Chef Alexander Rittberger einen Scheck in Höhe von zwei Millionen Euro entgegen. Diese stattliche Summe ist Ergebnis der bisher siebenjährigen Partnerschaft von Payback mit Unicef.

Seit Juni 2006 kommt das Geld dem Projekt „Schulen für Afrika“ zugute. „Unicef konnte bisher 357 Schulen neu bauen oder zumindest in Stand setzen. Diese Erfolge sind nur durch starke Partner wie Payback möglich. Mein tief empfundener Dank geht daher an das Bonusprogramm und seine Kunden, die Punkte für Unicef spendeten“ , so Fuchsberger, der seit 24 Jahren bereits als UNICEF Botschafter tätig ist und sich noch an die Beginn erinnert, als er in seiner Show Unicef Botschafter wie Danny Kaye und Sir Peter Ustinov und

Viele Unicef Paten, darunter Comedian Michael Mittermeier, Topmodel Eva Padberg, Dressur-Reiterin Ann Kathrin Linsenhoff sowie die Schauspielerinnen Suzanne von Borsody und Lisa Martinek waren zur Schecküberreichung in den Circus Krone gekommen.

Eva Padberg, die erst vor einigen Monaten in Ruanda die erste,nur mit Hilfe von Payback Punktesprenden erbaute Schule eröffnet hatte, zeigte sich davon beeindruckt: „Eine sehr emotionale Reise, die mir gezeigt hat, wie wichtig jeder einzelne Cent ist.

- Bericht unserer Rubrik Wahrlich... zum Event (weiter)

PAYBACK präsentierte als offizieller Hauptsponsor die Herbert Grönemeyer Tour 2007. Unter dem Motto „Mit PAYBACK ganz nah dran!“ bot Deutschlands größtes Bonusprogramm seinen Kunden zahlreiche exklusive Aktionen und Prämien rund um die Auftritte des Musikers. Gleichzeitig enthielt jedes Konzertticket einen Gutschein im Wert von fünf Euro, der bei den PAYBACK Partnern Galeria Kaufhof, dm-drogerie markt, LINDA Apotheken, real,- und Aral eingelöst werden konnte.

Wir haben mit PAYBACK einen wunderbaren Partner gefunden, der auch noch so heißt: PAYBACK, wir zahlen zurück“, so Herbert Grönemeyer, der noch niemals zuvor als Werbeträger zur Verfügung stand. „Konzerttickets sind nach wie vor nicht billig – gerade für junge Menschen und Familien kann es dabei schon mal ans Eingemachte gehen. Deshalb bin ich sehr froh, meinen Fans durch PAYBACK zumindest ein Stück zurückgeben zu können“, erklärt der Künstler.

Toursponsor PAYBACK begleitete das Event-Highlight des Jahres als offizieller Partner im Internet: www.payback.de wurde dabei Dreh- und Angelpunkt für Fans des Musikers.

Dort fanden sich alle Informationen rund um die Herbert Grönemeyer Tour 2007, neben Auftrittsorten und Tourdaten auch aktuelle Backstage-Berichte, Bilder und O-Töne.

www.groenemeyer.de
www.payback.de




ZWLF stand während der erste Songs des Unplugged Konzertes über der Bühne, für manche zunächst einmal ein Rätsel, aber es bezieht sich einfach auf sein Album 12


Grönemeyer ist Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Deine Stimme gegen Armut, dem deutschen Ableger von Bob Geldofs Initiative „Make Poverty History“. Seit 2005 unterstützt er die Aktion, durch die die Bundesregierung daran erinnert werden soll, dass sich Deutschland wie alle anderen Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen verpflichtet haben, alles zu tun, um bis zum Jahr 2015 weltweit die Armut zu halbieren. Er setzt sich so aktiv für den Schuldenerlass der ärmsten Länder Afrikas ein.

Am 17. Oktober 2007 findet der weltweite Aktionstag gegen Armut ("White Band Day") statt. Millionen Menschen auf der ganzen Welt werden an diesem Tag die Staats- und Regierungschefs an ihre Versprechen zur Armutsbekämpfung zu erinnern.

"Deine Stimme gegen Armut" ruft dazu auf, am 17. Oktober 2007 aktiv am "Stand up & Speak out"-Weltrekordversuch teilzunehmen. Ziel dieser globalen Aktion ist es, dass binnen 24 Stunden möglichst viele Menschen gemeinsam Aufstehen und ihre Stimme gegen Armut erheben.

Letztes Jahr haben 23,5 Millionen Menschen mitgemacht - am Ende stand der Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde. Dieses Jahr soll dieser Rekord gebrochen werden.

www.deine-stimme-gegen-armut.de

- Bericht unserer Rubrik Wahrlich... zum Event (weiter)

powered by: www.shops-muenchen.de

Herbert Grönemeyer "unplugged" im Circus Krone (Foto: N.B.)
Herbert Grönemeyer "unplugged" im Circus Krone

- weitere September - Tipps auf ganz-muenchen.de (mehr)
- weitere Freizeit-Tipps auf ganz-muenchen.de (mehr)


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de