www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



"Wahrlich...." vom 16.12.2002
Weihnachtsauktion zugunsten Unicef im ArabellaSheraton Grand Hotel:
Prominente bemalten Christbaumkugeln
Münchens OB Christian Ude mit seiner Kugel, die stolze 1000 Euro Erlös brachte! (Foto: Martin Schmitz)
Münchens OB Christian Ude mit seiner Kugel, die stolze 1000 Euro Erlös brachte!
vorab waren alle Kugeln noch einmal zu bestaunen (Foto: Martin Schmitz

Glückliche Meistbietende (Foto: Martin Schmitz)

Nina Ruge, Axel Schultz, Gerhard Schmitt-Thiel (Foto: Martin Schmitz)
Nina Ruge, Axel Schultz, Gerhard Schmitt-Thiel

Fotos: Martin Schmitz

Hier können Sie hier eine umfangreiche Bildergalerie zum Event am 16.12.2002 besichtigen: Promis,Charity und Kugeln

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Christian Ude, der bestens gelaunt und mit einer von ihm selber künstlerisch in Szene gesetzten "Münchner Stadtkugel" erschien, fand die UNICEF-Weihnachtsauktion im ArabellaSheraton Grand Hotel München statt.

Mehr als 30 deutsche und internationale Prominente hatten mit viel Feingefühl und Kreativität, gläserne Christbaumkugeln bemalt und der Moderator Gerhard Schmitt-Thiel (er erfüllte seine Aufgabe hervorragend) versteigerte diese mit Witz und Charme, unter die spendablen Anwesenden. Am Ende des Abends hatten die Kugel-Künstler der UNICEF-Weihnachtsaktion gegen Kinderhandel mehr als 11.200 Euro Spendengelder erbracht.

Unter dem Motto "Unverkäuflich" ruft die Organisation UNICEF mit diesem Hilfsprojekt zum Kampf gegen die Kinderverschleppung. Jungen und Mädchen aus armen Familien geraten in die Fänge internationaler Schlepperbanden, die Jugendliche als Arbeitssklaven oder Prostituierte anpreisen und ausbeuten.

Mit den Spendengeldern hat UNICEF die Möglichkeit Kinder aus diesem schrecklichen Umfeld zu befreien und mit Hilfe von Psychologen können sie ihnen eine Chance präsentieren, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren.

Weiteres Ziel dieses Projektes ist es, dem "Geschäft mit der Armut" durch Aufklärung der Bevölkerung vorzubeugen, mit Kleinkrediten armen Familien eine Existenzgrundlage zu schaffen, sowie die Regierung bei der Verschärfung der Gesetze zu unterstützen.

Angesicht der Tatsache, dass ein verschlepptes Mädchen für 110 Euro monatlich gerettet werden kann und ihm eine Berufsausbildung ermöglicht wird, inklusive Unterbringung und Unterrichtsmaterial (Quelle UNICEF-Weihnachtsflyer), konnten sich an diesem Abend die Anwesenden freuen, denn keine Kugel wechselte unter 120 Euro den Besitzer.

Das Schnäppchen des Abends war wohl die Kugel, bemalt von Donald Trump. Der neue Besitzer kann sich glücklich schätzen und die 120 Euro Investition um ein 10faches vergrößern, sollte er diese, in einer Internetauktion, nochmals zu einem wohltätigen Zweck versteigern.

Die interessanteste Weihnachtskugel-Bemalung kam vom Künstler Mathias Waske, der selber anwesend, sein Werk präsentierte und für das Bildnis vom "Weihnachtsgestoiber" stolze 800 Euro der Spendenkasse zuführen konnte.

Die drei Renner des Abends waren die künstlerischen "alles wird gut" Glasgestaltungen von Nina Ruge (strahlte glücklich und präsentierte sich vorbildlich als UNICEF-Repräsentantin), die Shalom Kugel von Paul Spiegel (Zentralrat der Juden in Deutschland, ersteigert von Verleger Dirk Ippen) und dem Oberbürgermeister Christian Ude (dessen Kugel Herbert Graus von Consumer Electronics ersteigerte) – sie erbrachten je 1000 Euro für den guten Zweck.

Konrad Popp, der General Manager des ArabellaSheraton Grand Hotel München, schaffte in seinen Räumlichkeiten eine wunderschöne, gemütliche Atmosphäre und darf stolz auf die Leistung seines Hotelmanagement sein, denn das Spendenprogramm der Hotelgruppe "Check Out for Children" hatte in den letzten Monaten 23.000 Euro eingenommen und der UNICEF zur Verfügung gestellt. (Beim Check-Out eines Gastes wird nach Zustimmung dieses ein "Spendeneuro" über die Hotelrechung verbucht und dem Kinderhilfswerk weitergeleitet)

Für Weihnachtliche Stimmung sorgten an diesem Abend auch, die begabten Jungen des Tölzer Knabenchors, die einen langsam auf die festlichen Tage einzustimmen vermochten.

Und diesen Kugel-Künstlern gilt der Dank:

Peter Maffay & Tabaluga , Stephan Braunfels
(Architekt Pinakothek der Moderne), Chris Real, Alfons Schuhbeck, Dr. Richard und Marianne von Weizsäcker, Jutta Speidel, Fritz Wepper und Bruno der Clown, Robert Atzhorn, Walter Scheel, Suzanne von Borsody, Sophie Rank (Malerin), Michaela May, Enie von de Meiklokjes, Henry Maske, Erich Zabel, Sarah Connor (deren Kugel war ein Weihnachtsgeschenk vom Thomas Willms, Geschäftsleitung ArabellaSheraton, an seine Tochter Antje, die eine großer Fan der Sängerin ist), Edith von Welser Ude, Johannes B. Kerner, Sir Peter Jonas, Zubin Metha, Ben, Skorpions, Claudia Schiffer, Axel Schulz (dessen Kugel für 200 Euro von Dieter Küffner ersteigert wurde), Heidi Klum, Andrea L`Arronge (die bezaubernd aussah), No Angels, J. Böhm (Landtagpräsident), Haindling, Carolin Reiber, Hinz Hönig, Michael Holm, Uschi Glas, O-Town (Musikband), Nena, DJ Tomekk (Musiker), Franco Nero, Dagmar Koller, Spieler des FC Bayerns (für 700 Euro gab es deren Kugel), Ronan Keating, Esther Schweins, die Klostertaler

UNICEF
Spendenkonto 300 000
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00

Spendentelefon: 0137/300 000
Online spenden: www.unicef.de

Hier können Sie hier eine umfangreiche Bildergalerie zum Event am 16.12.2002 besichtigen: Promis,Charity und Kugeln


Noch mehr Wahrlich... Geschichten auf der
Startseite der Rubrik "Wahrlich..."

Noch mehr zum Thema Weihnachten:
Die Himmelswerkstatt des Christkindlmarkt auf dem Marienplatz wurde eröffnet. Alle Infos zu Münchens Weihnachtsmärkten gibt es bei uns. Und den riesigen ganz-muenchen.de Weihnachtsmarkt mit zahlreichen Geschenkideen.


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos