www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


AddThis Social Bookmark Button



Volksfest Augsburg - Herbstplärrer 2016
Plärrer vom 26.08.-11.09.2016

High Energy von Kaiser (ªFoto:Martin Schmitz)
High Energy
Simulationsanlage Encounter (©Foto: Martin Schmitz)
Simulationsanlage Encounter
Karl Hässler verspricht beim Encounter zahlreiche neue Effekte - wie sie Augsburg noch nicht erlebt hat (©Foto: Martin Schmitz)
Karl Hässler verspricht beim Encounter zahlreiche neue Effekte - wie sie Augsburg noch nicht erlebt hat
Alpenrausch (©Fotos: Martin Schmitz)
Alpenrausch

Diebold Super Skooter (©Foto: Martin Schmitz)
Diebold Super Skooter
Wellenflug (©Foto: Martin Schmitz)
Wellenflug
Schallerzelt (©Foto: Martin Schmitz)
Schallerzelt
Gespann vor dem Binswanger Zelt (gFoto: Marikka-Laila Maisel)
Gespann vor dem Binswanger Zelt
Sterndl Alm (©Foto: Martin Schmitz)
Sterndl Alm

©Foto: Martin Schmitz, Marikka-Laila Maisel

Der Augsburger Plärrer ist das größte Volksfest in Bayerisch-Schwaben. Er findet zwei Mal im Jahr statt: Im Frühjahr (beginnend am Ostersonntag) und im Spätsommer (Ende August/Anfang September, aktuell vom 26.08.-11.09.2016) und dauert jeweils ca. zwei Wochen.

Eröffnet wird der Herbstplärrer am 26.08.2016 um 18:00 Uhr mit dem Faßanstich durch den Oberbürgermeister im Festzelt Schaller.

Beim Plärrer im Herbst 2016 liegen die Bierpreise bei 8,70 Euro.

Drei Festzelte stehen zur Auswahl: das Schaller-Zelt, das Festzelt Binswanger & Kempter sowie die Sterndl Alm.

Im Festzelt Binswanger & Kempter (Res.-Tel: 0821-2 99 40 41, http://www.festzelt-binswanger.de) der gleichnamigen Wirtfamilie wird Hasen-Bräu ausgeschenkt. Für musikalische Unterhaltung sorgen "Freibier" zum Plärrer-Auftakt (26.08.2016), Die Störzelbacher (27.08.2016), "Dolce Vita" (29.08.), die Arestsrieder Musikanten (30.08.), „Münchner G´schichten“ (30.08.+09.09.)), die Münchner Zwietracht (01.09.), die Eslarner (02.09.). Musikuss (03.09.) Allgäu Power (04.09.), "Nachtstark (05.09.), "Die Würzbuam (06.09.) "Volxx-Liga" (07.09.), Die Jetzendorfer (08.09.), Ois Easy (10.09.), und Dolce Vita (11.09.)

Im Festzelt Schaller (www.festzelt-schaller.de, Res.-Tel: 0821-5 08 71 65, während des Festzeltbetriebes: 0821-5 08 71 61, Zeltprogramm 2016 schenkt Festwirt Dieter Held Augsburger Thorbräu aus. Für beste Partystimmung sorgen hier im Schallerzelt die Spitzenbands The Mercuries (02.09.), Frontal Party Pur (01.09.+09.09.), Isartaler Hexen (30.08.+06.09.), die legendäre Joe Williams Band (03.09.+08.09.) sowie die S.O.S Band (27.08.+31.08.2016) oder Ed’lstoff (28.08.+11.09.2016). Und wer sich an zünftiger Blasmusik erfreut, der kommt mit Alpenblech (Frühschoppen 04.09.), den Ziemetshauser Musikanten (04.09.) oder der SGL Werkskapelle (Frühschoppen 11.09.)ebenfalls auf seine Kosten. Außerdem lockt die sensationelle Rocknacht mit der Band Helter Skelter live am Montag, den 05.09. mit den Greatest Hits der Rockgeschichte., und der Rosa Montag 29.08., Dem ultimativen Partyabend für Gay, Lesbian & Friends mit Trixi & Partylöwen und Stargast Jennifer Sturm

Die Sterndl Alm (sterndlalm.de) von Wirt Edmund Diebold schenkt Biere von Riegele aus, Tel.: 08231/96 11 16. Für zünftige Partystimmung sorgen die bekannten und beliebten Musikergruppen wie „Flottn3er“, "Duo Grenzenlos", "Ed'lstoff" und viele mehr!

Der Augsburger Plärrer kann auf eine mehr als tausendjährige Tradition zurückblicken. Bertolt Brecht, geboren in Augsburg, hat es im Jahr 1917 in seinem Gedicht Das Plärrerlied gewürdigt.

Der Plärrer ist ein Vergnügungspark, auf dem nur Schaustellergeschäfte zugelassen sind, die hauptsächlich aus Süddeutschland kommen.

Etwa eine halbe Million Besucher nutzen die Gelegenheit, diese einzigartige Mischung aus Hightech-Fahrgeschäften, nostalgischen Schaustellerbetrieben sowie gepflegter Gastronomie neben Imbissgeschäften zu erleben.

Die Auto-Scooter von Eugen Diebold sen., sowie von Heinz Gerstmeier, Fam. Christian Baumgartner’s Wellenflug, Heindels Leopardenspur, der Break Dance von Diebold, der Rio Rapidos, ein Riesenrad, das XXL Funhouse von Renz, Roll Over von Zinnecker, eine Wildwasserbahn und das The Beast, ein rasantes Hochfahrgeschäft gebaut vom Hersteller Technical Parkder High Engergy von Kaiser, ein Flipper von Meeß, die vom Oktoberfest her bekannte Simulationsanlage Encounter von Häsler bietet eine unheimliche Begegnung der Dritten Art mit Hightech-Spezialeffekten und das Vergnügungsgeschäft Alpenrausch von Kollmann stehen heuer auf dem Festplatz.

Das größtenteils umzäunte Gelände des Kleinen Exerzierplatzes wird in der Region, außer bei offiziellen Adressangaben, ebenfalls nur als Plärrer bezeichnet.

Es dient außerhalb der Volksfeste meist als kostenloser Parkplatz oder für andere Veranstaltungen. Weiterhin gastieren dort regelmäßig Wanderzirkusse. Die beiden stationären großen "Festzelte" werden gelegentlich für politische und Wahlkampfveranstaltungen genutzt.

Die großen Feuerwerke, die jeweils am Freitagabend abgebrannt werden, gehören zu den Höhepunkten des Festes:

  • 02.09.2016 Billantfeuerwerk, Start: 22:30 Uhr
  • 09.09.2016 Brillantfeuerwerk, Start: 22:30 Uhr

Am den Kinder- und Familientagen werden wie jedes Jahr die Preise an allen Geschäften bis von 20:00 Uhr stark gesenkt. Diese finden heuer am 31.08.2016 und 07.09.2016 statt.

Weitere Termine

  • Seniorennachmittag der Stadt Augsburg am Dienstag 30.08. ab 14.00 Uhr (Einlass 13.00 Uhr) im Festzelt Binswanger

Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag 12.00 Uhr bis 23.00 Uhr
  • Freitag und Samstag 12.00 Uhr bis 23.30 Uhr
  • Sonn- und Feiertage 10.30 Uhr bis 23.00 Uhr

Festumzug zum Herbstplärrer 2015

Zu den Highlights des Augsburger Plärrers zählt der Plärrerumzug am 29.08.2015, der zum Auftakt des Herbstplärrers von der Maximlianstraße über die Karolinenstraße, Karlstraße und Volkhartstraße zur Langenmantelstraße zieht. Ab 12.30 Uhr geht es auf die Strecke Armenhausgasse - Maximilianstraße – Bgm.-Fischer-Straße – Königsplatz - Fuggerstraße - Volkhartstraße - Gesundbrunnenstraße - Langenmantelstraße - Plärrergelände.

Um die Durchführung des Festumzuges zu ermöglichen, wird die gesamte Umzugsstrecke ab 11.45 Uhr bis ca. 14.00 Uhr für den Fahrverkehr gesperrt. Eine Querung der Umzugsstrecke durch Fahrzeuge ist nicht möglich.

Das Tiefbauamt, Abt. Straßenverkehr bittet die von den Verkehrsbeschränkungen betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis und empfiehlt dringend, am 29.08.2015 spätestens ab 11.30 Uhr die Innenstadt bzw. die vom Festumzug betroffenen Straßen mit Kraftfahrzeugen zu meiden.

Termine

Herbstplärrer 2016
vom 26.08. bis 11.09.2016

  • Montag bis Donnerstag 12.00 bis 23.00 Uhr
  • Freitags 12.00 bis 23.30 Uhr
  • Samstags 10.30 bis 23.30 Uhr
  • Sonn- und Feiertags 10.30 bis 23.00 Uhr

Parkplätze

knapp 1000 Parkmöglichkeiten stehen zur Verfügung

•  Das Parken für Plärrerbesucher wird wieder auf dem Parkplatz an der Holzbachstraße und auf dem Grundstück zwischen Holzbach-, Bad- und Schwimmschulstraße ermöglicht. Dort stehen ca. 500 Parkplätze zur Verfügung.

•  Weitere Parkplätze stehen in der Umgebung des Plärrergeländes in ausreichender Zahl zur Verfügung.

•  Taxistandplätze finden Sie auf der Südseite der Badstraße zwischen Holzbachstraße und Schwimmschulstraße.

Wer mit dem Navi zum Plärrer fährt, sollte "Langmantelstrasse Ecke Kesterstraße, 86153 Augsburg" eingeben....

Weitere Informationen zur Anreise finden sie hier

Herbstplärrer 2016: Sicherheitskonzept wird angepasst

Vor dem Hintergrund der Ereignisse der vergangenen Wochen in Deutschland und Europa wird es an den drei Eingangsbereichen zum Festgelände Personen- und Taschenkontrollen durch einen privaten Sicherheitsdienst geben.

Ordnungsreferent Dirk Wurm bittet in diesem Zusammenhang alle Besucherinnen und Besucher des Herbstplärrers 2016, auf die Mitnahme von großen Taschen und Rucksäcken zu verzichten. „Die Kontrollen des privaten Sicherheitsdiensts werden so engmaschig wie möglich erfolgen. Große Taschen und Rucksäcke braucht man als Besucherinnen und Besucher des Plärrers in der Regel nicht. Vor dem Hintergrund der bekannten Ereignisse bitte ich alle auf diese Behältnisse zu verzichten.

Des Weiteren werden die Zugänge zum Festgelände durch die Aufstellung von schweren Betonbehältnissen so verengt, dass ein unachtsames oder mutwilliges Befahren des Geländes nahezu unmöglich wird. Selbstverständlich bleiben die Flucht- und Rettungswege in vollem Umfang erhalten.

Zusätzlich wird die rechte Fahrspur der Langenmantelstraße stadteinwärts für die gesamte Dauer des Herbstplärrers auf der Länge des Festgeländes gesperrt werden.

Dadurch soll beim Betreten und Verlassen des Festgeländes die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher nochmals erhöht werden, vor allem bei der Benutzung des öffentlichen Personennahverkehrs.

Aktualisiert: 09.08.2016

Anzeige:






An allen Eingängen des Plärrer werden die Besucher begrüßt (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
An allen Eingängen des Plärrer werden die Besucher begrüßt

Volksfest Augsburg - Osterplärrer 2014 Plärrer vom 20.04.-04.05.2014 (mehr)


Hinweis: mit dem Auto ist die Anfahrt wenig ratsam, der S-Bahnhof ist nicht weit, am Festplatz gibt es außerdem rund 700 Abstellplätze für Fahrräder.

An weiteren Volksfesten interessiert?
Über 200 Volksfeste der Saison 2016 finden Sie im großen Volksfest-Kalender auf www.ganz-muenchen.de:
zum Volksfest- Kalender - jedes Jahr aktuell

Volksfeste melden: schicken Sie alle Infos an ganzmuenchen@web.de



AddThis Social Bookmark Button

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
Fotospecial Oktoberfest Bilder (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
auf ganz-muenchen.de suchen mit google:



| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016




Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de