www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Hotel Zürserhof: Sonnenskilauf für Anspruchsvolle und Qualitätsbewusste hoch oben im Arlberger Skigebiet
Die Juniorchefs des Zürserhof, Laura und Hannes Skardarasy auf der Sonnenterrasse (©Foto: Martin Schmitz)
Die Juniorchefs des Hotel Zürserhof, Laura und Hannes Skardarasy auf der Sonnenterrasse
Die Juniorchefs des Hotel Zürserhof, Laura und Hannes Skardarasy am Abend zur Begrüssung der Gäste an der Hotelbar ©Foto. Martin Schmitz)
...und am Abend zur Begrüssung der Gäste an der Hotelbar


die Frühlngsonne geniessen (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
die Frühlngsonne geniessen
neu: der Aureus SPA (©Foto. Marikka-Laila Maisel)
neu: der Aureus SPA

Aureus SPA


Alpine Hamam im Aureus SPA (©Foto:Martin Schmitz)
Alpine Hamam im Aureus SPA




gut ausgestatteter Finess-Bereich (©Foto: Martin Schmitz)
gut ausgestatteter Finess-Bereich


über 200 Sorten Käse bietet am Abend das Käsebuffet im Zürserhof (©Foto.Martin Schmitz)

über 200 Sorten Käse bietet am Abend das Käsebuffet im Zürserhof (©Foto: Martin Schmitz)
über 200 Sorten Käse bietet am Abend das Käsebuffet im Zürserhof
auch das Frühstück kann sich sehen lassen im Zürserhof (©Foto: Martin Schmitz)
auch das Frühstück kann sich sehen lassen im Zürserhof
zum Frühstück zum Beispiel gibt es Honig aus der Wabe (©Foto:Martin Schmitz)
zum Frühstück zum Beispiel gibt es Honig aus der Wabe

©Fotos: Martin Schmitz, Marikka-Laila Maisel

Der in Zürs gelegene Zürserhof*****s ist eine der exklusivsten Hoteladressen im nunmehr größten Skigebiet Österreichs und zählt zu den weltbesten Hotels. Ski-in – Ski-out ist in dem Hotel direkt an den Pisten Ehrensache.


Impressionen Hotel Zürserhof am Arlberg - Relaxter Luxus in Traumlandschaft

Sonnenskilauf am Arlberg – schöner kann der Winter nicht ausklingen. Dank vier neuer Bergbahnen, die mit einem Gesamtaufwand von rund 45 Mio. € das Gebiet besser erschlossen, sind seit dieser Saison alle Orte des Arlberger Skigebiets miteinander verbunden.

Ski Arlberg darf sich seither mit mehr als 300 Pistenkilometern und 87 Liften und Bahnen das größte zusammenhängende Skigebiet in Österreich nennen. Die Trittkopfbahn führt von Zürs zu einer neuen Zwischenstation.

Von dort aus können Skifahrer entweder weiter zur Bergstation am Trittkopf gelangen oder mit der neuen Flexenbahn Richtung Stuben und damit in das Skigebiet St. Anton fahren, die beiden Teilgebiete Lech Zürs und St. Anton am Arlberg sind jetzt vollständig miteinander verbunden..

Das höher gelegene Zürs lockt dank extrem hoher Schneesicherheit die Skifahrer bis weit in den Frühling hinein.

Schließlich liegt das weltberühmte Skigebiet in einer Höhenlage bis 2.800 Meter. Nordhänge mit Pulverschnee, Südhänge mit feinem Firn und Aussichtsterrassen zum Sonnen erwarten die Skifahrer bis Ende April.

Tradition hat das Skifahren hier sowieso: 1906 fand der erste Skikurs in Zürs statt, 1938 wurde hier der erste Umlaufschlepplift Österreichs errichtet.

Im Zürserhof befindet sich Skiverleih des Sport- und Modehauses Strolz, das Lecher Traditionsunternehmen hat hier eine bestens ausgestattete Servicestation eingerichtet, bei der es allerlei Skis und Zubehör diverser Hersteller ausleihen (und erwerben) kann, von sportlich bis luxuriös ist das Angebot weit gefächert..

Wer die schönsten Seiten des Arlbergs kennenlernen will, der bucht im Hotel einen Privatskilehrer.

Die elegante, beheizbare Sonnenterrasse lädt unmittelbar an der Talabfahrt zum kulinarischen Einkehrschwung unter der Frühlingssonne.

Es ist ein Sehnsuchtsort, es fühlt sich an wie Ankommen in einem perfekten Zuhause.

So muss es schon vor 60 Jahren den ersten Gästen des Hotels Zürserhof*****s gegangen sein.

So geht es heute einem internationalen, anspruchsvollen (Stamm-) Publikum, das in dem traditionsreichen Luxushotel am Arlberg Gastfreundschaft par excellence genießt.

In einer Zeit, in der Schnelllebigkeit den Alltag dominiert, Entspannung und Ruhe zu Luxusgütern geworden sind, bietet Familie Skardarasy in ihrem Haus eine außergewöhnlich herzliche, familiäre Atmosphäre, herausragenden Service und einen feinen Sinn für Stil und Eleganz.

Ihr gelingt es auf beeindruckende Art und Weise, kurzlebige Trends auszusparen und gewachsene, gediegene – vielleicht darf man auch „echte“ Gastlichkeit sagen – zu leben.

Dass in einem Hotel, das mit fünf Sternen superior gekrönt ist, alles geboten wird, was das Herz begehrt, davon kann der Gast ausgehen. Dennoch: Effekthascherei hat im Zürserhof keinen Platz. "Zürs ist eher so ein Understatement Ort", bestätigt Hotelchef Hannes Skardarasy.

Höchste Qualität und top Niveau auf der ganzen Linie zeichnen das Hotel an den Pisten von Zürs aus. Dies beweist nicht zuletzt das Aureus SPA, ein "Baby" von Juniorchefin Laura Skardarasy, die zwei Jahre das Projekt plante und die Umsetzung überwachte.

Einmal abgesehen davon, dass die für rund 6 Mio. € errichtete 1.700 qm große Verwöhnoase eine Augenweide für das architektonisch interessierte Auge ist – exklusiver können Beauty- und Wellnessbehandlungen wohl nicht mehr sein.

Reinstes Zürserhofwasser aus der hauseigenen Quelle sorgt für „sanus per aquam“, der französische Schönheitsspezialist LA BIOSTHETIQUE bietet sein hochwertiges Produkt- und Serviceportfolio an.

Ein schmeichelnder SPA-Duft begleitet den Zürserhof-Gast auf seiner Verwöhnreise durch das luxuriöse Aureus SPA mit Alpine Hamam, Ladies- und Private Spa, Infinity Whirlpool und einem Panorama-Ruheraum, wie ihn nur die erfahrensten Wellness-Experten einrichten können. Im Zürserhof sind Profis am Werk.

So muss es auch in der Küche sein. Was dort von früh bis spät gezaubert wird, kommt einer Genussreise gleich.

Neben Heurigenbuffet, Fondue Chinoise oder mediterranen Abenden lockt als Höhepunkt ein Galadinner mit einem verführerischen Dessertbuffet. Mit sagenhaften 200 exquisiten Käsespezialitäten aus der ganzen Welt ist das riesige Käsebuffet jede Sünde wert.

Im Keller lagern die besten und erlesensten Weine und Whiskeys. Ein besonders prickelndes Erlebnis verspricht der Blick in die exklusive Champagnerkarte.

Familie Skardarasy ist eine außergewöhnliche Gastgeberfamilie. Die Leidenschaft, mit der sie ihren Zürserhof führt, spürt jeder Gast. Selbst, wenn spät abends schon die Jazzsängerin singt und swingt, bleibt noch Zeit für ein gutes Gespräch mit den Gästen an der Bar.

Am nächsten Morgen liegt den Skifahrern wieder eines der faszinierendsten Skigebiete der Welt zu Füßen – mit Abfahrten und Ausblicken, die unvergessen bleiben.

Doch ist die Versuchung groß, sich im Zürserhof einzuigeln und von seiner exquisiten Wohlfühlatmosphäre verwöhnen zu lassen – so wie es seit Jahrzehnten jene machen, die größten Wert auf exklusivste Hotellerie mit der richtigen Prise Understatement und Diskretion legen.

Wenn dann die Skisaison endet, schließt auch der Zürserhof, um dann im November wieder aufzusperren, einer Zeit, in der sich der Arlberg von einer Seite zeigt, wie man sie selten erlebt.

Kurz bevor der Herbst das Zepter an den Winter übergibt, ist die Bergwelt fast mystisch schön und still. Ein vielseitiges Sport- und Outdoorprogramm führt dann schon einige Tage vor dem großen Ski-Opening am Arlberg in die prickelnde Arlberger Bergluft.

Der Zürserhof ist gut zu erreichen von den Flughäfen Zürich, Innsbruck und Friedrichshafen, vorn dort aus gibt es auf Wunsch auch Shuttles zum Hotel.

Die nächstgelegene Bahnstation ist Langen am Arlberg.

Eigentlich braucht man hier im Ort ja kein Auto, denn wenn die Wagen in der Tiefgarage eingeparkt sind, kann man im überschaubaren Zürs alles bequem zu Fuß erreichen.

Doch auch wer ohne Auto kommt, ein bißchen Mobilität gäbe es da noch als Extra: In Kooperation mit BMW Austria steht dem Hotel Zürserhof in der gesamten Saison ein BMW 7er X-Drive für Probefahrten zur Verfügung.


Schneeschuhwanderung bei Zürs zum Frühlingsanfang 2017

Aureus Aktiv Powder & Snow Package für 4 Tage (bis 26.03.17, 26.03.–19.04.17)
Leistungen: 4 Ü mit Vollpension und allen Vorzügen des Zürserhofs, 3-Tages-Skipass für die wunderbare Skiwelt des Arlbergs, vitalisierende Fußreflexzonenmassage, regenerierende Kräuterstempelmassage, angenehm lockernde Kopf- und Nackenmassage, Zürserhof Überraschungsgeschenk – Preis p. P.: ab 1.779 Euro Aureus Wintertraum Verwöhnpackage für 7 Tage (bis 26.03.17, 26.03.–19.04.17)

Aureus Wintertraum Verwöhnpackage (bis 26.03.2017, 26.03.–19.04.2017)
Leistungen: 4 Ü mit Vollpension und allen Vorzügen des Zürserhofs, tägl. Betreuung durch einen der Personal Coaches (geführte Winterspaziergänge, Schneeschuhwandern, Langlaufen, Fitnessprogramm), Spa-Maniküre oder Spa-Pediküre nach Wunsch, feuchtigkeitsspendende Gesichtsbehandlung, wärmende Hot Stone-Massage, Zürserhof Überraschungsgeschenk – Preis p. P.: ab 1.474 Euro, 7-Tages-Package ab 2.462 Euro


Frühlingsskilauf 2017 im Skigebiet Zürs am Arlberg zum Frühlingsanfang


Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)

Anzeige




Hotel Zürserhof*****s
Zürs 75
6763 Zürs am Arlberg
Tel.: +43/(0)5583/2513-0
hotel@zuerserhof.at
www.zuerserhof.at

Die elegante, beheizbare Sonnenterrasse lädt unmittelbar an der Talabfahrt zum kulinarischen Einkehrschwung unter der Frühlingssonne (©Foto. Martin Shcmitz)
Die elegante, beheizbare Sonnenterrasse lädt unmittelbar an der Talabfahrt zum kulinarischen Einkehrschwung unter der Frühlingssonne
Ski Arlberg darf sich seither mit mehr als 300 Pistenkilometern und 87 Liften und Bahnen das größte zusammenhängende Skigebiet in Österreich nennen. Die Trittkopfbahn führt von Zürs zu einer neuen Zwischenstation, (©Foto.Martin Schmitz)
Ski Arlberg darf sich seither mit mehr als 300 Pistenkilometern und 87 Liften und Bahnen das größte zusammenhängende Skigebiet in Österreich nennen. Die Trittkopfbahn führt von Zürs zu einer neuen Zwischenstation,

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de