www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Es ist wieder Schürzenjägerzeit: Schürzenjäger live beim Finkenberg Open Air am 04.08.2012
wieder als "Schürzenjäger" unterwegs, Start mit Finkenberg Open Air am 06.08.2011 (©Foto: Martin Schmitz)
Schürzenjäger Finkenberg Open Air am 04.08.2012




Schürzenjäger Konzert 4.08.2012 (©Foto: Martin Schmitz)

Schürzenjäger Konzert 4.08.2012 (©Foto: Martin Schmitz)

Schürzenjäger Konzert 4.08.2012 (©Foto: Martin Schmitz)

Schürzenjäger Konzert 4.08.2011 (©Foto: Martin Schmitz)

Schürzenjäger Konzert 4.08.2012 (©Foto: Martin Schmitz)

Schürzenjäger Konzert 4.08.2012 (©Foto: Martin Schmitz)

Schürzenjäger Konzert 6.08.2011 (©Foto: babiradpicture/ G.Gajanin)


©Fotos: Martin Schmitz, babiradpicture/ G.Gajanin (1)

Am Ende des Zillertals liegt das Hochtal Tux-Finkenberg mit dem mächtigen Hintertuxer Gletscher am Talschluss. Es ist die Heimat einer der erfolgreichsten Musikgruppen Österreichs, der Schürzenjäger.

Seit dem Vorjahr sind die Schürzenjäger wieder mit ihrem legendären Bandnamen on Tour.

Ihr Anspruch war hoch, der Erfolg gab ihnen Recht: Mit neuer Besetzung schlossen sie an die alte Tradition an und entwickelten diese gleichzeitig weiter. 5.000 Fans pilgerten zum ersten Finkenberg-Open Air im Vorjahr, seither sind die Schürzenjäger gefragter denn je.

Ihre typische Mischung aus Zillertaler Volksmusik und Rock führte sie im Frühjahr sogar bis nach Brasilien – und im Sommer wieder in ihre Heimat.

Zusammen mit vielen musikalischen Gästen und ihren Fans feiern sie das große Schürzenjäger-Open-Air in Finkenberg (04.08.2012, ab 13 Uhr).


Schürzenjäger Finkenberg Open Air 2012 am 04.08.2012

Als „Stimmungsmacher“ fungieren bekannte Stars der Volks- und Schlagermusik wie Z3 – Die drei Zillertaler, Zillertal Pur, NinaZarah, Volxrock und die Trucks.

Um 20 Uhr heißt es Bühne frei für die Schürzenjäger, die mit bekannten Klängen die Tuxer Berge ringsum „beschallen“ werden.

Neben „Dahoam is Dahoam“ durften sich die Fans auf weitere Erfolgshits wie „Sierra Madre“ freuen – aber auch auf neue Töne aus dem neuesten Album 2012Es ist wieder Schürzenjägerzeit“.

Von rockig bis volkstümlich-romantisch war alles vertreten, was die Fans von ihren Idolen erwarten.

Die Auftritte der Schürzenjäger in ihrer Heimat sind eine Besonderheit. Die ersten Fans standen schon am Morgen vor dem Eingang, noch bei starhlendem Sonnenschein, um bloß unter den ersten vor der Bphne sein zu können. Am späten Nachmittga schlug dann das Wetter um, wohl dem, der sich im Spar ein paar Meter die Straße hinauf mit Regencapes für 1 € eingedeckt hatte. Tausende harrten aus, trotzten den wiederholten Regenschauern, nur um in der Nähe ihrer Schürzenjäger bleiben zu können, und feierten ein grandioses Open Air, das dann am späten Abend Zu Mitternacht klingt das große Open-Air mit einem fulminanten Feuerwerk ausklang.

Fotogalerie Open-Air am 04.08.2012, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Martin Schmitz)

Schürzenjäger-Open-Air in Finkenberg- das Programm 1.-4.8.2012)

Mittwoch, 01.08.12:  ab 17.00 Uhr Schmankerlfest mit Zillertaler Spezialitäten

Donnerstag, 02.08.12: ab 20.30 Uhr Platzkonzert der Bundesmuskikkapelle Finkenberg,

Freitag, 03.08.12: ab 11.00 Uhr Hüttenfeste am Penkenjoch, ab 19.00 Uhr: 3. Weltrekordversuch in „Boarisch“ tanzen am Festivalgelände, zur Soundcheck-Party mit den Schürzenjägern (Eintirr 5 €, Kinder 1 €) gaben sich übrigens erneut die Zillertaler Mander die Ehre!

Fotogalerie Soundcheck Party am 03.08.2012, Teil 1, 2, (©Fotos: Martin Schmitz)

All dies freute Tausende Fans, die schon im vorletzten und letzten Jahr „ein Fest der Freundschaft“ auf der grünen Hochebene in Finkenberg feierten, und jene, die nun zum ersten Mal dabei sein wollten!


Video: Schürzenjäger - Soundcheck Party 03.08.2012

Samstag, 04.08.12: 14.00 Uhr Festivalbeginn mit Musikgruppen und Stars

Mit „Z3 – Die drei Zillertaler“ heizten gleich drei waschechte Vertreter des inzwischen als Musikrichtung etablierten, volkstümlichen Zillertal-Popsound dem Publikum ein. Mit ihrem unverwechselbaren, doppelt Harmonika verstärkten Sound als auch modernen Interpretationen internationaler Popsongs sorgten Z3 zu Beginn für Stimmung.

Da konnten sich die Jungs der Band „Zillertal Pur“ nur anschließen. Auch diese drei Zillertaler machten mit schneidigen Boarischen, fetzigen Polkas, gefühlvollen Walzermelodien bis hin zu Schlagerhits von heute ihrem Namen alle Ehre.

Mit NinaZarah kam mal eine ganz andere Farbe ins Spiel: denn der gebürtigen Vorarlbergerin werden nicht umsonst Ähnlichkeiten mit der Popgröße Pink nachgesagt. Das ausgesprochene Energiebündel brachte mit ihren ehrlichen, melodiösen und vor allem handgemachten Liedern eine besondere Facette in die Klangfarben dieses Festivals.

Beim Finkenberg Opern-Air spielte in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal die Gruppe Volxrock auf. Sie begeistern das Publikum mit Klassikern der Volksmusik sowie mit ihren Eigenkompositionen.

Als Österreichs Country-Rockband Nr. 1 traten die „Trucks“ in Finkenberg an! Sie sorgten mit ihrem Western-Folkrock von Sänger und Bandleader Mike sowie Western- und Steelgitarrist Steve und Schlagzeuger Ingo für gute Laune.

20.00 Uhr: Konzert Schürzenjäger Alpen-Party Non-stop! heißt es, wenn als Höhepunkt des Festivals die Schürzenjäger die Bühne stürmen. Im Gepäck natürlich alle Klassiker ihrer Bandgeschichte, auf die alle warten und auch einige Songs ihres nagelneuen Albums „Es ist wieder Schürzenjägerzeit!“.

Einen besonderen akustischen Leckerbissen versprechen die Musiker mit dem Gastauftritt des Harpspielers Chris Kramer. Den Lobgesängen über dieses Mundharmonika-Ausnahmetalent, wie beispielsweise von Peter Maffay und Götz Alsmann, können sich die Schürzenjäger nur anschließen.

Auch in diesem Jahr dürften die langjährigen Wegbegleiter der Schürzenjäger Christoph von Haniel an den Keyboards und das Bläser-Trio Ludwig Götz, Christian Felke und Carsten Gronwald nicht fehlen.

23.30 Uhr: Großes Abschluss-Feuerwerk

Karten für das das Finkenberg Open Air 2012 zum Preis von 29 € inkl. Gebühren waren erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Kinderkarten (bis 11 Jahre einschließlich) kosten 1 € und sind in ausreichender Zahl nur an der Tageskasse erhältlich.

Fotogalerie Open-Air am 04.08.2012, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Soundcheck Party am 03.08.2012, Teil 1, 2, (©Fotos: Martin Schmitz)

Es ist wieder Schürzenjägerzeit: Schürzenjäger live beim Finkenberg Open Air 2017 am 05.08.2017 (mehr)

Es ist wieder Schürzenjägerzeit: Schürzenjäger live beim Finkenberg Open Air am 02.08.2014 / Soundcheckparty am 01.08.2014 (mehr)

Schürzenjäger Finkenberg Open Air 2012 am 4.8.2012 (©Foto: Martin Schmitz)
Schürzenjäger Finkenberg Open Air 2012 am 4.8.2012
Schürzenjäger Finkenberg Open Air 2012 am 4.8.2012 (©Foto: MartiN Schmitz)

Schürzenjäger Soundcheck Party 3.08.2012 (©Foto: Martin Schmitz)
Soundcheck Party am Vorabend


Video: Schürzenjäger - seit August 2011 wieder live zu erleben. Infos Pressegespräch am 03.05.2011

Der Tourismusverband Tux-Finkenberg ist bei der Suche und Buchung von Hotelzimmern und Ferienwohnungen behilflich: Tel. +43/(0)5287/8506 oder www.finkenberg.at

Schürzenjäger 2012:

  • Alfred Eberharter sen. (Ziehharmonika (Ziacha), Bass und Chorgesang, Geb. 07.11.1951) wohnt in Finkenberg
  • Alfred Eberharter jun. (Schlagzeug, Bass, Percussion, Keyboard und Chorgesang, Geb. 24.04.1979) wohnt in Finkenberg
  • Stevy (Stefan Wilhelm, Leadgesang, E-Gitarre und Akustikgitarre, Geb. 02.08.1982) wohnt im Lechtal
  • Johannes Hintersteiner (Akustikgitarre, Bass und Chorgesang, Geb. 22.10.1964) wohnt im Zillertal
  • Andreas Marberger (Bass und Chorgesang, Geb. 01.06.1969) wohnt in der Nähe von Innsbruck
  • Georg Daviotis (E-Gitarre, Geb. 10.02.1981) wohnt in der Nähe von Innsbruck

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Telefonischer Kartenservice 01805 / 570035 oder unter www.tourneen.com

Tourismusverband Tux-Finkenberg
Lanersbach 472
A-6293 Tux
Tel. +43/(0)5287/85 06
Fax +43/(0)5287/85 08
www.tux.at; www.finkenberg.at
E-Mail: info@tux.at

Zillertal Tourismus GmbH
Bundesstraße 27d
A-6262 Schlitters, Zillertal
www.zillertal.at

die "neuen" Schürzenjäger 2011 (©Foto. MartiN Schmitz)
die "neuen" Schürzenjäger

Anreise:

mit dem PKW:

ca. 145 km ab München Ramersdorf Autobahnauffahrt der A8.

Sie fahren die Autobahn München - Rosenheim - Grenzübergang Kufstein, dann weiter die A12 bis Abfahrt Zillertal (Hinweis: Tempo 100 wird in Österreich in dem Streckenabschnitt auch kontrolliert, sprich geblitzt).

Nach der Abfahrt Zillertal folgen Sie der Bundesstraße

Auch mautfrei geht es:
Autobahn München - Abfahrt Tegernsee - Achensee - Zillertal - Kaltenbach - Mayrhofen - Finkenberg

Anzeige




Zillertal Bahn (Foto: Martin Schmitz)
Zillertal Bahn

mit dem Zug: Bahnstation Jenbach – umsteigen zur Zillertal Bahn und Weiterfahrt nach Mayrhofen, von dort aus per Bus

"Die Jungen Zillertaler" Fan-Wochenende mit 12. Open Air-Konzert in Strass/Zillertal vom 11.-14.08.2011 (mehr)

Ski Optimal Hochfügen - Hochzillertal - die Anreise ab München (mehr)
Ski Optimal Hochfügen - Hochzillertal - Skipässe - Infos (mehr)
Ski Optimal Hochfügen - optimal für Familien (mehr)
Jazz & Charity: Winterglanzlichter auf der Kristallhütte (mehr)
„Kunst-Türen“ am Berg von Marco Timo Eder (mehr)
neu: Erlebnistherme Zillertal eröffnete in Fügen (mehr)
Ski Optimal Hochfügen - Startseite des Specials (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)


Unsere Österreich-Themen auf ganz-oesterreich.at
Unsere Österreich-Themen auf ganz-oesterreich.at (mehr)

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de