Ayurveda und Massagen im Ayurveda Hotel Sonnhof
"Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele gerne darin wohnt"

Pulsdiagnose - Erkennen von bestehendem Ungleichgewicht und sich ankündigender Störungen durch Fühlen des Pulses; (Foto: Hotel Sonnhof)
Pulsdiagnose - Erkennen von bestehendem Ungleichgewicht und sich ankündigender Störungen durch Fühlen des Pulses
Synchronmassage Abhyanga mit 2 Therapeuten (Foto. Hotel Sonnhof)
Synchronmassage Abhyanga mit 2 Therapeuten
Brigitte Mauracher vom Ayurveda Resort und Spa Hotel Sonnhof (Foto: Martin Schmitz)
Brigitte Mauracher vom Ayurveda Resort und Spa Hotel Sonnhof
SPA Bereich (Foto: Marikka-Laila Maisel)
SPA Bereich
Yoga am frühen Morgen zum Sonnenaufgang (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Yoga am frühen Morgen zum Sonnenaufgang
Qi Gong im Freien auf dem Kapellenberg mit Blick aufs Tal (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Qi Gong im Freien auf dem Kapellenberg mit Blick aufs Tal
Pool (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Pool

©Fotos: Martin Schmitz (1), Mariikka-Laila Maisel (4), Hotel Sonnhof

Dem fernöstlichen Wissen (Veda) vom Leben (Ayus), das die Gesundheit und Lebensfreude des Menschen in Einklang mit der Natur in den Mittelpunkt stellt, hat sich das Hotelier-Ehepaar Brigitte und Johann Mauracher schon vor Jahren mit ganzer Kraft verschrieben.

Brigitte Mauracher selbst ist „promovierte“ Ayurveda-Therapeutin (Zwei Jähriges Intensivstudium mit Abschluß als Ayurveda Therapeutin - Praktikerin, Schwerpunkte: Pulsdiagnose, ayurvedische Kräuterkunde, Massagen, Erkennung und Behandlung von Krankheiten nach ayurvedischen Gesichtspunkten, Sanskrit, ayurvedische Ernährung, Yoga, Meditation) und Yogalehrerin.

Freuen Sie sich auf die wohltuende, entspannende Pflege von erlesenen natürlichen Produkten mit kräftiger Wirkung. Dem Gesicht und Körper Gutes tun und dabei Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Spüren was gut tut. Abtauchen vom Alltagsstress, eintauchen in die Welt der intensiven Sinneswahrnehmungen, auftauchen mit neuer Energie. In einem Ambiente, das mit beruhigenden Klängen und betörenden Essenzen erfüllt ist.

Einige Beispiele der hier angebotenen, auch ergänzend zu anderen Pauschalen buchbaren Massagen und speziellen Ayurvedischen Anwendungen (aktuelle Preise bitte erfragen):

Abhyanga

sanfte Ganzkörperölmassage, abgestimmt auf die Konstitutionstypen Vata, Pitta oder Kapha - feinstoffliche Energiearbeit und wohltemperierte Kräuteröle dringen tief in die Haut ein und lösen fettlösliche Toxine aus dem Gewebe - belebende Wirkung auf Haut, Muskeln, Venen, Herz-, Kreislauf und Nervensystem,
Dauer: ca. 60 min.

Synchron Massage

Abhyanga mit 2 Therapeuten, bei Ruhelosigkeit, Kreislauf- und Verdauungsschwäche, Dauer: ca. 60 min

Shirodara- Stirnölguss

wohltuende Behandlung am Kopf, hervorragend bei Stresserscheinungen, Schlaflosigkeit, kann Migräne lindern, Der Stirnguss mit Heilkräuteröl ist Höhepunktjeder Kur und Regeneration. Aus dem großen Spektrum der unterschiedlichen Behandlungen treten einige Anwendungen aufgrund ihrer Wirkungen besonders hervor. Der Stirnguss mit Heilkräuteröl – Shirodara – gehört zu den Höhepunkten jeder Kur. Dauer: ca 30 min

Jambira Pinda Sveda

Ganzkörperbehandlung speziell für Problemzonen mit warmen Zitronen-Kräuterstempel, hochwirksame Cellulite Behandlung
Dauer: ca 60 min

Padabhyanga

angenehme Fußmassage, wirkt beruhigend und kräftigt gleichzeitig das Nervenkostüm
Dauer: ca 30 min.

Upana

Bürstenmassage, Ganzkörper-Himalayasalz-Ölpeeling, Entschlackungsbad zur Reinigung belastender Energie, Entschlackung und Stärkung des Immunsystems, gut bei Haut-, Rheuma- und Gelenkserkrankungen.
Dauer: ca 60 min, € 85,00

Königlicher Körperölguss
(Kayasekka oder Pizzichilli)

Warmes Öl fließt kontinuierlich über den ganzen Körper, das von 2 Therapeuten gleichzeitig einmassiert wird. Das Öl entspannt Sie wohlig, während die Wärme zu einer starken Entgiftung führt. Ideal zur Regeneration (Rasayana), rheumatische Beschwerden und Immunschwäche.
Dauer: 60 min

Gamathi
(Beinbehandlung)

Wohltuende Beinbehandlung zur Unterstützung sportlicher Aktivität, bei Schwellungen und Schmerzen oder für Leute, die beruflich viel stehen müssen. Lymphe werden entstaut und die Gefäßwände gestärkt (gut gegen Besenreiser und Venenprobleme). In Kombination hochwertiger ätherischer Öle und Fango wirkt es durchblutungsfördernd, entgiftend und tonisierend. Die Elastizität des Bindegewebes wird verbessert und Cellulite reduziert.
Dauer: ca. 60 min

Art -Reum
(Nacken-, Schulter- und Rückenbehandlung)

Die Behandlung verspannter Muskulatur im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich wirkt durch gezieltes Pressen bestimmter Energiepunkte entkrampfend auf den Bewegungsapparat. Die stresslösende Wirkung der Massage unter Verwendung von speziellem Massageöl, Arnika, Balsam und in Kombination mit osmotischem Fango ist wohltuend bei falscher Haltung, langem Stehen oder langer Arbeit am Bildschirm.
Dauer: ca. 60 min

Klangschalenmassage ® nach Peter Hess

Die Schwingungen der Klangschalen lösen tiefe Entspannung und Wohlbefinden im gesamten Körper aus. Die Vibrationen können Blockaden im feinstofflichen Bereich lösen, Verkrampfungen lindern und führen zu einer Art Alpha-Zustand in dem völlige Entspannung des Körpers herrscht.
Dauer 60 min

Einen aktuellen Überblick finden sie hier (weiter)

Ayurveda & Spa Resort Hotel Sonnhof in Thiersee / Tirol (weiter)
Spezielle Angebote und Pauschalen des Ayurveda & Spa Resort Hotel Sonnhof (weiter)
Ayurveda-Resort Sonnhof: Voller Elan und mit kühlem Kopf durch den Sommer: Hilfreiche Tipps für heiße Tage bietet die jahrtausendealte Weisheit Ayurveda (mehr)
Badesseen: der Thiersee in Tirol (mehr)

Anzeige



Hotel Sonnhof
Fam. Mauracher
A - 6335 Hinterthiersee 15
Tel.: +43 - 5376 / 5502
Fax: +43 - 5376 / 5902
E-Mail: info@hotel-sonnhof.infoInternet: www.hotel-sonnhof.info

Ayurveda-Blog www.ayurveda-leben.at

Anfahrt mit dem Auto: Über die Autobahn München-Rosenheim-Innsbruck. Unmittelbar hinter der bayerischen Grenze zweigt bei Kufstein Richtung Nord-Westen das Thierseetal ab.

Man kann die Autobahn aber auch bereits bei Weyarn verlassen und über Miesbach, Schliersee, Bayrischzell sowie den Ursprung-Pass bis nach Thiersee fahren.


Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)

Unsere Österreich-Themen auf ganz-oesterreich.at
Unsere Österreich-Themen auf ganz-oesterreich.at (mehr)

Bookmark and Share



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: