Österreich / Niederösterreich: Klosterneuburg: „Klimaneutrale“ Weine aus Österreichs ältestem Weingut

Das 1114 vom heiligen Leopold gegründete Stift Klosterneuburg (www.stift-klosterneuburg.at) ist seit 900 Jahren nicht nur ein kulturelles und geistliches Zentrum in Österreich, sondern betreibt ebenso lang auch schon den Weinbau.

Damit ist Klosterneuburg Österreichs ältestes und heute zugleich auch größtes Weingut.

Die 108 Hektar bekannt guten Lagen rund um Klosterneuburg, auf dem Wiener Kahlenberg sowie in Gumpoldskirchen und Tattendorf bringen regelmäßig prämierte Weine hervor.

Der hervorragende St. Laurent, der schon vor 120 Jahren in Klosterneuburg kultiviert wurde und damit sozusagen die „Hausmarke“ des Stifts ist, erzielt immer wieder hohe Noten.

Der „Zweigelt Stiftswein 2009“ wurde zum niederösterreichischen Landessieger gekürt. Unter den Weißweinen macht der Grüne Veltliner (18 Prozent) den Hauptanteil aus. Dieser wird neben dem Kosterneuburger Riesling und dem Weißburgunder mit Höchstnoten bei internationalen Bewertungen ausgezeichnet.

Für die nachhaltige Bewirtschaftung seiner Rieden, die Kelterung und den Vertrieb seiner Weine hat das Stift Klosterneuburg vom Klimaschutzpionier „ClimatePartner Austria“ die Zertifizierung „klimaneutral“ erhalten.

In der Vinothek des Weinguts, die in einem um 1300 errichteten Kellergewölbe liegt, können Vinophile die ganze Vielfalt der ausgezeichneten Weine verkosten.

Sehenswert sind aber auch die über vier Etagen 36 Meter in die Tiefe reichenden Keller aus der Barockzeit, die im Rahmen der täglichen Kellerführungen in Augenschein genommen werden können.

Im Stift hält die Weinakademie Österreich Weinseminare ab. In Klosterneuburg befindet sich auch die erste Weinbauschule der Welt, die 1860 auf Initiative der Augustiner Chorherren gegründet wurde.

Weinkultur & Nächtigung 01.09.2010–31.12.2011 Stift Klosterneuburg

  • Gruppenangebot (ab 15 Personen): Ü/F im DZ im ****Park Inn in der Klosterneuburger Au • 1 Themenführung zB „Weinkeller Tour“ • kommentierte Weinverkostung mit 6 Weinproben in der Vinothek Stift Klosterneuburg, Buchung ausschließlich direkt über das Park Inn, Tel.: 0043/(0)2243/22922351
  • Packagepreis (für Gruppen ab 15 P.): Jan.–Mar., Jul., Aug., Nov.: 38 Euro p. P. im DZ mit Ü/F (im EZ mit Ü/F 52 Euro), 50 Euro p. P. im DZ mit HP (im EZ mit HP 64 Euro) • Apr., Mai, Juni ,Sept., Okt., Dez.: 41 Euro p. P. im DZ mit Ü/F (im EZ mit Ü/F 55 Euro), 53 Euro p. P. im DZ mit HP (im EZ mit HP 67 Euro)

Stiftsticket Klosterneuburg: „Imperiale Tour“, „Sakrale Tour“, „Weinkeller Tour“, „Garten Tour“ öffnet alle Tore (mehr)
Klosterneuburg öffnet ab 01.05.2011 seine Schatzkammer (mehr)
Österreich / Niederösterreich: Klosterneuburg: „Klimaneutrale“ Weine aus Österreichs ältestem Weingut (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)

Anzeige / Promotion:





Stift Klosterneuburg
A-3400 Klosterneuburg, Stiftsplatz 1
Tel.: +43/(0)2243/411–212
Fax: +43/(0)2243/411–31
kultur@stift-klosterneuburg.at
www.stift-klosterneuburg.at


AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: