Kreuzfahrten - Schiffsreisen: "MSC Magnifica" von MSC Crociere S.A. wurde am 6.3.2010 mit Eros Ramazzotti, Nana Mouskouri, Sasha und Taufpatin Sophia Loren in Hamburg getauft

MSC Magnifica (Foto: MSC Kreutzfahrten)
Feuerwerk bei der Taufe der MSC Magnifica
MSC Magnifica (Foto: MSC Kreutzfahrten)

MSC Magnifica (Foto: MSC Kreutzfahrten)
Feuerwerk bei der Taufe der MSC Magnifica
MSC Magnifica (Foto: MSC Kreutzfahrten)
MSC Magnifica
MSC Magnifica (Foto: MSC Kreutzfahrten)
MSC Magnifica
MSC Magnifica (Foto: MSC Kreutzfahrten)

©Foto: MSC Kreuzfahrten

Am 06. März 2010 wurde Hamburg zum Schauplatz für eine Taufzeremonie der besonderen Art: Filmikone Sophia Loren in schwarzer Abendrobe taufte nun schon zum achten Mal ein Schiff der italienischen Reederei MSC Kreuzfahrten. Im Rahmen einer atemberaubenden Show und unter großem deutschem und internationalem Staraufgebot wurde dem Flottenneuling sein Name MSC Magnifica verliehen.

Aus diesem Anlass konzipierte man unter dem Motto „Karneval in Venedig“ eine spektakuläre und glamouröse Veranstaltung an Bord und rund um den Hamburger Hafen. Hier heizte HSV Stadionsprecher Marek Erhard den trotz klirrender Kälte und Schneefall erschienenen zigtausend Zuschauern an den Landungsbrücken ein und kommentierte das Treiben an Bord.

Weltstar Eros Ramazzotti ließ es sich ebenso wie Popstar Sasha nicht nehmen, zu Ehren der 293,8 Meter langen und 32 Meter breiten italienischen Schönheit, einige Hits zum Besten zu geben.


Taufe der MSC Crociere

Nachdem Sophia Loren um 22.29 Uhr das Band durchgeschnitten hatte, und die Namensgebung durch das Zerschellen der Champagnerflasche besiegelt wurde, setzte ein atemberaubendes Feuerwerk ein, das den Hamburger Himmel zum Leuchten brauchte.

Ich bin sehr stolz darauf, dass mit der MSC Magnifica erstmals ein MSC Schiff in Deutschland getauft wurde.“ sagte Falk-Hartwig Rost, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten Deutschland. „Diese Taufe verstehen wir als eine Hommage an den deutschen Markt, der neben Italien den zweitwichtigsten europäischen Quellmarkt darstellt." Es war ein ganz besonderer und glamouröser Abend, an den wir noch sehr lange zurückdenken werden.

Die 293 m lange und 32 m breite MSC Magnifica wurde von einem der größten Namen der Schiffsarchitektur designt, von De Jorio Design International (www.studiodejorio.it). Sie kombiniert traditionelle italienische Eleganz mit durchschlagenden technischen Features, die alle auf den verbesserten Komfort für die Gäste und vielseitige Umweltschutzmaßnahmen abzielen.


Nach ihrer feierlichen Taufe gestern in Hamburg machte sich der Flottenneuling am 07.03.2010 auf zur Jungfernfahrt nach Venedig.

Auf dem Weg dorthin besucht die MSC Magnifica die Häfen von Amsterdam, Lissabon, Palma sowie Barcelona, Neapel, Messina und Dubrovnik.

Ab dem 20. März 2010 wird sie dann bis November im Mittelmeer unterwegs sein. Die 8-tägige Keuzfahrt führt von Venedig aus über Bari (Italien), Katakolon/Olympia (Griechenland), Izmir (Türkei), Istanbul (Türkei) und Dubrovnik (Kroatien) und zurück nach Venedig (Italien).

Die MSC Magnifica macht es also möglich, in sieben Tagen nicht nur sechs verschiedene Städte, sondern auch noch vier verschiedene Länder und zwei Kontinente zu erkunden.

Auch die griechische Sängerin Nana Mouskouri als Unicef-Botschafterin war eingeladen, die neben 2.500 VIP‘s in Smoking & Abendkleid wie Sky du Mont mit Frau Mira, Desirée Nick, Hardy Krüger jr. & Katrin Krüger, Mariella Ahrens, Patrick Graf von Faber Castell und Miriam Pielhau, Ehrengäste, Journalisten, Agenturen), dazu wohl an die 100.000 Hamburger Zuschauer an den Landungsbrücken.Schon die Ankunft der MSC Magnifica ist als erstes Highlight des Abends mit einer Licht- und Musikinszenierung ein großartiges Erlebnis.

Die MSC Magnifica ist das 11. Kreuzfahrtschiff der MSC Crociere S.A., das vierte Schiff der Musica-Klasse und fällt in der internationalen Klassifizierung in die Panamax Klasse. Die auf 22.000 qm angelegten öffentlichen Bereiche bieten den bis zu 3.010 Gästen der MSC Magnifica ausreichend Freiheit.

Das Schiff positioniert sich einerseits durch sein persönliches Flair, bekannt durch die 3 Schwesterschiffen der MSC Musica-Klasse, andererseits durch ein modernes Unterhaltungsangebot, welches in diesem Umfang bislang nur auf den größeren Flaggschiffen, der MSC Splendida und MSC Fantasia, zu finden ist.

Ein besonderes Highlight der MSC Magnifica ist der Magrodome, ein Schwimmbad mit Glasschiebedach, unter dem die Gäste zu jeder Jahreszeit den Pool genießen können. Alternativ bietet „Il Bar Del Sole“ auf dem Oberdeck einen Whirlpool, Duschen und ein weitläufiges Sonnendeck an.

Das Schiff verfügt über insgesamt 17 Bars und Lounges sowie 5 Restaurants, in denen ein italienisches und internationales Buffet auf die Gäste wartet.

Wer es etwas exotischer mag, kann sich in marokkanischer Atmosphäre im A-la-carte Restaurant „L´Oasi“ kulinarisch verwöhnen lassen oder im „Oriental Plaza“ asiatische Köstlichkeiten probieren.

Für die Unterhaltung an Board sorgen neben einem Theater mit täglich wechselnden Live-Shows und einem Kasino, auch ein 4D-Kino sowie eine Mini- Bowling Bahn und erstmals auf einem MSC Kreuzfahrtschiff ein Billard-Tisch.

Aber auch für sportliche Abwechslung ist gesorgt, vom Joggingpfad, Minigolf, Tennisplatz, bis hin zum Fitness-Studio mit Panoramaaussicht über den Bug des Schiffes. Im Spa Bereich des Schiffes gibt es auf einer Fläche von 1.160 qm alle erdenklichen Möglichkeiten sich zu entspannen, von der klassischen Massage bis hin zu Balinesischen Aromatherapien, Joga und Sauna.

MSC Kreuzfahrten ist ein Unternehmenszweig der MSC Gruppe. Das Kürzel MSC steht für „Mediterranean Shipping Company“. Gegründet wurde sie 1970 und ist weltweit die größte Reederei in Privatbesitz und die zweitgrößte Containerreederei.

Sie verfügt über mehr als 370 Containerschiffe und ab dem 06.03.2010 über 11 Kreuzfahrtschiffe. Die MSC Kreuzfahrten beschäftigt weltweit 12.000 Mitarbeiter und unterhält Büros in 42 Ländern.

Das Unternehmen MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten ist ein Unternehmenszweig der MSC Gruppe. Das Kürzel MSC steht für „Mediterranean Shipping Company“. Gegründet wurde sie 1970 und ist weltweit die größte Reederei in Privatbesitz und die zweitgrößte Containerreederei.

Sie verfügt über mehr als 370 Containerschiffe und seit dem 06.03.2010 über 11 Kreuzfahrtschiffe. Die MSC Kreuzfahrten beschäftigt weltweit 12.000 Mitarbeiter und unterhält Büros in 42 Ländern.

Key Facts MSC Flotte:

  • Moderne Flotte im gehobenen Segment
  • Italienisches Ambiente, europäische Gastronomie
  • Familienfreundliche Angebote auch in allen Schulferien: Bis zu 2 Kinder bis 12 Jahre reisen in der Kabine mit zwei vollzahlenden Erwachsenen frei! Bis zu 2 Kinder von 13 bis 17 Jahre reisen in der Kabine mit zwei vollzahlenden Erwachsenen zum Festpreis von € 119,- pro Kind
  • NEUES ANGEBOT für Alleinreisende mit Kind: Ein Kind bis 12 Jahre in Begleitung von einem vollzahlenden Erwachsenen in der Kabine bezahlt 60% des Reisepreises.
  • NEUES ANGEBOT für separate Kinderkabinen: Zwei Kinder von 6 bis 17 Jahren reisen zum Festpreis ab € 580,- pro Kabine
  • Freie Bus An-/Abreise für ein Kind bis 17 Jahre – auch in den Ferien (in Begleitung von zwei Erwachsenen)
  • deutschsprachige Menükarten, Bordprogramme und Landausflüge im Mittelmeer und Nordland
  • Hauptabfahrtshäfen: Kiel, Genua, Venedig
  • Als einzige Reederei ausgezeichnet mit dem “6 Golden Pearls Award” einem freiwilligen Zertifizierungsprogramm, das Unternehmen nach den drei internationalen Zertifizierungen Umweltverträglichkeit, Gesundheit und Sicherheit sowie Unbedenklichkeit der Speisen testet.
  • Zusätzlich wird die Zertifizierung „Cleanship 2 AWT" durchgeführt, die drei wesentliche Bereiche potentieller Umweltverschmutzung testet: Luft, Wasser und Abfall
  • Partnerschaft mit UNICEF (United Nation’s Children’s Fund): 2009-2011 “GET ON BOARD FOR CHILDREN” Projekt: Förderung der Schulbildung und Sicherung des Schulbesuches für Kinder in unterprivilegierten Gebieten Brasiliens www.msc-unicef.org

08.03.2010

Anzeige



MSC Magnifica (Foto: MSC Kreutzfahrten)

Special: Kreuzfahrten - Schiffsreisen (mehr)
Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)




Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

Bookmark and Share

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: