21. Leipziger Opernball am 31.Oktober 2015 in der Oper Leipzig   Uschi Glas, Mareile Hoeppner, Caroline Beil, Natascha Ochsenknecht, Wolfgang Porsche.... Glanz und Tanz: Promis feiern rauschende Ballnacht in Leipzig
Uschi Glas und Ehemann Dieter Hermann Leipziger Opernball 2015 in Leipzig am 31.10.2015 Foto: BrauerPhotos © M.Nass fuer Porsche
Uschi Glas und Ehemann Dieter Hermann beim Leipziger Opernball 2015 in Leipzig
Caroline Beil mit Freund Philipp Sattler Leipziger Opernball 2015 in Leipzig am 31.10.2015 Foto: BrauerPhotos © M.Nass fuer Porsche
Caroline Beil mit Freund Philipp Sattler beim Leipziger Opernball 2015 in Leipzig
Wolfgang Porsche und Claudia Hübner Leipziger Opernball 2015 in Leipzig am 31.10.2015 Foto: BrauerPhotos © M.Nass fuer Porsche
Wolfgang Porsche und Claudia Hübner beim Leipziger Opernball 2015 in Leipzig
Marcel Reif und Dr. Marion Kiechle Leipziger Opernball 2015 in Leipzig am 31.10.2015 Foto: BrauerPhotos © M.Nass fuer Porsche
Marcel Reif und Dr. Marion Kiechle beim Leipziger Opernball 2015 in Leipzig
Oliver Blume / Leipziger Opernball 2015 in Leipzig am 31.10.2015 Foto: BrauerPhotos © M.Nass fuer Porsche
Oliver Blume beim Leipziger Opernball 2015 in Leipzig

©Fotos: Brauer Photos für Porsche

Glanzvoller Auftakt für die Ballsaison! Am 31.10.2015 trafen sich rund 2300 tanzfreudige Gäste beim Leipziger Opernball, der zum bereits 21. Mal in der Oper Leipzig über die Bühne ging. Anlässlich des 50jährigen Jubiläums der diplomatischen Beziehungen zwischen Israel und Deutschland stand die rauschende Ballnacht dieses Mal unter dem Motto „Shalom Israel“.

Der Ball in der Sachsen-Metropole steht dem weltberühmten Wiener Opernball an Glamour nicht nach. Porsche, im dritten Jahr Repräsentant des Balls, hatte zahlreiche Prominente aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Gesellschaft und Showgeschäft zu diesem Glamour-Abend geladen.

Mareile Hoeppner zum Beispiel, die zu den Stammgästen zählt. „Es gibt im Jahr ein paar gute Gründe, sich in ein enges Ballkleid zu zwängen und das Essen und Atmen einzustellen. Der Leipziger Opernball ist so ein guter Grund“, so die Moderatorin, die auf dem Red Carpet für den MDR moderierte. Ich mag die Stimmung und finde, die Stadt leuchtet an diesem Abend noch schöner als sonst.

Schauspielerin Uschi Glas (in „Blachnik“) war mit ihrem Mann Dieter Hermann aus München angereist: „Ich bin zum zweiten Mal hier dabei und habe mich vor allem auf das koschere Essen gefreut“, erzählte sie. Sie schwang aber auch eifrig das Tanzbein, ebenso wie das Schauspiel-Duo Barbara Wussow und Albert Fortell.

Erstmals dabei waren Sport-Moderator Marcel Reif und seine Frau Prof. Dr. Marion Kiechle. „Für diesen Abend habe ich extra den Smoking gelüftet“, schmunzelte Reif. „Ich war schon beim Wiener Opernball, aber der Leipziger Opernball stand immer schon ganz oben auf meiner Liste..

Für Wolfgang Porsche (mit Lebensgefährtin Claudia Hübner) war es ebenfalls eine Premiere. Er war erstmals Ballgast in Leipzig „Leipzig ist eine wundervolle Stadt mit einem wertvollen Schatz an Kulturerbe und Traditionen“, schwärmte er.

Schauspielerin und Moderatorin Caroline Beil beeindruckte mit kunstvoller Ballfrisur: Diese hatte der Berliner Star-Friseur Shan Rahimkhan gezaubert. Sie kam mit ihrem Freund Philipp Sattler zum Ball.

MDR-Moderatorin Kamilla Senjo (in Robe von „Kiss Kiss“) wurde von ihrer Schwester Julianna begleitet und feierte in ihren Geburtstag 41. hinein: „Ein wirklich glamouröser Abend hier in Leipzig. Ich bin begeistert von der israelischen Musik: ein wenig melancholisch, aber es ging unter die Haut.

Ich war schon lange nicht mehr hier, der Leipziger Opernball hat sich ordentlich gemausert. Er ist noch größer und glamouröser geworden“, so Moderatorin Alexandra Polzin (in „Minx“), die ebenfalls extra aus München gekommen war. "Ich bin hier bestens aufgehoben, denn ich liebe Standardtanz. Als Jugendliche war ich fünf Jahre lang in der Tanzschule und habe sogar die Silbermedaille bei einem Wettbewerb gewonnen. Nur eines hat sich verändert: mittlerweile tun mir die Füße ordentlich weh nach so einer langen Ballnacht“, lachte sie.“ Auf ihren Mann, Sport-Moderator Gerhard Leinauer, musste sie verzichten: „Er muss Eishockey moderieren.“

Erstmals begrüßte Dr. Oliver Blume, der Nachfolger von Matthias Müller, in seiner Funktion als neuer Vorstandsvorsitzender der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG die Gäste: „Als Unternehmen es ist es uns sehr wichtig, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen – besonders am Standort Leipzig“, so der neue Porsche-Chef. „Daher freuen wir uns, dass wir die Partnerschaft mit dem Leipziger Opernball um drei weitere Jahre weiterführen können.“

Im Namen der Robe.... Einer der Höhepunkte war der seit 2008 und erstmals von Porsche vergebene „L.O.B. Fashion Award“: ein Nachwuchspreis, bei der talentierten Nachwuchsdesignern/innen für das schönste Ballkleid des Abends ausgezeichnet werden und der den jungen Kreativen eine professionelle Plattform bietet.

Moderatorin Schauspielerin Annabelle Mandeng war – wie auch Star-Stylist Boris Entrup - Mitglied der achtköpfigen Jury beim L.O.B. Fashion Award gewesen. Sie hatte ihr extravagantes Ballkleid selbst entworfen.

Getanzt und gefeiert wurde für den guten Zweck: der Erlös der Tombola (ein Los kostete 10 Euro, als Hauptpreis lockte ein roter Porsche Cayman im Wert von rund 73 000 Euro.) kommt der „Stiftung Leipzig hilft Kindern“ zugute, die mit dem Geld in diesem Jahr den „Verein zur Förderung diabetischer Kinder und Jugendlicher e.V.“ sowie „Wege e.V. – Verein Angehöriger und Freunde psychisch Kranker“ unterstützt.

Auch Gourmets kamen auf ihre Kosten: Die Top-Köche Gerd Kastenmeier und Tom Franz hatten für den Ball ein koscheres Menü kreiert, als Hauptgang wurde ein Rinderfilet mit exotischer israelischer Soße aufgetischt.

Im Ball-Fieber: Natascha Ochsenknecht und ihr Freund Umut Kekilli (waren schon im Vorjahr dabei gewesen), Kim Fisher, die charmant durch den Abend führte, Tatort-Kommissarin Sabine Postel, der neue VW-Vorstandsvorsitzende Matthias Müller mit Partnerin Barbara Rittner, Alex Völkl (mit Freundin Johanna Michels) und Sascha Vollmer (Boss Hoss), Moderatorin Maren Gilzer, Nachwuchs-Designer Phalaphol Tatone (war der Gewinner des L.O.B. Fashion Award und darf sich neben einem Preisgeld in Höhe von 2 000 Euro auch auf ein Praktikum bei der Porsche Design Group freuen), Schauspielerin Natalia Wörner, Schauspielerin Jana Pallaske, Siegfried Müller (Vorstandsvorsitzender der Geschäftsführung Porsche Leipzig), „In aller Freundschaft“-Schauspielerin Arzu Bazmann, Schauspielerin Gesine Cukrowski, die „SOKO Leipzig“-Darsteller Steffen Schröder und Marco Girnth, „Minx“-Designerin Eva Lutz (ebenfalls Mitglied der Jury beim L.O.B. Fashion Award: „Er bietet den jungen Designern eine tolle Bühne und ich freue mich sehr, ein Teil davon zu sein“), DJ Mousse T., der an den Turntables für Stimmung sorgte, Bankier Friedrich von Metzler mit Frau Sylvia, Schauspielerin Cheryl Shepard, Schauspieler Richy Müller, Rudi Cerne....

Text: Andrea Vodermayr

Anzeige



Dresden: Residenzschloss Dresden - Historisches Grünes Gewölbe und das Neue Grüne Gewölbe im Dresdner Residenzschloss (mehr)

Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)

Bookmark and Share



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: