Italienisch essen am Tegernsee: „Il Barcaiolo“ im Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern
neu: italienisches Restaurant Il Barcaiolo (Foto: Martin Schmitz)
neu: italienisches Restaurant Il Barcaiolo
italienisches Restaurant Il Barcaiolo (Foto: Marikka-Laila Maisel)

italienisches Restaurant Il Barcaiolo (Foto: Marikka-Laila Maisel)

neu: italienisches Restaurant Il Barcaiolo (Foto: Martin Schmitz)
neu: italienisches Restaurant Il Barcaiolo

©alle Fotos: Marikka Laila Maisel (2), Martin Schmitz (2)

Das Seehotel Überfahrt steht – wie alle Hotels der Althoff Hotel Collection – für Gastlichkeit, Wohnkultur und Kulinarik auf höchstem Niveau.

Das unterstreichen eindrucksvoll elf Guide Michelin-Sterne, mit denen die sieben Häuser der Althoff Hotel Collection für 2010 ausgezeichnet wurden. „Mit dem neuen Restaurant „Il Barcaiolo“ bekräftigen wir nochmals unsere Unternehmensausrichtung und unsere Gourmet-Kompetenz“, so Thomas H. Althoff.

Seit Mitte Dezeber 2009 können Gäste im Seehotel Überfahrt zwischen vier Restaurants wählen, die Feinschmeckern und Gourmets sowohl fine-dining, internationale Küche, regionale Spezialitäten und jetzt auch mediterrane Köstlichkeiten bieten.

Das neue „Il Barcaiolo“ - ital. "der Überfahrer" verkörpert den mediterranen Lebensstil, wie man ihn in Italien findet.

Auch das Interior des Restaurants wurde dementsprechend gestaltet. Originalphotographien von italienischen Stadtansichten aus den Anfängen des 19. Jahrhunderts wechseln sich mit Stichen aus dem 17. Jahrhundert ab.

Gäste des „Il Barcaiolo“ dürfen sich zum Beispiel auf hausgemachte Nudeln in verschiedenen Variationen oder ausgefallene Fisch-Gerichte freuen. Hier wird Essen – typisch italienisch – zum kommunikativen Ereignis. Die gesamte künstlerische Ausrichtung und Gestaltung wurde der neuen Hotel-Philosophie angepasst.

Mit dem Ziel, eine Symbiose mit der Natur des Tegernseer Tals zu bilden und mit ausgesuchten Kunstobjekten Natur und Tradition miteinander zu vereinen, wurde das Hotel nach dem Umbau als „Elegant Nature Resort“ wiedereröffnet.

„Il Barcaiolo“ ist bereits das vierte italienische Restaurant innerhalb der Althoff Hotel Collection.

Insgesamt 45 Gault Millau Punkte allein für die italienischen Restaurants zeigen, wie erfolgreich diese Küchenrichtung als zweiter Schwerpunkt neben den Gourmetrestaurants für die Hotelkollektion ist.

Für die kulinarische Umsetzung des Konzeptes zeichnet Küchendirektor Walter Leufen verantwortlich. Der erfahrene Koch und ausgebildete Küchenmeister hat bereits wertvolle Erfahrungen in der internationalen Hotellerie sammeln dürfen. Nach seiner Ausbildung arbeitete er mehrere Jahre im Hotel Waldhaus Dolder in Zürich und im bekannten Grand Hotel Esplanade Berlin.

Im Anschluss folgten mehrere Jahre im „Breidenbacher Hof“, dem Traditionshotel auf der Düsseldorfer Königsallee. 1996 zog es den in Nordrhein Westfalen geborenen Leufen erst in die USA und später nach Bangkok, wo er wichtige kulinarische Eindrücke der fremden Kulturen gewinnen konnte.

Im Mai 2000 wechselte der passionierte Koch erstmals zur Althoff Hotel Collection. Als Küchendirektor im Grandhotel Schloss Bensberg stellte er sein Können unter Beweis. Es folgten weitere Stationen im Pelecon Schloss Dyck Jüchen und im Hotel Flora Luzern bevor er 2008 ins Seehotel Überfahrt an den Tegernsee wechselte.

Anfahrt

Das Seehotel Überfahrt liegt direkt am Tegernsee, 60 km von der Münchner Innenstadt, 98 km vom internationalen Flughafen und 2 km vom nächsten Bahnhof.

Das Seehotel ist von München aus bequem mit dem Auto zu erreichen. Von München und Salzburg kommend verlassen Sie die A8 an der Ausfahrt Holzkirchen. Fahren Sie dann auf der Bundesstraße 318 Richtung Tegernsee/Achensee. Wenn Sie in Rottach-Egern ankommen, biegen Sie an der ersten Ampel rechts in die Seestraße ein. Am Ende dieser Straße biegen Sie rechts in die Überfahrtstraße ein und haben Ihr Ziel erreicht.

Mit der Bahn gibt es stündliche Verbindungen der BOB Bayerischen Oberland Bahn von München Hauptbahnhof zum Bahnhof Tegernsee.

www.seehotel-ueberfahrt.com

Das Hotel im Überblick: Das Seehotel Überfahrt verfügt über 134 Zimmer und 54 Suiten. Sieben Tagungsräume bieten Platz für bis zu 250 Personen. Ausgestattet mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik bieten die multifunktionalen Räume beste Voraussetzungen für Veranstaltungen jeder Art. Der hoteleigene Spa-Bereich hält auf über 2.000qm ein ebenfalls umfangreiches Angebot bereit, das keine Wünsche offen lässt.

Anzeige




Seehotel Überfahrt
Überfahrtstraße 10
83700 Rottach-Egern
T: 08022 / 669 - 0
F: 08022 / 669 - 1000
www.seehotel-ueberfahrt.com
Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern am Tegernsee eröffnete nach Umbau mit Gourmet Restaurant Überfahrt, italienischem Restaurant „Il Barcaiolo“, Restaurant „Egerner Bucht“, Bar und Lobby als „Elegant Nature Resort“ (mehr)
Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern am Tegernsee - ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel der Althoff Hotel Collection (mehr)
Italienisch essen am Tegernsee: „Il Barcaiolo“ im Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern (mehr)

Tegernsee: Rottach Egern (mehr)
Sommer: baden am Tegernsee (mehr)
Monte Mare Tegernsee: Strandbad und Seesauna eröffnet am 15.08.2008 (mehr)
Zum Haupttext Badeseen in und rund um München (mehr)


Bookmark and Share



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: