www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Lufthansa verdoppelt Lounge-Angebot in München: exklusive Preview auf die fünf neue Lounges im neuen Satellitengebäude am 04.04.2016






















Skybar (Ebene 05) mit Barkeeper  (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
Skybar (Ebene 05) mit Barkeeper


Terrasse mit Blickaufs Vorfeld in der First Class Lounge (©Foto. Marikka-Laila Maisel)
Terrasse mit Blickaufs Vorfeld in der First Class Lounge

©Fotos:Marikka-Laila Maisel

Knapp 3 Wochen vor der Eröffung des neuen Satelliten-Terminals auf dem Münchner Flughafen, der am 26.02.2016 in Betrieb genommen werden soll, hatte die Presse schon einmal am 04.04.2016 Gelegenheit, sich bei einer exklusiven Lounge-Preview in der neuen First-Cass Lounge, der Senator Lounge und der Business Lounge umzusehen.

Eine Dachterrasse, Panoramafenster und eine Bar mit Blick auf das Vorfeld des Satelliten-Terminals: Künftig können Lufthansa-Kunden die Zeit bis zu ihrem Weiterflug in besonders angenehmer Atmosphäre überbrücken.

First- und Business-Class Gästen sowie HON-Circle-Member, Senatoren und Frequent Travellern stehen mit der Eröffnung des Satellitengebäudes am 26. April 2016 insgesamt fünf neue Lounges mit einer Gesamtfläche von über 4.000 Quadratmetern zur Verfügung.

Damit verdoppelt die Lufthansa ihr Lounge-Angebot in München noch einmal. Die neuen Lounges befinden sich im Zentralbereich des neuen Gebäudes und sind für die Passagiere der Lufthansa schnell und bequem erreichbar.


exklusive Lufthansa Lounge-Preview @ Satelliten Terminal München am 04.04.2016 (Video: Marikka-Laila Maisel)

Auf der obersten Ebene befindet sich auf über 1.000 Quadratmetern Fläche die neue First Class Lounge. First-Class-Passagiere und HON Circle Member können hier in luxuriöser Atmosphäre entspannen.

Als weltweit erste Lounge im Lufthansa-Netzwerk können Gäste hier von einer großzügigen Dachterrasse profitieren.

Bequeme Sofas und ein spektakulärer Blick auf das Vorfeld laden zum Verweilen ein. Die Lounge bietet außerdem mehrere Schlaf- und Arbeitsräume, einen Barbereich, exklusive Bäder und eine separate Cigar Lounge. Ein Gourmet-Restaurant bietet à la carte Menüs sowie ein hochwertiges Buffet.

Eine eigene Passkontrolle in der Lounge sorgt für eine bequeme Ein- und Ausreise. Sofern der Fluggast von einer Vorfeldposition abfliegt oder ankommt, bringt ihn ein Limousinenservice direkt in die First Class Lounge oder zum Flugzeug.

Eine Besonderheit bieten die Senator und Business Lounges auf der Non-Schengen Ebene: Entlang der Panoramafenster erstreckt sich über beide Lounges eine Bar mit Barkeeper, der neben kalten und warmen Getränken auch Kaffeespezialitäten und Cocktails serviert.

Am Buffet darf der für die Münchner Senator Lounges berühmte warme Leberkäs mit Brezn und Kartoffelsalat ebenso wenig fehlen, wie wechselnde warme Gerichte oder ein reichhaltiges Frühstück am Morgen.

Gäste der Business Lounges genießen den Aufenthalt in einem Bistrobereich, dazu laden Sessel zum Ausruhen und Verweilen ein.

Auf über 3.000 Quadratmetern Fläche bieten die Senator- und Business Lounges außerdem separate Arbeitsplätze, einen TV Bereich und komfortable Duschbäder.

Die neuen Lounges im Überblick:

First Class Lounge

  • Auf Ebene 06 mit direktem Zugang zu den Abflugebenen K (Schengen) und L (Non-Schengen) sowie von der Non-EU Ankunftsebene
  • Zugang für abfliegende, umsteigende und ankommende First-Class-Passagiere sowie HON Circle Member
  • Rund 1.000 Quadratmeter Fläche und 80 Sitzplätze: großzügiger Wining & Dining-Bereich, à la Carte Menüs und hochwertiges Büffet, Bar, Cigar Lounge, Büros und unterschiedliche Komfort- und Relax-Bereiche
  • 100 qm Dachterrasse mit Lounge-Möbeln und Panoramablick auf das Vorfeld
  • 2 Ruheräume mit Daybeds
  • 4 Badezimmer
  • Valet Parking Angebot für private PKWs und Mietwagen an der Vorfahrt des Terminal 2
  • Exklusive Check-in-Schalter im neu gestalteten First-Class-Check-in-Bereich sowie Curbside Check-in im Terminal 2
  • Limousinenservice für Fluggäste, deren Flugzeug auf einer Vorfeldposition abfliegt oder ankommt

Senator Lounges

  • Jeweils eine Lounge auf Ebene 04 (K / Schengen) und auf Ebene 05 (L / Non-Schengen)
  • Jeweils rund 150 Sitzplätze auf 900 qm
  • Skybar (Ebene 05) mit Barkeeper oder Kaffeebar (Ebene 04)
  • Bistrobereich, Arbeitsbereich, Ruheräume, Komfortzonen, TV-Lounge
  • Jeweils 5 Duschbäder

Business Lounges

  • Jeweils eine Lounge auf Ebene 04 (K / Schengen) und auf Ebene 05 (L / Non-Schengen)
  • Jeweils rund 130 Sitzplätze auf 700 qm
  • Skybar (Ebene 05) mit Barkeeper
  • Bistrobereich und Arbeitsplätze, Komfortbereich mit Ruheliegen, TV-Zone
  • Jeweils 3 Duschbäder

Zahlen und Fakten: Lufthansa am Standort München

Die Kunden 2015 in München

  • 2015 betreute Lufthansa in München mehr als 27 Millionen Gäste im Terminal 2.
  • Die Umsteigerquote auf Interkontinentalflügen liegt am südlichen Lufthansa-Drehkreuz bei rund 55 Prozent.
  • Rund 40 Prozent der Lufthansa-Passagiere in München nutzen den Flughafen München als Drehkreuz für Flüge von und nach Europa.

Die Lufthansa-Ziele im Sommerflugplan 2016 von und nach München

  • Lufthansa bietet im Sommerflugplan 2016 Flugverbindungen ab München zu 136 Zielen in 46 Ländern an, darunter 110 Ziele in Deutschland und Europa sowie 26 Ziele weltweit.
  • Am Hub München werden im Sommerflugplan 2016 rund 2.400 wöchentliche Hin- und Rückflüge von und nach München angeboten.

Der Service am Standort München

  • Insgesamt bietet Lufthansa ihren Kunden am Standort München sieben Lounges auf einer Fläche von rund 4.600 Quadratmetern an.
  • Lufthansa-Fluggästen stehen unter anderem 26 Gepäckautomaten der neuesten Generation zur Verfügung. In wenigen Schritten werden die Passagiere bis zum Einchecken ihres Gepäcks geleitet.
  • Statuskunden haben die Möglichkeit, an der südlichen PKW-Vorfahrt des Terminals den Priority Check-in zu nutzen. Der Bereich kann von First- und Business-Class-Passagieren, Lufthansa Miles & More-Statuskunden sowie Star-Alliance-Gold-Gästen ganzjährig genutzt werden. Für HON Circle Member und First-Class-Gäste steht außerdem der Valet-Parking-Service an der südlichen Vorfahrt zum Terminal 2 zur Verfügung.
  • Am „Family Check-in Bereich“ wird das Ausstellen der Bordkarten für die kleinen Passagiere zum echten Erlebnis. Kinder können im Terminal 2 den Check-in-Vorgang über eine eigene kleine Treppe beobachten.
  • Passagieren, deren Umsteigezeit in München aufgrund einer verspäteten Ankunft ihres Zubringerfluges in München knapp wird, hilft Lufthansa mit dem so genannten „Gate- bzw. Ramp Direct Service“. Beim Gate Direct Service werden die Passagiere von Lufthansa-Mitarbeitern direkt am Ankunftsgate empfangen und auf dem schnellsten Weg zu ihrem Anschlussflug geleitet. Beim Ramp Direct Service wartet ebenfalls ein Mitarbeiter am Flugzeug auf den ankommenden Passagier und bringt ihn per Kleinbus auf direktem Weg über das Vorfeld zu seinem Weiterflug.
  • First-Class-Gäste oder HON Circle Member bietet Lufthansa zusätzlich einen kostenfreien Limousinentransfer von bzw. zu ihrem Flug. Bei der Ankunft an einer Vorfeldposition, erwartet die Gäste ein Chauffeur am Flugzeug und bringt sie auf direktem Weg zur First Class Lounge. Steht das Flugzeug beim Abflug auf einer Vorfeldposition, wird der Fluggast ebenfalls per Limousinentransfer von der Lounge zum Flugzeug gebracht.
  • Im Lufthansa Hub Operations Center (HOC) arbeiten etwa 150 Mitarbeiter sieben Tage die Woche rund um die Uhr und koordinieren den reibungslosen Ablauf von täglich über 400 Abflügen der Lufthansa und ihrer Partner-Airlines. Die Mitarbeiter arbeiten für den Passagier unsichtbar im Hintergrund und koordinieren die umsteigenden Passagierströme sowie die Abfertigungsprozesse am Flugzeug.

Die Münchner Lufthansa-Flotte

  • Im Sommerflugplan 2016 sind am Standort München insgesamt rund 119 Flugzeuge beheimatet.
  • Ab München sind derzeit 27 Langstreckenflugzeuge und 92 Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge (einschließlich Lufthansa Regional und Air Dolomiti) im Einsatz.
  • Die ersten zehn Flugzeuge des modernen Langstreckenjets, Airbus A350, werden ab Dezember 2016 sukzessive in München stationiert sein.

A380 - Lufthansa Flaggschiff wurde am 28.07.2010 auf den Namen „München“ getauft (mehr)
Airbus A380 zu Gast in München 2010: Fotogalerie Index Seite 1, 2, 3, 4, 5 (©Foto: Martin Schmitz)

Anzeige / Promotion:




A380 - Lufthansa Flaggschiff wurde am 28.07.2010 auf den Namen „München“ getauft (mehr)

Startseite zum Flughafen Special - das Terminal 2 (weiter)
Der Kranich feiert in München am 1.4.2005: Rund 700 Gäste bei Festveranstaltung im Terminal 2 (mehr)
Sonderlackierung zum Lufthansa Jubiläum. Airbus A321-100 trägt die Traditionsfarben der Lufthansa durch Europa (mehr)
Fotogalerie speziell zur Erstlandung des Lufthansa Retro Airbus, Index Teil 1, 2
(Die Vorschau-Fotos der Galerie können Sie durch anklicken vergrößern / click to enlarge the thumbnails of the picture gallery)

50 Jahre Mode über den Wolken:
Uniform als Visitenkarte der Lufthansa Flugbegleiter(innen), Teil 1: 1955-1969 (mehr)
Uniform als Visitenkarte der Lufthansa Flugbegleiter(innen), Teil 2: 1970-heute (mehr)
27.06.2003 - Unsere Rubrik "Wahrlich..." berichtet über das Opening (weiter)



AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de