www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Air Dolomiti: neue Verbindung München Rimini seit 22.05.2009 (Archiv)


Gemeinsam mit FC-Bayern-Star Luca Toni (3. von links) eröffneten Jörg Eberhart von Air Dolomiti (2. von links) sowie  Dr. Michael Kerkloh ( 5. von links), Chef des Münchner Flughafens und sein Kollege Claudio Mansini (4. von links)  vom Flughafen Rimini symbolisch die neue Verbindung (Foto: Martin Schmitz)
Gemeinsam mit FC-Bayern-Star Luca Toni (3. von links) eröffneten Jörg Eberhart von Air Dolomiti (2. von links) sowie  Dr. Michael Kerkloh ( 5. von links), Chef des Münchner Flughafens und sein Kollege Claudio Mansini (4. von links)  vom Flughafen Rimini symbolisch die neue Verbindung

Luca Toni musste dann gleich noch einmal extra für die beiden das Band durchschneiden..


©Fotos: Martin Schmitz
Air Dolomiti (www.airdolomiti.it) hatte seit dem 22. Mai 2009 eine neue Flugverbindung angeboten, womit München und Wien mit dem Internationale Flughafen von Rimini Frederico Fellini in Rimini dreimal in der Woche angebunden waren.

Zur offiziell zelebrierten Premiere am 25.09.2009 erschien dann auch ein besonderer Ehrengast, der sich mit italienischen Toren bestens auskennt, ist er doch auch zugleich Representant der Emiglia Romagna, mithin der Region, in der auch Rimini liegt.

Gemeinsam mit dem FC-Bayern-Star Luca Toni eröffneten Jörg Eberhart von Air Dolomiti sowie  Dr. Michael Kerkloh, Chef des Münchner Flughafens und sein Kollege Claudio Mansini vom Flughafen Rimini umrahmt von zwei Stewardessen der italienischen Airline symbolisch den Weg für dieses neue Verbindung.


FilmVideo: Eröffnung Air Dolomiti München - Rimini mit Luca Toni am 22.05.2009 (Archiv)

Jörg Eberhart, Air Dolomiti Vice President, Marketing & Network freut sich besonders über diese neue Verbindung: „Wir sind stolz und glücklich nun wieder Rimini in unser Streckennetz aufgenommen zu haben.

Die in der Region getätigten Investitionen zeigen, dass in den letzten Jahren ernsthafte Anstrengungen unternommen wurden, die Attraktivität von Rimini sowohl als Urlaubsort als auch für die Industrie z.B. als florierender Messestandort zu steigern.

Wir erwarten daher mit Zuversicht eine spürbare Wiederbelebung der Region, nicht zuletzt durch ihren eigenen ganz besonderen ‚Retro-Charme’. Mit dieser neuen Verbindungen bindet Air Dolomiti auch die Republik San Marino an zwei internationale Drehkreuze an und wird in Verbindung mit dem neuen Luftfahrtrecht des selbständigen Zwergstaates quasi zum ‚National Carrier von San Marino’.

Luca Toni hat es nun einfacher, in seine Heimat zu gelangen, in der er mit Freunden u.a.auch eine florierende Standbar betreibt, der "Figi del Sole" (Freunde der Sonne), in welcher auch schon mal andere Top-Fußballer sich in der Sonne aalen. Musste er bislang via Bologna fliegen, kommt er mit der neuen Verbindung München Rimini nun etwas einfacher nach Hause.

Mit der neu vorgestellten Verbindung wird zum einen das 90. Ziel seitens Lufthansa und Partner in Europa angesteuert, zugleich ist Rimini auch das 21. Ziel in italien.

Somit hat der Münchner Flughafen jetzt an mehr italienische Städte angebunden als an deutsche Destinationen, bemerkte dazu Dr. Michael Kerkloh, Chef des Münchner Flughafens.

Rimini Riviera - Sommer, Sonne, Strand und vierzig Kilometer wunderbares Meer.

Rimini, umgeben von üppigen Grün und dem hügeligen Hinterland, ist die Grande Dame des italienischen Strandtourismus, eine Schatzkammer des Architekturerbes der Malatesta, Fellinis Heimatstadt und gleichzeitig sein Lieblingsfilmmotiv – eine Legende, so lebendig und erfrischend wie die morgendliche Meeresbrise am kilometerlangen Sandstrand.

Rimini gehört zu den berühmtesten und traditionsreichsten Badeorten der Welt – ein Urlaubsparadies mit Vergnügungsparks und Ferienanlagen, mit buntem Beach- und heißem Nightlife.

1843 – vor 165 Jahren also – wurde in Rimini das erste Strandbad der Adria eingeweiht. Mit WLAN unterm Sonnenschirm und Liegestühlen, die sich automatisch zur Sonne ausrichten, sind die Strände Riminis auch heute immer auf dem neuesten technischen Stand.

Eine Stadt die jung ist und auch gleichzeitig reich an Geschichte und Ereignissen vergangener Zeiten. Hier wird der Urlaub zum Erlebnis.

Neben Badeurlaub stehen den Touristen auch Hunderte von Sportanlagen und –möglichkeiten für jeden Geschmack und jedes Alter zur Verfügung.

Die Thermalquellen und die Meeresluft sorgen ebenfalls für Wohlbefinden.

Gleichzeitig umfängt Rimini seine Gäste mit einer ganz besonderen Poesie. Antike römische Denkmäler und glanzvolle Bauwerke der Renaissance, gemütliche Trattorie in den verwinkelten Gassen des ehemaligen Fischerviertels Borgo San Giuliano, das märchenhafte Grand Hotel und die breiten Piazzas geben der vor mehr als zwei Jahrtausenden gegründeten Stadt ihr unverwechselbares Flair.

In den großen Fußgängerzonen kann nach Herzenslust gebummelt und geshopt werden. Die neuesten Kreationen namhafter Designer locken in den Fenstern der luxuriösen Boutiquen sowie auch die einheimische Handwerkskunst in den kleinen Geschäften.

Last but not least darf die italienische Küche nicht fehlen. Entlang der vierzig Kilometer langen Küste reihen sich Bars, Restaurants, Konzertcafés und Eisdielen im Freien. Die schmackhafte Seemanns- und Bauernküche bietet für jeden Gaumen etwas.

Und wenn man den Abend dann gebührend ausklingen lassen möchte, sind die Nächte an der Rimini Riviera schon etwas Besonderes.

Die Pubs, Discobars, Nightclubs und Discotheken lassen nichts aus und man kommt immer zur rechten Zeit, denn es ist nie zu früh oder zu spät. Die Tempel der Nacht, die berühmtesten Trend-Diskotheken Europas bieten erstklassige Musik und phantastische Parties.

Von München flog Air Dolomiti im Sommer 2009 mit einer BAe 146-300 (99 Sitzplätze) nach Rimini. Ab Wien wurde eine ATR 500 eingesetzt.

Die Verbindungen im Überblick.

München – Rimini   1.3.5..   15:50 – 17:00   Mo, Mi, Fr

Rimini – München  1.3.5.. 18:00 – 19:10 Mo, Mi, Fr

Wien – Rimini .2.4..7 15:05 – 16:40  Di, Do, So

Rimini – Wien  .2.4..7 17:35 – 19:10   Di, Do, So

Bequem und schnell fliegt Air Dolomiti den internationalen Flughafen Rimini an. Flugtickets waren auf beiden Strecken ab € 99,00 inkl. Steuern und Gebühren erhältlich.

(Archiv: im Mai 2016 gab es diese Verbindung nicht mehr. Auch Wien wird von der Air Dolomiti seit Mai 2013 bereits nicht mehr angeflogen)

Jörg Eberhart, Air Dolomiti Vice President, Marketing & Network freut sich besonders über diese neue Verbindung: „Wir sind stolz und glücklich nun wieder Rimini in unser Streckennetz aufgenommen zu haben.

Die in der Region getätigten Investitionen zeigen, dass in den letzten Jahren ernsthafte Anstrengungen unternommen wurden, die Attraktivität von Rimini sowohl als Urlaubsort als auch für die Industrie z.B. als florierender Messestandort zu steigern. Wir erwarten daher mit Zuversicht eine spürbare Wiederbelebung der Region nicht zuletzt durch ihren eigenen ganz besonderen ‚Retro-Charme’.

Mit dieser neuen Verbindungen bindet Air Dolomiti auch die Republik San Marino an zwei internationale Drehkreuze an und wird in Verbindung mit dem neuen Luftfahrtrecht des selbständigen Zwergstaates quasi zum ‚national Carrier von San Marino’.“

Anzeige / Promotion:







Spazio Italia: Ein Stück Italien erleben

Der eigens auf Air Dolomiti abgestimmte Servicebereich "Spazio Italia" im Abflugbereich des Terminals 2 bietet den Passagieren bereits vor dem Flug oder während des Umsteigens ein Höchstmaß an Gastlichkeit, wie man sie aus Italien kennt.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Lufthansa, der Flughafen München GmbH und der Eurotrade Flughafen München Handels-GmbH entstand hier eigens für die Fluggäste von Air Dolomiti ein Stück Italien.

Hier sollen sich die Gäste auch außerhalb des Flugzeugs wohlfühlen, entspannen oder konzentriert arbeiten können. Spazio Italia bietet nun einen weiteren Mehrwert für die Fluggäste.Zahlreiche internationale Prämien und Auszeichnungen unterstreichen die erfolgreiche serviceorientierte Strategie der Airline.

Der Bordservice „Settimocielo by Air Dolomiti“ erhielt alleine in den letzten Jahren zwei mal in Folge die Auszeichnung des Business Traveller Awards zur besten Fluggesellschaft im innerdeutschen und europäischen Flugverkehr in der Rubrik „Verpflegung an Bord“ sowie den Business Diamond Award als Auszeichnung für brillante Leistung im Bereich der Geschäftsreisenden.

Abfertigungsbereich der Air Dolomiti am Flughafen München : Terminal 2 Ebene 03, 04 und Zentralbereich

Das Gepäck kann bereits am Abend vor Ihrem Abflug aufgegeben werden. Benutzen Sie dafür die Schalter der Lufthansa im Bereich T2, Ebene 04 von 19:00 bis 21:00 Uhr (ab 23 Stunden vor Abflug)

Internet: www.airdolomiti.it

Luca Toni präsentiert Klassiker, Trendsetter, Allrounder: Die legendäre Adriaküste der Emilia-Romagna startet in einen Sommer der Sinne – Beach-Wellness mit neuen Highlights, Genuss zwischen Strand und Land (mehr)
Rimini - der Klassiker an der Adriaküste der Emilia-Romagna (mehr)

Fotogalerie Erstflug Air Dolomiti Embraer 195 am 16.02.2009, Fotos Index Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, (©alle Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Vorstellung Air Dolomiti Embraer 195 am 16.02.2009 in München und Mailand, Fotos Index Teil 1, 2, 3, 4 (©alle Fotos: Martin Schmitz)

Startseite zum Flughafen Special - das Terminal 2 (weiter)
Shopping am Flughafen München / Airport Munich. Einkaufen im Flughafen München: Täglich auch Sonntags und Feiertags (mehr)
Bequemer und schneller vom Flugzeug ins Auto: Das Mietwagenzentrum am Flughafen rückt näher zu den Passagieren (mehr)


AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de