www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Biodyn human footwear: Gesundheitsschuhe mit Alltagslook
biodyn human footwear in München vorgestellt (Foto: Marikka-Laila Maisel)
biodyn human footwear in München vorgestellt








©Fotos: Marikka-Laila Maisel

Die Biodyn GmbH & Co. KG mit Sitz im Allgäu entwickelt und verkauft innovative und technisch hochwertige Produkte, die den Menschen unter veränderten Zivilisationsbedingungen ein "natürliches Lebensgefühl" ermöglichen sollen.. Biodyn human footwear bedeutet die Rückkehr zum Gehen im ursprünglichen Sinn – und das in Schuhen, die aussehen wie Schuhe.

Die aktuelle Kollektion der biodyn Schuhe mit innen liegender Funktionstechnologie wurde Anfang März 2010 von Dr. med. Thomas Laser, Facharzt für Orthopädie und physikalische und Rehabilitations-Medizin, Chirotherapie und Sozialmedizin in Bad Griesbach, im Käfer Atelier in der Prinzregentenstraße 73 in München vorgestellt.

Dr. Thomas Laser, Facharzt für Orthopädie, Physik und Rehabilitative Medizin in Bad Griesbach und Beiratsmitglied bei Biodyn, beschrieb die Entwicklung des Schuhs im Wandel der Menschheitsgeschichte; sie mündeten in aktuellen Erkenntnissen zur heutigen Beschaffenheit eines "gesunden" Schuhs.

Biodyn human footwear stellt hier einen Schuh vor, der aussieht wie ganz normale Alltagsschuhe - und gleichzeitig das berühmte Geh-Gefühl wie auf Sand ermöglicht. Die zweiteilige TPF-Sohle (Two-Part-Function) veranlasst den Fuß zu einer physiologisch richtigen Abrollbewegung.


Film
Video: biodyn Schuhe in München vorgestellt

Denn allgemeiner Bewegungsmangel und stabiles Gehen bzw. Stehen in festen Schuhen auf harten Böden führen dazu, dass sich das menschliche Stützsystem, hier vor allem die gelenknahen Muskeln, zurückbilden und verkümmern.

Anstatt das aktive Laufen zunächst unter Anleitung zu üben wie bei anderen Funktionsschuhen, kann man hier gleich nach dem Anziehen der Schuhe loslaufen, ein "Erlernen" des Schuhes entfällt. biodyn rollt so das Thema Funktionsschuhe neu auf und ermöglicht das physiologisch richtige Gehen in optisch anspruchsvollen Schuhen.

Eine jüngst fertig gestellte Untersuchung des Instituts für Sport- und Bewegungswissenschaft der Universität Stuttgart, unter Projektleitung von Prof. Dr. Wilfried Alt, belegt eine signifikant intensivere Aktivität der Wadenmuskulatur beim Gehen mit biodyn human footwear gegenüber konventionellen Schuhen. Außerdem wird eine optimale Dämpfung beim Fersenauftritt bestätigt.

Es gibt eine Business-Kollektion für Herren (z.B. mit Budapester Muster) und Damen, eine Casual Kollektion und eine Sports Linie.

Biodyn Schuhe werden aus feinsten Materialien hochwertig verarbeitet.

Das Futter besteht aus vegetabil (pflanzlich) gegerbten Kalbsleder, welches Feuchtigkeit gut aufnimmt und atmungsaktiv ist. Für die Schäfte werden ausschliessich exklusive Glatt- und Rauhleder verarbeitet, die nur in Italien eingekauft werden.

"Deutsche Schuh-Wertarbeit" ist das Schlagwort der neuen Schuh-Kollektion unter dem Label "biodyn human footwear", die zu 100% in Münchweiler bei Pirmasens gefertigt wird. Während andere Hersteller ins Ausland abwandern, wurde im Juli 2008 mit ca. 40 Mitarbeitern die Herstellung der biodyn-Schuhe in Münchweiler aufgenommen.

Die Produktionsstätte, die bereits in den 60/70er Jahren als Schuhfabrik gedient hatte, wurde mit einem Investitionsvolumen von über 2 Mio. Euro gekauft, aufwendig umgebaut und renoviert.

Die Produktion soll von vorerst 100 Paar auf ca. 400 Paar Schuhe pro Tag bis Ende des Jahres gesteigert werden.

Die moderne, nach höchstem technischen Standard ausgerüstete Firma, bietet neue Arbeitsplätze für zahlreiche qualifizierte Facharbeiter mit dem gesamten Know-How der Schuherstellung in einer strukturschwachen Region, die einst einmal Hochburg deutscher Schuh-Wertarbeit war.

biodyn hat im Januar 2010 das europäische Patent für seine weltweit einzigartige innenliegende Sohlentechnologie erhalten. Die biodyn Schuhe können nur über den Fachhandel bezogen werden, um eine optimale Beratungsqualität zu gewährleisten.

Zwischen 179 und 199 Euro kosten die meisten der Schuhe, in München sind sie z.B. seit März 2010 erhältlich bei

Schuhhaus Hartlmaier
Bequeme Schumode seit 1896
Rindermarkt 17
80331 München
Tel: 089 265140

Anzeige




Internet: www.biodyn-footwear.com

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

Google
  Web www.ganz-muenchen.de



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017