www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Luxus im Namen der Weiblichkeit
Karstadt Oberpollinger präsentiert Dessous und Homewear von Princesse tam.tam

Tanja Kewitsch im Model Chino: String und BH mit asiatischem Druck und angesetzter Spitze. Mit dekorativer Satinschleife am Träger (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Tanja Kewitsch im Model Chino: String und BH mit asiatischem Druck und angesetzter Spitze. Mit dekorativer Satinschleife am Träger
Tanja Kewitsch führt hier die aktuellen Modells aus der Princesse Tam.Tam Kollektion vor (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Tanja Kewitsch führt hier die aktuellen Modells aus der Princesse Tam.Tam Kollektion vor
Tanja Kewitsch in Boxershorts aus der Serie Melancholie (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Tanja Kewitsch in Boxershorts aus der Serie Melancholie
Ironie101Noir von Princesse tam.tam (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Ironie101Noir von Princesse tam.tam

©Fotos: Marikka-Laila Maisel, shops-muenchen.de

Make-Up: Nicou von MAC COSMETICS, Karstadt Oberpollinger

Inspiriert von den Farben, Gerüchen und Stoffen ihrer Kindheit in Madagaskar gründeten Loumia Hiridjee und ihre Schwester 1985 in Paris das Unternehmen Princesse tam.tam.

Begonnen hatten sie mit bedruckter Männer-Wäsche (caleçons), die Männer entzückte und Frauen begehrten.

Die beiden Schwestern hatten eine Vision: sie wollten Freude und Farbe in Verbindung mit Baumwolle und Bequemlichkeit in die bis dahin so triste schwarze, weiße oder hautfarbene Wäsche bringen. Die Idee für die erste Kollektion war geboren...

Seit einigen Jahren ist Princesse tam.tam dabei, den deutschen Markt zu erobern.

Um die Exklusivität und den Zauber der Marke zu erhalten, wurden die Händler von Princesse tam.tam sorgfältig ausgewählt. „Wir besuchen jeden potenziellen Händler, um sicherzustellen, dass das Image der Marke mit der Philosophie des Händlers übereinstimmt“ sagt Frank Brauer, Vertriebsleiter Deutschland.

Princesse tam.tam ist im mittleren Preissegment positioniert und verkauft sich in den besten Geschäften, die ein entsprechendes Klientel bedienen, wie z.B. Engelhorn in Mannheim, Carsch-Haus in Düsseldorf, Alsterhaus in Hamburg, Galeries Lafayette und KadeWe in Berlin und seit Frühjahr 2007 auch in der Dessous Abteilung des Münchner Karstadt Oberpollinger.

Hier finden sie in der neuen Dessous Abteilung im 2. OG des Hauses am Karlstor eine große Auswahl märchenhaft schöner und zugleich frecher Dessous und Nighwear der aktuellen Kollektionen. In den Dessous der Kultmarke aus Frankreich ist die Trägerin Prinzessin und Verführerin zugleich, die Modelle bieten eine außerordentliche Passform und einen hohen Tragekomfort

Anfang April 2007 wurden Dessous und Homewear Artikel von DSF "MännerTV" Moderatorin Tanja Kewitsch vorgestellt, die im Mai 2003 auch als Playmate des Monats im Playboy zu bewundern war.

Bis Samstag, 07.04.2007 traf man sie bei Princesse tam.tam in der neuen Dessous Abteilung des Karstadt Oberpollinger 2. OG des Hauses am Karlstor.

Die Erfolgsgeschichte

Noch im Jahr 1985 präsentierten die beiden Schwestern ein Dutzend Modelle in ungewöhnlichen Drucken und einem Wirbel an Farben. Dieser Schritt zahlte sich aus: Printemps, Harrod’s und Victoire waren begeistert und nahmen die Marke sofort in ihr Sortiment auf.

1987 wurde der Geschenkladen, den Loumia und ihre Schwester zwei Jahre zuvor in Montparnasse eröffnet hatten, in den ersten Princesse tam.tam Laden verwandelt.

Die Dessous-Kollektion wurde mit der Zeit durch die drei weiteren Produktfelder Homewear, Swimwear und Beachwear ergänzt, so dass Princesse tam.tam mittlerweile vier separate, aber optimal miteinander kombinierbare Produktpaletten anbietet.

Die Firma entwirft jährlich zwei neue Kollektionen mit „Mix und Match“-Artikeln. Die Marke ist bekannt für ihre einzigartige Kreativität: alle Stoffe und Muster werden exklusiv für Princesse tam.tam entworfen und das Endprodukt bietet außerordentliche Passform und Komfort.

Die Taufe

Princesse tam.tam“ - das war DER Film der 30er Jahre. Josephine Baker spielte in dem Musical Film aus dem Jahr 1935 in der Hauptrolle das tunesische Hirtenmärchen Alwina, das seinen Weg in die Pariser High Society findet, und dies unheimlich schön und erotisch. Eine Filmjuwel aus dieser Epoche.

Sie setzte ein Zeichen mit ihrem Film und genau das traf das Herz der Marke... Mehr als nur der Name eines Films verleiht er der Marke eine Bedeutung.

Er ist ein Versprechen von Originalität und dem Zusammenspiel von Romantik, Frivolität und Sinnlichkeit, die in den Tiefen jeder Frau schlummern.


Ausschnitt aus Princesse tam.tam von youtube.com

Der Stil der Prinzessin

Kreativ und raffiniert - Princesse tam.tam richtet sich nicht nach den Regeln. Sie ist etwas ganz besonderes. Sie gibt Frauen die Freiheit ihre Individualität auszuleben, ihr Leben, ihre Verführungskraft und ihre Emotionen frei zu entfalten. Ein ganz persönliches Wohlgefühl, ein greifbarer Luxus im Namen einer Weiblichkeit, die frei, pulsierend und sprühend ist.

Die Welt dieser Marke ist voll von Spaß und Farbe, Chaos und Komplizenschaft. Die Marke zieht ihre Kraft und Bedeutung aus der magischen Verbindung von Sichtbarem und Verstecktem, von Reife und Spontaneität.

Princesse tam.tam hat einen besonderen Platz in den Herzen der Frauen und verkörpert einen Lebensgefühl. Fernab von Klischees, von Glamour oder Kitsch, hat die Marke ihren direkten Weg zu den Frauen gefunden.

Auf dem Weg zur Weltmarke

Princesse tam.tam ist in Frankreich mit 94 eigenen Geschäften und in über 450 Shops, die das Sortiment führen, fest etabliert und ist mittlerweile eines der 50 profitabelsten französischen Unternehmen.

Mit vielen Preisen für den außergewöhnlichen Erfolg von Princesse tam.tam wurden der Vorstand der Marke, Mourad Amarsy, die Generaldirektorin und Mitbegründerin Loumia Hiridjee ausgezeichnet.

Loumia Hiridjee hat sich und auch das Unternehmen dem Wohl der Kinder verschrieben, sie unterstützt verschiedene Projekte zu deren Förderung.

Das Familienunternehmen beschäftigt rund 360 Personen und erwirtschaftet über 30% seines Profits im Ausland. Princesse tam.tam ist weltweit bereits in mehr als 64 Ländern mit über 3.000 Verkaufspunkten - darunter drei Princesse tam.tam Stores in Italien und ein Store in Russland - vertreten und erschließt kontinuierlich neue Märkte in Europa, Asien und Nordamerika.

Die Geschichte der Prinzessin hat gerade erst begonnen...

Internet: www.princessetam-tam.com

Läßt die Stadt jubeln: Karstadt Oberpollinger präsentierte neue Themeninszenierung bis zum 22.09.2007 (mehr)

Oberpollinger - Neuhauser Straße 18 (mehr)
die Neuhauser Straße - Haus für Haus (mehr)
die Kaufinger Straße - Haus für Haus (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de

Oberpollinger
Neuhauserstr. 18
80331 München
Telefon: 089 / 29 02 30
Fax: 089 / 29 02 3300
Öffnungszeiten
Montag - Samstag
10:00 Uhr - 20:00 Uhr    

Oberpollinger eröffnet Louis Vuitton Shop am 12.11.2008 (mehr)
LeBuffet - Ambiente und weitere Infos (mehr)
Super Cut und Essanelle Salon - Neu im Karstadt Oberpollinger (mehr)
Karstadt Sports München feiert Neueröffnung nach Umbau am 15.10.2008 (mehr)

(Archiv) Premium steht vor der Tür: Karstadt Oberpollinger wurde Oberpollinger! (mehr)
(Archiv) Bunz Collection - Zeit- und lebensbezogene Formenkultur in Schmuck und Uhren seit Herbst 2006 mit einem Shop im Karstadt Oberpollinger am Karlstor, München (mehr)
(Archiv) Karstadt feierte 125. Geburtstag mit vielen Aktionen in allen Häusern seit 31.08.2006 (mehr)
(Archiv) Oberpollinger - Superstar Anastacia präsentierte ihre s.Oliver Kollektion am 18.08.2006 (mehr)
(Archiv) Cosmopolitain Prix de Beauté 2008: Auszeichnung für 14 Kosmetik-Produktneuheiten. Das Premiumhaus Oberpollinger präsentierte die neuen Produkte vom 12.-23.02.2008 (mehr)
(Archiv) „Spatzl“ heißt 2010 die neue Freundin des urigen Oktoberfest-Teddybärs von Steiff - exklusiv erhältlich bei Oberpollinger (mehr)


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos